Verena Keil Pimp Your Faith

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pimp Your Faith“ von Verena Keil

Hast du dich schon mal mit Bibelversen angezogen? Oder mit Gegenständen gebetet? Anderen heimlich eine Freude bereitet? Hier findest du 77 kreative Ideen, die dein Glaubensleben nach vorn bringen. Aber Vorsicht! Die Ideen sind nicht ohne. Sie werden deinen Verstand herausfordern, dein Herz berühren und dir neue Perspektiven eröffnen. Außerdem bekommst du konkrete Anregungen, was du für deine Mitmenschen tun kannst. Ganz im Sinne von Jesus. Du merkst schon: Dieses Buch ist der Ideenpool schlechthin. Lass dich inspirieren! Mit Beiträgen von Thomas Franke, Lars Quittkat, Fabian Backhaus, Klaus Schönberg, Markus Rode und vielen anderen.

Nette Ideen sind dabei

— Seelensplitter

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein paar nette Ideen sind dabei

    Pimp Your Faith

    Seelensplitter

    10. July 2014 um 14:47

    Verlagsinformation vom Verlag: Gerth-MedienHast du dich schon mal mit Bibelversen angezogen? Oder mit Gegenständen gebetet? Anderen heimlich eine Freude bereitet? Hier findest du 77 kreative Ideen, die dein Glaubensleben nach vorn bringen. Aber Vorsicht! Die Ideen sind nicht ohne. Sie werden deinen Verstand herausfordern, dein Herz berühren und dir neue Perspektiven eröffnen. Außerdem bekommst du konkrete Anregungen, was du für deine Mitmenschen tun kannst. Ganz im Sinne von Jesus. Du merkst schon: Dieses Buch ist der Ideenpool schlechthin. Lass dich inspirieren! Mit Beiträgen von Thomas Franke, Lars Quittkat, Fabian Backhaus, Klaus Schönberg, Markus Rode und vielen anderen. Meine Meinung:Dieses Buch habe ich zu meinem Geburtstag von einem "Freund" erhalten, der das Thema Zeit mit Gott ziemlich auf dem Herzen hat. Und er wünschte sich, das ich auch "näher" an das Herz von Gott komme. Somit hat es den Weg zu mir gefunden, denn gekauft hätte ich es nicht, weil ich nicht so wirklich die Zielgruppe dieses Buches bin.Dennoch als ich es dann in meiner Hand hatte, gab ich diesem Buch auch eine Chanze.Nicht jeder Punkt ist wirklich etwas wo ich sage, ja doch ist meines.Aber ein paar Punkte eben schon:Lerne 100 Bibelverse auswendig, ist jetzt nicht so ganz das was ich gerne mache, aber die Idee dahinter fand ich genial.Lies Bibiografien von geistlichen Vorbildern: Nach dem ich das sowieso zwischen drin sehr erbauend finde, ist dies auch kein zu schwerer Punkt :-)Betrachte Schlafen als geistliche Übung: direkt ausprobiert und hat tatsächlich dafür gesorgt, das ich es schaffte mal wieder eine Nacht am Stück durchzuschlafen, echt genial :-)Bete mit Perlen des Glaubens zu beten: Absolut klasse und selbst vor einigen Jahren schon ausprobiert und es hatte tatsächlich eine kleine Hilfestellung.77 Tipps um irgendwie anderst in Beziehung mit Gott zu treten.Einige sind Top andere denke ich mir, naja ein Kind wird doch wohl kaum schaffen einem Freund eine Reise nach Australien zu schenken und somit etwas leicht daneben...Der Grundgedanke ist Klasse. Ich gebe dem Buch dennoch nur 3 Sterne.Einfach weil ich manche Tipps nicht schlau finde. Aber ich lese das Buch auch mit den Augen eines Erwachsenen und vielleicht denken Teenis ab 12 einfach anderst als ich heute :-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks