Sigrid Weigel Entstellte Ähnlichkeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entstellte Ähnlichkeit“ von Sigrid Weigel

Für Walter Benjamins Lebenswerk gilt in eminentem Sinne, was alle Autoren der Moderne für sich reklamieren: in seinen Texten sind Schreib- und Denkweise ununterscheidbar, da beide Dimensionen der Darstellung jenseits des konventionellen Gegensatzes von Form und Inhalt in einem Dritten zusammenkommen, im Bild nämlich. Es begegnet bei Benjamin weder als realistisches Abbild vermeintlicher Wirklichkeiten noch gar als bloß subjektive Vorstellung menschlicher Einbildungskraft, vielmehr tritt das Bild als diejenige Konstellation auf, in der sich Geschichte und Zeitgeschichte figurieren. In solchen Konstellationen hat Benjamin das ihm eigene Medium analytischer Arbeit entdeckt wie entfaltet. In ihnen findet Benjamins Theorie, über die Vielzahl ihrer Themenstellungen, Artikulationsweisen und Diskontinuitäten hinweg, ihre eigentliche Konsistenz.§Sigrid Weigel verfolgt Benjamins "Bilddenken", seine Recherchen zu jenen Figuren und Konfigurationen, in denen sich uns die Wirklichkeit in ihrer historischen Vermittlung präsentiert, um zu zeigen, daß es gerade diese theoretische Schreibweise ist, die Benjamins Aktualität ausmacht. So geht es ihr nicht um eine neuerliche Rekonstruktion der Thesen des Literaturkritikers, Geschichtstheoretikers oder Philosophen Benjamin, ihre Ambition ist die Freilegung jenes Bilddenkens, in welchem die Einsichten wurzeln, die Benjamins Texte nach wie vor bereithalten.

Stöbern in Sachbuch

Ausgestorben, um zu bleiben

Wirklich tolle Zusammenfassung der neuesten Erkenntnisse und Umwälzungen in den letzten 200 Jahren, informativ und hochinteressant

Bibliomania

ANIMA

Ein wunderbarer Traum ist entstanden und präsentiert sich hier. Volle Empfehlung für dieses tolle Buch.

Sikal

Wandern. Radeln. Paddeln.

Ein sehr inspirierendes Buch mit netten Anekdoten, das Lust auf Reisen macht.

beyond_redemption

Vom Anfang bis heute

Weltgeschichte kurz und knackig erzählt, für jung und alt geeignet.

BirPet

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.