Mo Bardin Die Fünf Häuser (Reihe in 5 Bänden)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Fünf Häuser (Reihe in 5 Bänden)“ von Mo Bardin

Aus Band 1: Die Spezialistin für alte Sprachen Elisabeth Berger wird von dem geheimnisvollen Damian Tarhunt engagiert, um das Symbol für den Herrn des Hauses, einen Schlüssel, für ihn zu finden. Gemeinsam mit ihm begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise. Elisabeth fühlt sich immer mehr zu dem attraktiven Damian hingezogen. Aber er verbirgt etwas und Elisabeth ahnt bald, dass weit mehr hinter der Sache steckt, als sie anfangs vermutet hatte. Damian Tarhunt, Oberhaupt eines mächtigen Familienclans, hofft mit dem rätselhaften Schlüssel, seine Niederlage bei der anstehenden Wahl abwenden zu können. Im Verlaufe der Suche kann er sich der Faszination, die Elisabeth auf ihn ausübt, immer weniger entziehen. Aber Damian darf nicht riskieren, dass sie seine wahre Natur entdeckt und er muss sie beschützen. Denn er ist nicht der Einzige, der den Schlüssel in seinen Besitz bringen will. Eine Geschichte über eine leidenschaftliche Liebe, Geheimnisse und eine Reise, die an exotische Orte führt. Weitere Bücher der Autorin: Die Jagd des Panthers (Die fünf Häuser 2) Die Reise der Tempelwächterin (Die fünf Häuser 3) Der Zauber des Kolibris (Die fünf Häuser 4) Die Tränen der Kraniche (Die fünf Häuser 5) Weihnachten auf Windham Manor (eine Kurzgeschichte) Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden, bauen zeitlich aber aufeinander auf. Mehr zu Mo Bardins Urban Fantasygeschichten unter www.mo-bardin.com und auf facebook.com/MoBardin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen