Kasper Grimm Im Venusberg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Venusberg“ von Kasper Grimm

In den fünf Erzählungen hier geht es um die Faszination von Frauen für Alfred, der in ihnen Hurenheilige sieht, also nicht zwischen Hure und Madonna trennt, sondern beide als eine Einheit betrachtet. Die Frau ist für ihn ein Wesen der Anbetung und zugleich der Erotik – der Dualismus, in dem sie immer verherrlicht oder verdammt wurde, erscheint ihm absurd und fatal.
So schwelgt er sowohl im Sinnlichen als auch Ästhetischen, was Frauen angeht – sei es in einer Onaniephantasie, in gemeinsamen Puffbesuchen mit Paul oder in seiner Erinnerung an die verlorene Freundin. Er vergöttert sie, auch und gerade weil sie ihm körperlich nahekommen. Ihr Leib ist das sexuelle Gegenstück zu seinem eigenen, und in der Vereinigung fühlt er sich wie im Paradies – oder im Venusberg: Sinnbild für die höchste Glückseligkeit in diesem Leben.
»... dieses Wiederaufleben seiner ersten großen Liebe, die besonders intensiv gewesen war, machte ihn wie beschwipst, ließ ihn Raum und Zeit vergessen, nur noch in einer ewigen Gegenwart bzw. Abwesenheit von der konkreten Realität existieren: wieder tauchte die Metapher des Venusberges vor ihm auf, dieser Hort unaufhörlicher Wollust, in dem nur diese zählte.«

Stöbern in Romane

Das Herz des Henry Quantum

Meiner Meinung nach sehr emotionslos und überhaupt nicht packend

snekiiic

Leere Herzen

Tolles Cover, spannende Handlung, sprachlich ausgefeilt, Leseempfehlung!

dasannalein

Was man von hier aus sehen kann

Etwas ganz besonderes!

TheCoon

Kleine große Schritte

Ein wichtiges Thema, die Ausarbeitung überzeugt nicht ganz.

TheCoon

Solange es Schmetterlinge gibt

Leider nicht sehr überzeugend!

TheCoon

Oder Florida

Puh ... das war so gar nicht mein Buch. Die Story ist flach und die "Witze" platt ....

19angelika63

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks