Louise L. Lambrichs Hannahs Tagebuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hannahs Tagebuch“ von Louise L. Lambrichs

Als Hannah im Kriegswinter 1943 schwanger wird, freut sie sich auf ihr zweites Kind. Doch ihr Mann verlangt die Abtreibung. Den Verlust des Kindes kann Hannah nicht verarbeiten, nachts träumt sie vom Zusammensein mit der ungeborenen Tochter. Alpträume überwuchern die Wirklichkeit, und erst als eine andere Frau ihren Platz einzunehmen droht, nimmt Hannah ihr Leben wieder in die eigenen Hände.

Stöbern in Romane

Manchmal musst du einfach leben

Überforderte Mütter werden sich hier wiederfinden, auch wenn die Wenigsten sich für einen derart radikalen Ausstieg entscheiden würden.

strickleserl

Für immer und Amy

viel drumherum und kurze Handlung

Kaffeetasse

Was man von hier aus sehen kann

Die Story, die Charaktere, die Ausdruckskraft einfach nur wunderbar.

Lilofee

Für jetzt und immer

Eine Familientragödie voller Geheimnisse

Meine_Magische_Buchwelt

Babydoll

Grandiose Ausarbeitung der Charaktere und eine bewegende Story, die mich überzeugt hat. Ein erstklassiges Debüt!

tinstamp

Das Leben fällt, wohin es will

Interessantes Buch das mir sehr gut gefallen hat.

lesemausjule

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen