Simon Tofield Simons Katze - Der Zaunkönig

(47)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(32)
(13)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Simons Katze - Der Zaunkönig“ von Simon Tofield

Simons Katze erobert die Welt! Band 2 der Erfolgsserie führt den schnurrigen Cartoon-Superstar auf Entdeckungsreise jenseits des Gartenzauns "Fütter mich!" Diese Gestik und Mimik ist unmissverständlich. Und wenn es zu Hause mal wieder nichts zu fressen gibt, dann muss Simons Katze eben auf der anderen Seite des Gartenzauns auf Futtersuche gehen ... Simons Katze ist im weltweiten Netz längst zum Superstar geworden. Seit Oktober 2009 erobert die anarchische Heldin nun auch die Herzen der Cartoonbuchfreunde. Inspiriert von seinen vier Katzen aus echtem Fell legt ihr Erfinder Simon Tofield jetzt die Fortsetzung der Erfolgsserie vor. Band 2 führt Simons Katze in die weite Welt. Mit wenig Strichen und ganz viel Liebe zum Detail. Konkurrenzlos originell!

Ein witziges Buch - nicht nur für Katzenliebhaber... :)

— MissRose1989

Nicht nur als Videoclip sehr witzig, auch für alle, die selbst keine Katze haben.

— Ofelia

Stöbern in Comic

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Simons Katze

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    MissRose1989

    25. August 2016 um 17:53

    Vorweg muss man eins gleich mal sagen, das Buch ist kein gewöhnliches Buch, es ist mehr ein Zeichenbuch, was ohne Sprechblasen oder sowas auskommt. Es sollte also niemand einen grossen Text oder etwas in der Art erwarten.Das Buch ist gefüllt mit Zeichnungen von Simons Katze und Naturbildern, also es dreht sich alles um das Thema Bauernhof. Simons Katze ist echt süss zum Anschauen, sie erlebt immer etwas und auch die Ideen von Simon Tofield sind echt schön umgesetzt.Die Zeichnungen sind einfach schön und das Buch lädt einfach mal dazu ein, sich von Zeichnungen und lustigen kleinen Anekdoten zum Entspannen und Lachen ein. 

    Mehr
  • Gute Laune pur!

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Bella09

    03. January 2014 um 13:03

    Simons Cat ist eine Zeichentrick-Katze, die Abenteuer erlebt. Ihr Erfinder Simon Tofield hat es geschafft, einer gezeichneten Katze leben einzuhauchen. Jeder Katzenbesitzer wird in Simons Cat eindeutige Parallelen zu seiner eigenen Schmusekatze finden und wird darüber äußerst amüsiert sein. 
    Ich kann dieses Buch für jeden Katzenliebhaber weiterempfehlen.

  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    LeylaYilmaz1994

    28. January 2013 um 16:38

    Tolle Bücher!! Immer wieder Witzig!!

  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Gimagemelli

    29. October 2011 um 13:46

    Ich liebe Simons Katze Geschichten, genauso wie die Videos. Zum kaputt lachen und eigentlich ein muss für jeden Katzenliebhaber :-)
    Praktisch Geschichten aus dem täglichen Leben ;))))

  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Lolachen18

    25. June 2011 um 18:33

    Inhalt In dem Buch „Simons Katze - Der Zaunkönig" sind viele kleinere Zeichungen von Simon Tofield enthalten. Viele kennen ihn aus Youtube, wo er erstmals bekannt wurde und nun über 66 Millionen Fans dort hat. In dem Buch nimmt die Katze Reißaus von zuhause und sagt vorher dem Gartenzwerg, der Fliege, der Spinne und den Mäusen aufwiedersehen. Sie rennt von zuhause weg, da sie ständig Streit mit der Nachbarkatze hat und sie zudem findet, dass sie immer zu weinig Futter bekommt. Die ganze Aufmerksamkeit ist auf sie gerichtet. Die Katze ist nicht dumm und das weiß sie auch einzusetzen. Sie klettert über den Zaun und geht auf große Reise, wo sie viele neue Tiere kennen lernt und je weiter sie von ihrem zuhause weg ist, desto mehr Bekanntschaften macht sie. Doch nach einer Weile merkt sie, dass sie ihr zuhause und ihr Herrchen sehr vermisst, doch wenn sie geht, verlässt sie ihre neuen Tierfreunde. Für was sie sich letztendlich entscheidet, erfahrt ihr wenn ihr euch den Band anschaut. Die ganze Aufmerksamkeit ist auf sie gerichtet. Die Katze ist nicht dumm und das weiß sie auch einzusetzen. Meinung Ich finde es unglaublich, wie Simon Tofield es immer wieder schafft mich zum Schmunzeln zu bringen. Ich liebe die kleinen Zeichnungen echt und sie sind so wahrheitsgemäß. Er malt Situationen, die alltäglich sind und doch schafft er es diese Zeichnungen so zu malen, dass jede einzelne wieder lustig ist. Wer selbst eine Katze hat, oder Katzen gut kennt, kann diese nur lieben und mit ihr zusammen lachen. Jedoch fand ich das erste Buch von „Simons Katze“ besser, da mir die Zeichnungen in dem anderen Band besser gefallen haben. Meiner Meinung nach waren sie liebevoller gezeichnet und Simon Tofield ist bei dem ersten Band mehr in die Details gegangen. Doch was mich auch fasziniert ist, dass seine eigenen Katzen ihn zu diesen Zeichnungen inspirieren, dies merkt man aber auch innerhalb des Buches. Hut ab für so viele Einfälle und wenn es noch einen Band gibt, werde ich mir den wohl auch noch anschauen.

    Mehr
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Woodwoman

    07. April 2011 um 13:44

    Im zweiten Teil erlebt Simons Katze auch Abenteuer außerhalb der eigenen vier Wände und des Gartens. Simons Katze klettern über den Zaun und trifft dort auf Igel, Hasen und anderes Getier. Simon Tofield verwendet die üblichen komischen Mimiken, die einfach nicht langweilig werden. Manche Bilder sind vollkommen eindeutig und man fängt sofort an zu lachen, bei anderen Serien muss man sogar etwas nachdenken, aber auch hier ist das Fazit: Es wird mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit gelacht. In "Der Zaunkönig" ist Simons Katze u.a. auch wieder das Idealbild der typischen Katze: schläfrig und immer hungrig, aber in erster Linie ist er/sie (wer weiß das schon?) zu einem kleinen Hinter-dem-Zaun-Abenteurer geworden. Und die Bildserien erzählen schon kleine Geschichten, statt nur Momente ;) Ich weiß gar nicht, was ich sonst noch groß dazu schreiben soll. Simons Katze ist einfach ein Klassiker, auf Youtube oder in gedruckter Form. Ein absolutes Muss für jeden Katzenfan. Katzenhalter erkennen womöglich ihre eigenen Stubentiger wieder. Fazit: Muss einfach jeder, der Katzen mag, im Regal stehen haben. Keine Widerrede!

    Mehr
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Ennilain

    11. January 2011 um 12:35

    In Simons Katze - Der Zaunkönig begibt sich Simons verfressene Katze auf Wanderschaft. Dabei erlebt sie viele Abenteuer. Problematisch wird es, wenn es um die Nahrungssuche geht. Es ist doch nicht so leicht wie zu Hause bei Simon. Natürlich kehrt die Katze zu Simon zurück und vergisst dabei auch nicht die neu gewonnenen Freunde. Es ist ein wirklich amüsantes Buch mit guten Illustrationen, das ich nur jeden Empfehlen kann!

    Mehr
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. December 2010 um 17:57

    Ein sehr guter Nachfolger zum ersten Buch... aber ich war schon etwas traurig das Simons Katze von zu Hause weg läuft...

    Die niedlichste Katze der ganzen Welt!!!!!

  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Buecherdiebin

    23. December 2010 um 09:46

    Simon's Cat hat mir schon viele. viele Stunden versüßt. Denn wer Katzen kennt (und liebt), der erkennt seinen eigenen Stubentiger durchaus in den Comics und Clips der immer zu Streichen aufgelegten und immer hungrigen Katze wieder. In diesem Comicbuch entdeckt die Katze die weite Welt - oder zumindest den Garten hinter ihrem Haus. Sie hat nämlich wirklich keine Lust, sich baden zu lassen und haut einfach ab. ***************************************************** Für mich fehlen hier leider ein bisschen die Comics mit dem etwas dappigen und meist verzweifelten Besitzer... diese machen die Comics für mich erst komisch, weil ja die meisten Katzen ihre Besitzer wirklich total unter der Fuchtel haben. Beim Anschauen hab ich auch häufig gelacht, weil es einfach gut gezeichnet ist, aber das hat mir so ein bisschen gefehlt. Deswegen nur 3 von 5 Sternen...

    Mehr
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    sabz

    wer selbst Katzen hat, wird in diesem Buch mit Sicherheit seinen stubentiger wieder erkennen - einfach GENIAL :)

    • 2
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    thiefladyXmysteriousKatha

    09. November 2010 um 18:08

    Simons Katze auch bekannt als Simon'sCat habe ich das erste Mal bei Youtube auf dem Simon-Tofield Channal gesehen und war total begeistert. Die Katze ist einfach super süß dargestellt und die Geschichten zum totlachen. Viele Merkmale von Katzen werden gekonnt umgesetzt und auf sympatische Weise erzählt. Dieses Buch hier habe ich dann geschenkt bekommen und habe es in kurzer Zeit durchgehabt. Simons Katze muss sich alltäglich mit den Problemen, die das Katzenleben mitsichbringt herumschlagen. Zum Beispiel hat sie ständig Streit mit der Nachbarkatze und bekommt auch eindeutig zuwenig Futter für ihren Geschmack. Die Mäuse und Vögel rund um das Haus lassen sich auch nicht fangen und dann kommt auch noch ihr besitzer auf die Idee sie zu waschen. Simons Katze beschließt wegzugehen. Sie sagt den Gartenzwergen, den Fliege, Spinnen und Mäusen aufwiedersehen und macht sich mit einem Bündel auf in die große weite Welt. Doch die erste Überraschung ist, dass sie keinen Proviant mitgenommen hat sondern ein Igel im Bündel schläft. Je weiter sich Simons Katze vom haus entfernt, desto mehr Tiere lernt sie kennen. Dachse, Kühe, Hühner, und noch so viele mehr. Das Leben ohne sein Herrschen ist kein Zuckerschlecken mehr und an Nahrung zu kommen viel schwerer als die Katze dachte. Doch sie freundet sich mit vielen tieren an und möchte diese nichgt verlassen. Aber zuHause vermisst Simons Katze noch mehr. Ob er wieder zurück geht und was aus seinen Tierfreundschaften wird könnt ihr in Simons Katze "Der Zaunkönig" erfahren. _________________________________________________ Nachdem ich die super lustigen Youtubevideos gesehen hatte und diese auch ganz toll fand, habe ich mich riesig über das Buch gefreut. Die ersten Seiten waren auch wieder genauso witzig wie die Clips aber als simons Katze dann weggegangen ist war es nicht mehr ganz so unterhaltsam. Deswegen gibt es einenstern Abzug. Aber sonst lässt sich sagen, dass Simon Tofield es mal wieder geschafft hat tolle Katzengeschichten zu veröffentlichen. Die Zeichnungen sind einfach super süß und die Handlung teilweise sehr realitätsnah. Wer Katzen und schöne Bilder mag, für den ist dieser Bildband ein gefundenes Fressen. Viel Spaß!

    Mehr
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Kaddi

    25. October 2010 um 20:16

    Einfach nur genial. Simons Katze ist der Brüller. Ich hab das Buch nicht ohne tränen in den Augen durchlesen können. ;)

  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Blacky0612

    23. October 2010 um 22:55

    Die neuen Abenteuer von Simons Katze. Ich finde diese Katze klasse und als Katzenbesitzer war dieses Buch einfach ein Muss für mich. Das Buch ist zwar nicht so witzig wie der erste Teil, trotzdem ist es empfehlenswert. Die Zeichnungen wieder sind klasse. Viele Bilder kommen auch hier einem Katzenbesitzer sehr bekannt vor. Und es gibt wieder einiges zum schmunzeln. Auf jedenfall wieder ein Buch, das ich öfters mal durchblättern werde.

    Mehr
  • Rezension zu "Simons Katze - Der Zaunkönig" von Simon Tofield

    Simons Katze - Der Zaunkönig

    Satariel

    01. October 2010 um 19:34

    Leider nicht ganz so gut wie der erste Teil, aber ganz klar ein weiteres MUSS für alle Katzenliebhaber!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks