Aus der Zeit gefallen - Thórsteinn vs. Charlotte: Teil 4 (Ein Wikinger im Jetzt)

von Katharina Münz 
4,8 Sterne bei4 Bewertungen
Aus der Zeit gefallen - Thórsteinn vs. Charlotte: Teil 4 (Ein Wikinger im Jetzt)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Rajets avatar

Wenn man aus der Zeit gefallen ist wie bekommt man die Dinge unseres Alltags in den Griff?

E

Das Finale einer tollen Geschichte mit HachHerzechen-Ausgang, nachdem es nochmal ganz viel Drama gibt. Toll, toll. Geschichte mal anders.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Aus der Zeit gefallen - Thórsteinn vs. Charlotte: Teil 4 (Ein Wikinger im Jetzt)"

Göttlich, dramatisch, aus der Zeit gefallen

Der vierte Teil der turbulenten Zeitreise-Romanze

Ein Tor in die Vergangenheit. Kann Thórsteinn dieser Verlockung widerstehen?
Wohin gehört der aus der Zeit gefallene Wikinger? Ins Jetzt?
Zu Charlotte auf jeden Fall - aber reicht das, um sein vorheriges Leben endgültig hinter sich zu lassen?
Oder sind es Geister aus einer ganz anderen Vergangenheit, die sich dem finalen Glück der beiden in den Weg stellen?

Mit der »Ein Wikinger im Jetzt«-Serie wagt die ›Edition Wikinger im Herzen‹ einen Genreausflug in Richtung New Adult/Urban Fantasy/Contemporary Romance-Mix.

Achtung! Bei diesem E-Book handelt es sich um den vierten Teil der »Ein Wikinger im Jetzt«-Serie , der nicht ohne Vorkenntnis des 1., 2. und 3. Teils lesbar ist!

Wer »Aus der Zeit gefallen« komplett lesen möchte, möge bitte die vollständige Gesamt-Veröffentlichung kaufen!

Als ich später angezogen in den Allraum komme, ist der Tisch schon gedeckt und durch die Glastür zum Windfang sehe ich, wie Torrie Klein Jasper in Empfang nimmt.
Maike, die doch sonst immer in Eile ist, wedelt mit beiden Händen, also lasse ich den Frühstückstisch links liegen und quetsche mich an Thórsteinn und dem Kleinen vorbei in den Windfang.
»Was gibt es?« Irgendwelche Sondertermine mit Jasper schickt sie mir doch sonst per Textnachricht.
»Psst«, macht Maike und weist mit einem Kopfneigen in die Richtung, in der Torrie verschwunden ist. »Ich wollte es vor ihm nicht ansprechen, aber …« Sie reißt die Augen auf und bläht die Wangen. »Dein Ex, dieser Aleks … Er hat einen Wagen bei uns bestellt. Sonderausstattung, was die Preisliste hergibt.«
Ich zucke die Achseln und verdränge den Gedanken an diesen lästigen Idioten. Seitdem seine unsägliche Affäre geendet hat (›Konstanze war ein riesengroßer Fehler, liebste Charlie!‹, höre ich seine falsch klingenden Beteuerungen), besitzt er die Frechheit, mir mit nervtötender Regelmäßigkeit zu jedem Geburts- und Feiertag ein Präsent zuzuschicken. Deren Annahme verweigere ich selbstverständlich – aber allein die Vorstellung, dass weder meine Beziehung mit seinem Kumpel Bent noch Torries Anwesenheit in meinem Leben Aleks in irgendeiner Weise zu beeindrucken scheinen, lässt mich einmal mehr an seinem Verstand zweifeln. »Was interessiert der mich?«, schnappe ich aggressiver als beabsichtigt.
»Naja …« Maike späht nochmals nach Thórsteinn. »Du weißt ja, dass ich normalerweise keinen Kundenkontakt habe … Aber Aleks hat keine Ruhe gegeben, bis er mich sprechen konnte.«

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07DZ93Y7L
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:289 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:23.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Rajets avatar
    Rajetvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wenn man aus der Zeit gefallen ist wie bekommt man die Dinge unseres Alltags in den Griff?
    Turbulent und humorvoll

    Endlich von der SuB befreit: Der vierte Teil der turbulenten Zeitreise-Romanze Aus der Zeit gefallen – Thorsteinn feat Charlotte.

    Ein Tor in die Vergangenheit. Kann Thórsteinn dieser Verlockung widerstehen?
    Wohin gehört der aus der Zeit gefallene Wikinger? Ins Jetzt?
    Zu Charlotte auf jeden Fall - aber reicht das, um sein vorheriges Leben endgültig hinter sich zu lassen?
    Oder sind es Geister aus einer ganz anderen Vergangenheit, die sich dem finalen Glück der beiden in den Weg stellen?

    Der Schreibstil ist so bildlich das man sich jede Szene direkt vorstellen kann.

    Das Cover Ist wie bei den vorherigen Bänden und der Gesamtausgabe, passend zum Roman und seinem Inhalt.

    Der Klappentext verspricht einen weiteren interessanten Teil der Reihe.

    Fazit:
    Humorvoller Roman um das einfügen und Leben eines Zeitreisenden Torri alias Thorsteinn. Wie er Listen und Tücken unseres Alltags mit viel Humor meistert. Schön sind immer wieder die tollen Wortfindungen und auch die plastische Schreibweise der Autorin. Schade dass wir hier am Ende der Geschichte sind! Aber vielleicht können wir ja Bent weiter begleiten?

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    E
    Elfi_Questvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Das Finale einer tollen Geschichte mit HachHerzechen-Ausgang, nachdem es nochmal ganz viel Drama gibt. Toll, toll. Geschichte mal anders.
    Lohnt sich!!!!

    Das Finale einer wirklich tollen Geschichte. Thorsteinn fällt Charlotte buchstäbnlich vor die Füße und sie verliebt sich in seine Salbeiaugen und seinen `finnischen`Samtakzent, sie ist die Liebe in seinem Leben. Selbstverständlich kommt es auch im letzen Teil der Geschichte zu Drama, Drama, Drama und abgekauten Fingernägeln. Auch Aleks, der der Grund für die Nachtfahrt von Charlotte war und ohne die sich die beiden niemals kennengelernt hätten, hat einen finalen Auftritt. Diesmal spielt die Story übrigens nicht im hohen Norden um den frisch prämierten Landstrich Haitabu, sondern im niederländischen Teil, in dem die Autorin so gern Urlaub macht. Also wieder bestens recherchiert udn auch das macht Lust auf Hinfahren und angucken.
    Ich bin jedenfalls begeistert und bedanke mich bei Katharina Münz, das ist Geschichte mal anders.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    SonjaMauss avatar
    SonjaMausvor 3 Monaten
    Teil 4

    Endlich ist es soweit, das Abenteuer von Charlotte und Thorstein geht in die letzte Runde.
    In diesem Teil erfahren wir, wer in die Vergangenheit reist, ob Thorstein es eventuell doch noch schafft, um die Hand von Charlotte anzuhalten und ob die Geburt ohne Probleme verläuft.

    Keine Sorge, ich verrate euch wie immer nichts von der Geschichte selbst, auf jeden Fall geht es in diesem Teil drunter und drüber.

    Am besten hat mir das Gespräch zwischen Charlotte und Thorstein mit den Horror-mone gefallen, hier musste ich herzlich lachen. Auch die Bezeichnung von Torri „sein mobile“ anstelle „Handy“, brachte mich einige Male zum Schmunzeln.

    Katharina Münz hat sich besondere Mühe gegeben die Aussprache von Torri interessant wirken zu lassen. Ihre ausführlichen und detaillierten Beschreibungen sind auch gut gelungen, wobei ich hier sagen muss, ein paar Mal war es mir persönlich etwas zu detailliert bzw. in die Länge gezogen.
    Es ist hier sicher nicht leicht als Autor, wenn man im Schreibfluss ist, abzuwägen, wann ein Dialog zu lang werden könnte. Auf jeden Fall gibt es in diesem Band einen gewaltigen Spannungsaufbau, mit ein paar Schockmomenten, die einem kurz den Atem nehmen.

    „Aus der Zeit gefallen“ ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit einem außergewöhnlichen liebevollen Deppen, welcher aus der Zeit gefallen ist. Ich habe Charlotte und Thorstein sehr gerne gelesen.
    Vielen Dank an Katharina Münz für das Rezi ebook.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    smaragdeidechses avatar
    smaragdeidechsevor 3 Monaten
    Thorshammermässig gut ...

    Katharina Münz 

    Aus der Zeit gefallen 4

    Wikinger-Fantasy




    Endlich ist es soweit!
    Das langersehnte Finale der Geschichte
    um Thorstein und Charlotte ist da!

    Denjenigen Lesern, die die ersten 3 Teile noch 
    nicht kennen, sei empfohlen, 
    bei Band 1 zu beginnen,
    denn sonst könnten sie wirklich zu viel
    verpassen...

    Es ist eine Tetralogie, die man 
    unbedingt von Anfang an gelesen haben sollte,
    mittendrin zu starten macht keinen Sinn, ehrlich!
    Ausserdem wäre es sehr schade, die Anfänge
    nicht zu kennen...


    Auch diesen vierten Teil von 
    "Aus der Zeit gefallen" habe ich wieder verschlungen!

    Katharina Münz schafft es immer wieder mich zu begeistern
    und mitzureissen.
    Ich liebe ihre Art zu schreiben und bin bisher von jedem 
    ihrer Bücher absolut begeistert und hingerissen.

    Sie hat einen umwerfenden Humor und ihren Büchern 
    mangelt es auch nicht an Erotik, Humor und Spannung.
    Ich finde ihre Geschichten einfach sagenhaft,
    sehr fantasievoll und ungeheuer lesens- und liebenswert!
    Kann jedes ihrer Werke mit dem allerbesten Gewissen
    und allerwärstens empfehlen.

    Ich finde ihre Bücher einfach super und kann gar nicht genug
    bekommen von ihren wundervollen Wikingergeschichten!

    Auch das Finale von "Aus der Zeit gefallen" hat seine
    thorshammermässigen 5 Sterne wieder mehr als verdient !!!


    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks