René Goscinny , Jean-Jacques Sempé Der kleine Nick – Feriengeschichten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Nick – Feriengeschichten“ von René Goscinny

Endlich Ferien für den kleinen Nick und seine Freunde. Endlich Zeit – Zeit für all die Streiche und Unternehmungen, die während der Schulzeit auf der Strecke bleiben müssen und die Eltern an den Rand des Nervenzusammenbruchs treiben!

Sommer, Sonne, Nick - einfach ein super Humor ;)

— Isaopera

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ferien mit Nick :)

    Der kleine Nick – Feriengeschichten

    Isaopera

    16. October 2016 um 21:30

    Der kleine Nick ist eine französische Kultfigur der bekannten Künstler Sempé und Goscinny. Obwohl man auf den ersten Blick denken könnte, es handle sich um Kindergeschichten, sind die kurzen Stories und wiederkehrenden Charaktere vor allem für Erwachsene ein großer Spaß. Der feinsinnige Humor, die lustigen Formulierungen und gerade die Konversationen zwischen den Erwachsenen sind einfach köstlich ;) Dieser Sammelband fasst alle Feriengeschichten des kleinen Nick zusammen und hat mich im Spanienurlaub bestens unterhalten! Nick und ich (und mein Partner) hatten also viel Spaß, Nicks Vater dafür nicht unbedingt, denn er ist ehrlich gesagt meistens der Leidtragende.Prinzipiell kann man mit jedem Band der Nick-Geschichten einfach einsteigen, da die Eigenheiten der Personen sehr schnell aufgedeckt werden, ich finde aber gerade diesen Band eine perfekte Mischung ;) Empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks