Buchempfehlung

Neuer Beitrag

felicity hale

vor 5 Jahren

Hallo, ich habe zum Geburtstag einen Gutschein bekommen und will mir damit ein Buch gönnen :) Das Problem ist jetzt nur, dass ich nicht weiß, welches ich mir holen soll. Ich mag Fantasy-Bücher, vorzugsweise mit einer schönen Liebesgeschichte ;D Die Entscheidung fällt mir recht schwer, denn es wimmelt nur so von Vampiren, Werwölfe und Engeln, die mir im wahrsten Sinne des Wortes zum Halse raushängen.
Ich bedanke mich schon mal für die Vorschläge.
Ach ja, und bitte auch keine Gestaltwandler. Panther sind in diesem Fall so gut wie Wölfe xD

Sarah_O

vor 5 Jahren

Klingt nach Fantasy ohne Fantasy ;-)

Nein Spaß. Ich habe auf deinem Profil gesehen, dass dir Göttlich verdammt wohl gut gefällt. Kommt da nicht der Nachfolger nächsten Monat? So schnell wird der Gutschein doch bestimmt nicht schlecht. ;-)

Autor: Josephine Angelini
Buch: Göttlich verloren

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

@Sarah_O

Ja, das kommt nächsten Monat, am 24.05, oder so.
Ansonsten vielleicht Sternenschimmer (Nachfolger Sternensturm kommt auch schon im Mai raus) und auch ganz neu "Von der Nacht verzaubert", das Debüt von Mechthild Gläser "Stadt aus Trug und Schatten" hat mir auch sehr gut gefallen.

(Hab jetzt nicht in deine Bib geschaut)

Autoren: Kim Winter,... und 2 weitere Autoren

Daniliesing

vor 5 Jahren

Ich kann dir dieses hier sehr empfehlen :-)

Autor: Juliet Marillier
Buch: Die Tochter der Wälder

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

@Daniliesing

Kann es sein, dass du das jedem empfiehlst? :) Vielleicht sollte ich mir das auch mal genauer ansehen.

Daniliesing

vor 5 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Zumindest jedem, der nach guter Fantasy mit Liebesgeschichte fragt :D Ist doch mein Lieblingsbuch!

78sunny

vor 5 Jahren

Also ich kann da "Touched" empfehlen. Ein sehr emotionales Fantasybuch mit schöner Liebesgeschichte und ohne Vampire, Werewölfe....

Autor: Corrine Jackson
Buch: Touched

felicity hale

vor 5 Jahren

@Sarah_O

Danke :)
Ich hab auch schon an das Buch gedacht! Die Fortsetzung will ich wirklich lesen.

felicity hale

vor 5 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Danke für die Vorschläge!!! Die anderen Bücher kenne ich zwar nicht, aber ich hab bereits ein Auge auf "Von der Nacht verzaubert" geworfen ;) Der Schauplatz Paris gefällt mir nämlich ganz gut. Die anderen Vorschläge klingen auf jeden Fall auch nicht schlecht! Ich werds mir überlegen.

felicity hale

vor 5 Jahren

@Daniliesing

Ich hab das Buch irgendwo auf einer Liste der besten Bucherscheinung gesehen (glaub ich). Aber weil in der Inhaltsangabe nichts von einer Liebesgeschichte stand und ich Angst vor historisch-lastigen Beschreibungen habe, habe ich es mir nicht mehr näher angeguckt.
Jetzt wo du es so sagst, werde ich meine Meinung ändern ^^

felicity hale

vor 5 Jahren

@78sunny

Vielen Dank :) Das Buch hört sich sehr interessant an!

felicity hale

vor 5 Jahren

@Sarah_O

Übrigens, wegen deiner ersten Bemerkung... Ich weiß, das hört sich wirklich danach an. Beinah unmögliche Anforderungen, wenn man sich so die heutige Fantasy-Angebote anguckt xD
Geht es nur mir so oder findet ihr nicht auch, dass wir langsam genug von Vampiren und Werwölfen haben? Wirklich, wirklich genug.

felicity hale

vor 5 Jahren

Ich bedanke mich herzlich für all die tollen Vorschläge!!! :))
So viele guten Bücher ;) Schwierige Entscheidung.

xoxoJade

vor 5 Jahren

Ich würde dir fast alles von Nina Blazon empfehlen."der Spiegel von Feuer und Eis"? das hat Lynn Raven unter dem Pseudonym Alex Morrin veröffentlicht, leicht ironisch an dem Ganzen ist, dass es mir besser gefallen hat als ihre "normalen Bücher".
Und natürlich "Die Beschenkte" und " die Flammende" von Kristin Cashore. Ich häng mal auch ein paar "märchenhaftere" Sachen an, weil die oben genannten schon eher fantasyhafter sind.

loewe

vor 5 Jahren

ich würde Dir gerne "Vermont I - Mädchenjahre eines Piratenkapitäns" von Erik Arnold empfehlen....ist nicht wirklich Fantasy aber ganz sicher mit wunderschöner Liebesgeschichte....

Rocio

vor 5 Jahren

Ich würde dir gerne "Blutbraut" von Lynn Raven empfehlen, eins der besten fantasy Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe :) es kommen zwar im weitesten Sinne auch Vampire vor, allerdings überhaupt nicht so, wie man sich das vorstellt :)

Ansonsten finde ich "Göttlich Verdammt" von Josephine Angelini, "Seelen" von Stephenie Meyer, "Die Beschenkte" von Kristin Cashore und "Rubinrot" von Kerstin Gier noch sehr empfehlenswert. Und alle ohne Vampire, Werwölfe, etc ;)
Falls du es lieber etwas dystopisch magst: ich habe dieses Jahr "Dark Canopy" gelesen, das ist auch sehr vielversprechend :)

Bücher: Blutbraut,... und 5 weitere Bücher

felicity hale

vor 5 Jahren

@xoxoJade

Vielen Danke für die Antwort ^^
Der Spiegel von Feuer und Eis habe ich in meinem Bücherregal stehen ;) Bin ein Fan von Lynn Raven.
Die beiden Bücher von Kristin Cashore habe ich auch verschlungen! Die kenne ich also schon, sowie "Faunblut" von Nina Blazon. Die anderen Bücher werde ich mir angucken!

felicity hale

vor 5 Jahren

@loewe

Danke :))
Ist nicht ganz so schlimm, wenn es ganz ohne Fantasy ist. Ich mag auch Liebesgeschichten. Aber hoffentlich hat das Buch nicht zu viel Historie drin?...

felicity hale

vor 5 Jahren

@Rocio

Ich habe mir Blutbraut sofort geholt, als es raus kam. Allerdings war ich enttäuscht von dem Buch, was nicht zuletzt an der nervigen Lucinda lag :((
Bis auf "Dark Canopy" und "Seelen" habe ich alle anderen Bücher gelesen!!! :D
Von Seelen habe ich zwar das amerikanische Original (zufällig) bekommen, mich aber noch nicht dazu durchringen können, damit anzufangen. Ehrlich gesagt hat mir von der ganzen Twilight-Reihe auch nur das erste Buch wirklich gefallen -___-
Trotzdem vielen Dank für die Vorschläge ;)

Neuer Beitrag