Neuer Beitrag

BiankaMertes

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo ihr lieben Leseratten,anlässlich meiner neuen Veröffentlichung, möchte ich gerne 5 e-Books von "Patchwork hoch Sieben - Chaos inklusive" an euch verlosen. Dazu habe ich drei Fragen an euch:
1. Wie heißen die Geschwister von Julia?2. Welchen Eisbecher bestellt Julia im Eiscafè?3. Wie heißt die Band der CD, um die sich Julias Geschwister streiten?
Kleiner Tipp:Alle Antworten findet ihr in der Leseprobe auf Amazon ;-)
Okay, also wer gerne mitmachen möchte, nichts wie los in den Lostopf :-DEine kleine BITTE hätte ich aber doch, gebt bitte eine Rezension auf Amazon ab, denn davon leben wir Autoren.Danke euch und nun viel Spaß
Kurztext:Julia wirft mehrere Jugendliche, die Ärger machen wollen, aus dem Imbiss, in dem sie arbeitet. Ben kommt ihr zur Hilfe. Die Jugendliche ist auf den Lohn angewiesen und nicht erfreut über die Tatsache, dass Ben auch noch ihr neuer Kollege wird. 

Eines Abends wird sie von den Jugendlichen auf dem Heimweg abgepasst und bedroht. Die Situation droht zu eskalieren und wieder kommt Ben ihr unverhofft zur Hilfe, dieses Mal mit seinen Freunden. 

Julias alleinerziehende Mutter erzählt ihr von einer neuen Liebe. Die erste neue Liebe nach dem Tod von Julias Vater. Der Mann ist alleinerziehend von zwei Kindern. Bei einem gemeinsamen Essen lernen sie sich alle kennen und es ist gemütlich, bis Julias Kollege auftaucht und den Freund ihrer Mutter mit ›Papa‹ anspricht. 

Autor: Bianka Mertes
Buch: Patchwork hoch Sieben: Chaos inklusive

ClarissaFairchild

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe bei Amazon ist echt klasse und macht Lust auf mehr!
Ich würde mich total freuen, wenn ich dabeisein dürfte! <3
Ich beginne einfach mal von hinten. :D
Julias Geschwister (sie heißen Lisa und Jonas) streiten sich um eine CD von Maroon 5.
Und Julia ist einen Erdbeerbecher. :) Ich hätte mich ja, genau wie Alina, für einen Schokobecher entschieden. :D

BiankaMertes

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen
@ClarissaFairchild

Ich freue mich, dass dir die Leseprobe gefällt und drücke dir die Daumen liebe Clarissa :-)

Beiträge danach
16 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kuhni77

vor 7 Monaten

Plauderecke

Hallo,

ich mache jetzt mal den Anfang. Hatte das Ebook ja über Amazon Unlimited und ich muss sagen, ich habe es in einem Rutsch gelesen. Ben hat mir ziemlich gut gefallen. Der obercoole Typ, der doch ein ziemlich weiches Herz hat. Auch die Streitereien zwischen ihm und Julia fand ich immer sehr lustig. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht den Roman zu lesen. Gerade ist meine Rezi bei Amazon, hier bei LB und auf unserem Blog online gegangen.

https://www.lovelybooks.de/autor/Bianka-Mertes/Patchwork-hoch-Sieben-Chaos-inklusive-1477964712-w/rezension/1486964002/

https://nichtohnebuch.blogspot.de/2017/09/patchwork-hoch-sieben-chaos-inklusiv.html#more (inkl. Link bei Twitter und FB und meiner Seite KuhnisLesewelt auf FB)

BiankaMertes

vor 7 Monaten

Plauderecke
@Kuhni77

Vielen lieben Dank Kuhni77, ich freue mich wirklich sehr, dass es dir gefallen hat und ich mit meinen Charakteren das bei dir erreichen konnte, was ich auch wollte :-)
Und nochmals vielen lieben Dank, für deine tollen Rezis, würde mich freuen, wenn du beim nächsten Buch wieder dabei wärst :-)

Kuhni77

vor 7 Monaten

Plauderecke

BiankaMertes schreibt:
Vielen lieben Dank Kuhni77, ich freue mich wirklich sehr, dass es dir gefallen hat und ich mit meinen Charakteren das bei dir erreichen konnte, was ich auch wollte :-) Und nochmals vielen lieben Dank, für deine tollen Rezis, würde mich freuen, wenn du beim nächsten Buch wieder dabei wärst :-)

Sehr gerne :-)

sriegler

vor 7 Monaten

Plauderecke

Hallo,

vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich war in einem Ruck durch, weil ich es einfach nicht weglegen konnte. Ich fand aber, dass es an manchen Stellen einfach zu schnell ging bzw. ein paar Details noch interessant gewesen wären.

Also, mir ist es zu schnell gegangen vom Vorstellen des neuen Partners beim Einzugs und dann auch noch innerhalb weniger Wochen die Hochzeit.
Das mit der Marketing Kampagne ging mir auch zu schnell- keine Firma ist von jetzt auf gleich vor dem Aus und dass Julia die Idee so schnell gefunden hat und angenommen wurde, ging mir auch zu schnell- das hätte man noch etwas spannender machen können, denke ich.
Und auch den Abschluss fand ich zu schnell- gerade noch die Hochzeit, das erste Mal und dann schon der erste Schultag, an dem Julia Alina einlädt die Freunde von Ben kennenzulernen- das fand ich einfach zu schnell, da hätten mir noch 2-3 Seiten mehr geholfen, dass das ganze abgerundeter wird.

Folgende Fragen sind für mich offen geblieben:
Hat Ben sich schon vorher nach Julia erkundigt, bevor er im Imbiss zu arbeiten begonnen hat? Also, hat er sich nach ihr erkundigt und sich deshalb dort um einen Job beworben?
Mir ist auch nicht ganz klar, was Ben eigentlich macht? Geht er noch zur Schule?
Und einerseits scheint Tim genügend Geld zu haben, dass er sich ein riesiges Haus leisten kann, aber andererseits muss Ben arbeiten gehen und ist der mögliche Konkurs der Firma das Ende der Welt? Wenn Tim so gut und erfolgreich wäre, würde er dann nicht überall anders auch einen neuen Job finden?
Und die Sache, dass Ben anscheinend für die Freunde seiner Freunde mit der Kreditkarte bezahlt hat, ist auch noch offen geblieben. Warum bezahlt er für diese Mädchen und vor allem hat er oder sein Vater auch das Geld.

Also, wie gesagt, hat mir das Buch gut gefallen- aber ein paar Punkte sind wie oben angemerkt offen geblieben- vielleicht gibt es ja noch einen Folgeroman, wo das eine oder andere aufgeklärt wird ...


Hier natürlich auch noch meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Bianka-Mertes/Patchwork-hoch-Sieben-Chaos-inklusive-1477964712-w/rezension/1491044876/

Danke und lg
Sabine

BiankaMertes

vor 7 Monaten

Plauderecke
@sriegler

Vielen lieben Dank für deine ehrliche Meinung und ich bemühe mich in meinem nächsten Buch alle aufkommenden Fragen, besser zu beantworten :-)
Übrigens muss Ben nicht arbeiten, aber er versucht dadurch auf eigenen Beinen zu stehen, ist ja auch ncht schön immer von seinem Vater abhängig zu sein :-)
Danke und liebe Grüße
Bianka

Kuhni77

vor 6 Monaten

Plauderecke

BiankaMertes schreibt:
Vielen lieben Dank für deine ehrliche Meinung und ich bemühe mich in meinem nächsten Buch alle aufkommenden Fragen, besser zu beantworten :-)

Lese ich aus der Antwort heraus, dass es einen 2. Teil geben wird? ;-)

BiankaMertes

vor 6 Monaten

Plauderecke
@Kuhni77

Hihi, so wie es aussieht ja, aber mit anderen Protas :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks