Nicola Smee Klipp klopp

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klipp klopp“ von Nicola Smee

Ein großes Pferd und vier Reiter – mehr braucht es nicht zum Bilderbuchvergnügen für die Allerkleinsten: noch mal! »Möchte jemand reiten?«, fragt das große Pferd. »Au ja!«, sagt die Katze. Und schon geht es los! KLIPP KLOPP – KLIPP KLOPP! Auch der Hund, das Schwein und die Ente wollen mit. Von allen angefeuert galoppiert das Pferd, bis es den Tieren zu rasant wird: »Stopp! Hilfe, wir fallen runter!« So hält es plötzlich an … und Katze & Co fliegen durch die Luft – hinein in einen Heuhaufen. »O je, o je, ojemine«, sagt das große Pferd. Und was rufen die Katze und der Hund und das Schwein und die Ente? »Noch maaaal!« Klipp klopp ist ein riesiges Vergnügen für Kinder ab 12 Monaten. Es steht in der Tradition der Kniereiterverse – denn beim Vorlesen gibt es kein Halten mehr. Und dann? Geht alles wieder von vorne los. Ein allererstes Lieblingsbuch, das die Huffington Post 2014 zu einem der »Top 50 Picture Books of the past 25 years« wählte.

Stöbern in Kinderbücher

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Magisch, spannend und fantasievoll! Erneut konnte mich Nina Blazon mit einem ihrer Bücher in ihren Bann ziehen und mich hellauf begeistern!

CorniHolmes

Das Wunder der wilden Insel

Ein tolles Kinderbuch mit kleinen Schwächen, hinter dem eine schöne Botschaft steckt!

Queenieofthenight

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das lustige Buch lädt Erwachsene und Kinder geradezu ein, selbst „klipp klopp“ zu spielen

    Klipp klopp

    WinfriedStanzick

    11. March 2015 um 11:10

    Ein kleines schlichtes Bilderbuch von Nicola Smee mit Tieren, das schon 2007 einmal im Bloomsbury Verlag erschien, wird nun vom Moritz Verlag aus Frankfurt wieder aufgelegt. Da steht ein Pferd im Stall und ihm ist es sichtlich langweilig. Als eine schwarze Kate vorbei kommt , sagt das Pferd: „Möchte jemand reiten?“  Die Katze ist begeistert und „Klipp klopp“ geht es los. Auch der Hund und dann das Schwein und schließlich die Ente wollen reiten. Alle finden auf dem großen Rücken des Pferdes Platz, das „klipp klopp“ immer schneller rennt. Bis durch die hohe Geschwindigkeit alle Tiere herunterfallen und in einem Heuhaufen landen. Doch natürlich wollen sie „noch mal!“ Das lustige Buch lädt Erwachsene und Kinder geradezu ein, selbst „klipp klopp“ zu spielen. Der Heuhaufen ist dann  vielleicht das Bett oder die Couch? Jedenfalls viel Freude dabei!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks