Supervision und Beratung in der Psychiatrie

von Rudolf Heltzel
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Supervision und Beratung in der Psychiatrie
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Supervision und Beratung in der Psychiatrie"

Supervision ist für alle psychiatrisch Tätigen unverzichtbar: Sie fördert die Selbstreflexion, hilft, den Überblick zu bewahren und Arbeitsstrukturen kreativ weiterzuentwickeln und sie schützt vor drohendem Burnout. Rudolf Heltzel stellt die vielfältigen Formen von Supervison vor, schildert ihre Methoden und zeigt in vielen Beispielen aus seiner Praxis, was Supervision leistet. Ganz nebenbei liefert er so auch jenen, die keine Supervision haben oder bislang nicht bezahlt bekommen, gute Argumente für Supervision. Damit die Supervision gelingt, werden klare Kriterien für die Auswahl von guten Supervisoren, den Einstieg in Supervisionsprozesse sowie die Dauer benannt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783884144312
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:Psychiatrie-Verlag
Erscheinungsdatum:18.09.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks