Ralf Leuther , Iris Wolfermann Ein Fall für die Flusspiraten - Jagd auf den Alligator

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Fall für die Flusspiraten - Jagd auf den Alligator“ von Ralf Leuther

Die Flusspiraten jagen den Alligator! Als Fiona zusammen mit ihrem nervigen kleinen Bruder Aaron auf Manuels Hausboot auftaucht, hat dieser eigentlich überhaupt keine Lust darauf, ein Detektivbüro zu gründen. Doch als der Hund einer alten Dame in den Fluss fällt und die drei bei der Rettungsaktion einen Alligator im Rhein entdecken, ist klar, dass sie sofort handeln müssen. Das tolle Sommerwetter lädt zum Bad im Fluss ein! Die Ermittlungen führen in den Zoo, wo die "Flusspiraten" in die Hände skrupelloser Tierhändler geraten ...

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ich hab an dieses Buch mein Herz verloren. Wunderschön, berührend und Mut machend

ErbsenundKarotten

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Ein liebevoll, mit vielen Details gestaltetes Buch, mit humorvollen Figuren und einer Geschichte, die herzlich ist und allen Kindern auf der

Sabine_Hartmann

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mit dem Schlauchboot auf Alligatorsuche

    Ein Fall für die Flusspiraten - Jagd auf den Alligator

    R_Manthey

    12. August 2015 um 14:56

    Manuel hat seine Eltern verloren und lebt nun auf dem Hausboot seines Onkels, der gerade wieder einmal auf irgendeiner Expedition in der Welt unterwegs ist. Schon lange befindet sich Manuel im Visier der selbst ernannten Detektivin Fiona Leybold, die er aus seiner Schule kennt, obwohl sie in einer Klassenstufe unter seiner lernt. Eines schönen Tages schleicht sich Fiona mit ihrem kleinen Bruder auf das Holzboot und überredet den wenig begeisterten Manuel, bei ihrem Detektivspielen mitzumachen. Und wie es der Zufall so will, kommt es sogleich auch zu einem Abenteuer, denn beim Versuch, einen etwas verwirrten Hund aus dem Wasser zu retten, entdecken die drei Ermittler einen Alligator, der ganz offensichtlich nicht so richtig in die hiesigen Flusslandschaften passen will. Daraus entwickelt Ralf Leuther eine Geschichte, die sich ein wenig an den Sommerlochgeschichten über Krokodile im Rhein orientiert. Allerdings haben es die kleinen Leser im Buch mit einem richtigen Verbrechen zu tun, das schließlich mit ihrer Hilfe aufgeklärt wird. Vielleicht ist es nicht ganz fair, wenn man einen Autor an seinen Erfolgsbüchern misst. Aber Leuther hat nun einmal mit seinem grünen Gespenstermädchen Cara eine Geschichte in die Welt gesetzt, die über ein Alleinstellungsmerkmal verfügte. Auch wenn er das mit den Flusspiraten nicht ganz wiederholen kann und hier die Phantasie von Kindern etwas weniger angesprochen wird, so handelt es sich doch um eine kindgerecht spannende Geschichte, die sicher zahlreiche Leser finden wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks