Hannahs Tagebuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hannahs Tagebuch“ von Louise L. Lambrichs

Als Hannah im Kriegswinter 1943 schwanger wird, freut sie sich auf ihr zweites Kind. Doch ihr Mann verlangt die Abtreibung. Den Verlust des Kindes kann Hannah nicht verarbeiten, nachts träumt sie vom Zusammensein mit der ungeborenen Tochter. Alpträume überwuchern die Wirklichkeit, und erst als eine andere Frau ihren Platz einzunehmen droht, nimmt Hannah ihr Leben wieder in die eigenen Hände.

Stöbern in Romane

Die Dame mit dem blauen Koffer

LIeblingsbuch des Jahres!!! Wunderschön geschrieben! Absolut lesenswert!

IrisBuecher

Hotel du Barry oder das Findelkind in der Suppenschüssel

Skurril, abgedreht, witzig, gut geschrieben - und etwas dekadent und (für mich) inhaltsleer... kann man - muss man aber nicht lesen

SigiLovesBooks

Das Leben wartet nicht

Ein berührender und Ergreifender Roman über das Leben und der Kinder Emigration...

Arietta

Ein wenig Leben

Trotz seiner Längen zerreißt es am Ende das Herz!

3millionen

Mein schlimmster schönster Sommer

Wow, was für eine schöne, traurige Geschichte - unbedingt Lesen!!!

leniks

Ach du dickes Ding

Eine total verrückte Geschichte .... aber super...empfehlenswert. ...

aga2010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen