Sören Kierkegaard Gesammelte Werke und Tagebücher / Die Tagebücher. Dritter Band

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gesammelte Werke und Tagebücher / Die Tagebücher. Dritter Band“ von Sören Kierkegaard

Der dritte Band der Tagebücher Kierkegaards umfaßt die Zeit von Mai 1848 bis September 1849. Sie zeigen, wie sein Ringen um ein gewandeltes, radikalisiertes Verständnis des Christentums sich fortsetzt, das besonders durch seine Erlebnisse im "Corsarenstreit" ausgelöst worden war; in dieselbe Richtung wirkte der religiöse Anstoß, den er am Verhalten kirchlicher Amtsträger während der "revolutionären" Unruhen der Folgezeit nahm. Das fand nun Ausdruck in zwei Werken, die er selbst als den wichtigsten Ausdruck seines Glaubens, als die "Werke der Vollendung" oder "Vollbringung" ansah: "Die Krankheit zum Tode" und "Einübung im Christentum" (24. und 26. Abteilung der "Gesammelten Werke"). Ein weiteres Hauptthema der Aufzeichnungen dieses Bandes ist dann die Frage, ob er berechtigt ist, diese harsche Kritik an seiner Kirche und der "bestehenden Christenheit" vorzubringen. Sie zeigen zugleich, wie er unter der ihm auferlegten zunehmenden Vereinsamung litt. - Außerdem enthalten sie ein besonders wichtiges Dokument zum Verständnis der Verlobungskrise und seines Verhaltens in dieser Krise: eine ausführliche Darstellung "Mein Verhältnis zu 'ihr'" in einem Rückblick 8 Jahre nach dem Bruch

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen