Měrćin Nowak-Njechorński Sagen der Lausitz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sagen der Lausitz“ von Měrćin Nowak-Njechorński

Überliefertes aus vergangenen Zeiten, in Sagen geheimnisvoll erzählt, wird immer wieder gern gelesen. Hundert Sagen um Riesen und Zwerge, Wassermann und Mittagsfrau, Drachen und Irrlichter vom Spreewald bis zum Oybin sind in diesem Buch, seit 1962 nun schon in 16. Auflage, veröffentlicht. Diese Auswahl Lausitzer Sagen erlangte ihre Beliebtheit auch durch die Illustrationen des sorbischen Malers Martin Nowak-Neumann (1900–1990), dessen Schaffen mit der Sagen- und Märchenwelt eng verbunden war.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen