Das Meer in seinen Augen

von L B Roth 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Meer in seinen Augen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Meer in seinen Augen"

Wer träumt nicht davon, mitten im Leben einfach noch mal ganz von vorn anfangen zu können? Für David wird dieser Traum Realität. Sein Vater bekommt ein verlockendes Stellenangebot, das die ganze Familie aus dem Norden in den Westen Deutschlands führt. Und während sich Davids Mutter noch Sorgen macht, ob ihr Sohn mit den veränderten Umständen klarkommt, plant David bereits sein neues Leben: Er will nicht mehr der Schwächling sein, zu dem man ihn bislang abgestempelt hat. Eine neue Stadt, eine neue Schule, zahllose neue Gesichter – und niemand weiß, wer er wirklich ist. Niemand ahnt, dass er eigentlich auf Jungs steht. Und wenn er es richtig anstellt, wird in seinem neuen Leben auch niemand darauf kommen. Fernab seines bisherigen Zuhauses hat David die Möglichkeit, seinem Leben eine andere Richtung zu geben. Diese Chance darf er sich nicht entgehen lassen. Alles, was er dafür braucht, ist ein Freund, der ihm beim Einstieg hilft … Ausgerechnet Merlin, der Junge von gegenüber, bietet sich für die Rolle des hilfsbereiten Klassenkameraden an. Doch David zögert. Merlin ist schwul – und alle wissen es. Nicht die besten Voraussetzungen für den geplanten Neustart. Trotz aller Zweifel erliegt David aber schon bald Merlins Charme und lernt mit dessen Familie eine ganz andere Welt kennen, in der Schwulsein nicht das Ende bedeutet. Für David lebt es sich auf der anderen Straßenseite so unglaublich leicht wie in einem Traum. Hier ist Schwulsein vollkommen normal und Angst ein Fremdwort. David kann einfach nicht anders, als seine wahren Gefühle nach und nach zuzulassen. Seine konservativen Eltern allerdings dürfen auf keinen Fall etwas davon erfahren. Nicht auszudenken, was dann los wäre. David besteht darauf, die Liebschaft geheimzuhalten. Für Merlin allerdings ist es nicht so einfach, seine Freiheiten plötzlich beschränken zu müssen. Die Unterstützung seiner Mutter hat ihn zu einem Kämpfer werden lassen. Warum also sollen nicht auch andere für ihre Gefühle kämpfen? Und schon tauchen im Paradies die ersten Probleme auf. Doch Merlin kann David trotzdem nicht loslassen. Er hat sich verliebt, also muss er seinem Freund beistehen. Behutsam versucht er, David den Rücken zu stärken, damit dieser endlich seinen Eltern mit der Wahrheit gegenübertreten kann. Doch das sorgt nicht nur für Probleme auf Davids Seite, plötzlich droht auch ein Geheimnis ans Tageslicht zu kommen, das Merlin bislang im Verborgenen gehalten hat. Ein Geheimnis, das seine eigene Familie jederzeit ins Chaos stürzen könnte. Und David weiß bereits davon … Ein Wettkampf zwischen Liebe, Neid und Eifersucht beginnt. Zwei Jungs, die ihre ersten Erfahrungen miteinander machen, zwei Familien, deren unterschiedliche Lebensansichten Unverständnis und Hass fördern, und ein Geheimnis, das die Macht hat, das Böse zu entfesseln und alles zu zerstören … „Das Meer in seinen Augen“ ist ein Liebesepos, das sich schleichend zu einer Horrorvision entwickelt – denn auch in der Liebe gibt es den ewigen Kampf Gut gegen Böse.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783940818041
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:470 Seiten
Verlag:Himmelstürmer
Erscheinungsdatum:22.08.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks