Die bedrängte Toleranz

Die bedrängte Toleranz
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die bedrängte Toleranz"

Ethnisch-kulturelle Konflikte und die Gefahr ihrer gewalttätigen Austragung stehen im Mittelpunkt dieses Bandes. Die gegenwärtige Debatte zu diesem Thema konzentriert sich auf zwei Schwerpunkte, zum einen die Ethnisierungsgefahren sozialer Konflikte im Stadtteil, am Arbeitsplatz oder im Zusammenhang mit Kriminalität. Deren Ausbreitung steht im unmittelbarem Zusammenhang mit der Ethnisierung sozialer Konflikte. Gegen die dargestellten Ursachenzusammenhänge und Entwicklungsverläufe wird eine der wichtigsten menschlichen Tugenden mobilisiert und mißbraucht: die Toleranz. Toleranz gerät immer mehr in Bedrängnis mitsamt der Gefahr, daß viele Menschen diese "Last" nicht mehr tragen können - oder tragen wollen. Gewalt wird dann zum effektiven "Ausweg" und kann gleichzeitig auf ein Legitimationsbündel ethnischer und religiöser Postulate zurückgreifen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518119792
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:16.03.1998

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks