Simone Dietze Hexe sucht Besen (heiterer Liebesroman)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hexe sucht Besen (heiterer Liebesroman)“ von Simone Dietze

An ihrem 36. Geburtstag fordert Anna das Spiel mit dem Feuer heraus, jedoch erlöschen ihre Flammen schneller als erwartet. Das schlechte Gewissen, ein gebranntes Kind zu hinterlassen, quält sie nur kurzfristig, ohne zu ahnen, dass sie bald selbst in die Opferrolle gedrängt wird. Denn ihr Mann Walter kokelte ebenfalls, aber außerhalb von Annas Sichtweite. Doch im Gegensatz zu ihr, hat der Funke die Leidenschaft entfacht. Obwohl Anna sehr attraktiv ist, wird sie trotzdem von ihrem Mann Walter wegen einer anderen Frau verlassen. Diese Demütigung empfindet Anna als Tragödie, zumal sie sich nicht nur in ihrer Eitelkeit verletzt fühlt, sondern ihren Mann noch über alles liebt. Kurzfristig hat sie das Gefühl den Boden unter den Füßen zu verlieren, entschließt sich aber auf keinen Fall zu kapitulieren, sondern zu kämpfen. Ihre Rachepläne die sie gegen ihre Nebenbuhlerin schmiedet, bestärken sie in der Hoffnung, den Kampf zu gewinnen. Jedoch reichen ihre abenteuerlichen Intrigen nicht aus, Walters Beziehung zu zerstören. So verliert Anna zwar an Achtung, gewinnt aber neues Selbstbewusstsein und beschließt, sich auf die Suche nach einem neuen Partner zu begeben, um Walter endlich zu vergessen. Mit dem Zeitungsinserat „Hexe sucht Besen“ ebnet sie sich den Weg der Selbstbestätigung und stürzt sich wie besessen von einer Affäre in die nächste, so als müsse sie sich etwas beweisen, oder könnte das ersehnte Liebesglück erzwingen. Bei ihrer Suche nach der wahren Liebe, liegen Frust und Komik genau so dicht beieinander, wie die Hassliebe, die sie immer noch zu ihrem Mann hegt. Eine sowohl frivole als auch tragisch komische Liebesgeschichte, die sich bis zum Ende des Romans als spannend und mitfühlend erweist, aber zu Gunsten der Hauptakteurin abschließt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks