Failed 3: GayShifterFantasy

von Chris P. Rolls 
4,4 Sterne bei5 Bewertungen
Failed 3: GayShifterFantasy
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

V

Wer Band 01+02 liebt der wird auch Band 03 lieben. Nur Empfehlenswert ;) Wie von Chrissy zu erwarten :)

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Failed 3: GayShifterFantasy"

Werwölfe sind ein Mythos. Banken ausraubende Eisbären ein Novum. Mit beidem bekommt das wandelbare Team von Failed es jedoch im neuen Fall zu tun, bei dem eine Serie von Banküberfällen in London ihren Einsatz nötig macht. Zudem kommt noch eine Reihe von verschwundenen Millionären dazu, bei der die Opfer ausgerechnet Großwildjäger mit einem Hang zu illegalen Abschüssen sind. Wären diese nicht Freunde und Finanziers des neuen Präsidenten der USA und drohe deswegen nicht ein politischer Konflikt, würde das Louis ja gepflegt an seinem Baumwollschwanzhintern vorbeigehen. So sieht er sich jedoch mit einem komplexen Fall konfrontiert, der ihn und Cosmo mitten hinein in die Wildnis der rumänischen Karpaten führt, wo Werwölfe weit mehr als ein Mythos sind.
ca 94tsd Wörter Als Printbuch sind das 344 Seiten.
Bisher erschienen:
Failed 1
Failed 2
Failed 3
Weitere, wenn die Muse küsst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07DGP8Y5H
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:05.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Anni81s avatar
    Anni81vor 4 Monaten
    Eine spannend hasige Geschichte

    Klappentext:
    Werwölfe sind ein Mythos. Banken ausraubende Eisbären ein Novum. Mit beidem bekommt das wandelbare Team von Failed es jedoch im neuen Fall zu tun, bei dem eine Serie von Banküberfällen in London ihren Einsatz nötig macht. Zudem kommt noch eine Reihe von verschwundenen Millionären dazu, bei der die Opfer ausgerechnet Großwildjäger mit einem Hang zu illegalen Abschüssen sind. Wären diese nicht Freunde und Finanziers des neuen Präsidenten der USA und drohe deswegen nicht ein politischer Konflikt, würde das Louis ja gepflegt an seinem Baumwollschwanzhintern vorbeigehen. So sieht er sich jedoch mit einem komplexen Fall konfrontiert, der ihn und Cosmo mitten hinein in die Wildnis der rumänischen Karpaten führt, wo Werwölfe weit mehr als ein Mythos sind.

    Meine Meinung:
    Das Cover gefällt mir sehr, wie auch schon bei den anderen Teilen der Failed-Reihe.
    Wie auch seine Vorgänger ist Teil 3 ein Garant für gute Unterhaltung.
    Man lacht, leidet, liebt und fiebert mit allen mit.
    Man trifft natürlich "Hasi" Louis, seinen Cosmo und all die anderen Jungs und Mädels der Truppe wieder, die man in Teil 1 und 2 kennenlernen durfte.
    Dieser Teil ist sehr spannend, man kommt kaum zur Ruhe und mir ist es schwer gefallen, das Buch zur Seite zu legen.
    Natürlich hoffe ich sehr, das es nochmal ein Wiedersehen mit allen geben wird.
    Zum Inhalt von Band drei möchte ich nichts weiter sagen, Spoiler mag ich nicht und möchte sie deshalb auch keinem verpassen.
    Aber ich kann euch versprechen, das ihr hervorragend unterhalten und es nicht bereuen werdet, das Buch gelesen zu haben.

    Von mir gibt es deshalb für Failed 3 eine eindeutige Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    V
    Vanessa-Schultzvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Wer Band 01+02 liebt der wird auch Band 03 lieben. Nur Empfehlenswert ;) Wie von Chrissy zu erwarten :)
    Super, einfach Klasse <3

    Ich bin nicht so gut in Rezi schreiben aber ich versuch mein bestes :)

    Ich liebe das Band bzw Ich liebe alle 3 Bände. Das 3te Band geht so schön weiter wie Band 02 geendet ist.
    Die Action ist wieder mal dabei und für mich persönlich grandios. Ab der Mitte hatte ich richtig mitgefiebert, bis zum Ende hin. Es wurde richtig spannend. Chrissy hat meiner Meinung nach wieder was fantastisches Erschaffen. Ich konnte garnicht mehr aufhören zu lesen. Trevor finde ich immer mehr symphatischer, selbst Eliska fand ich aufeinmal toll :)

    So mehr will ich mal nicht sagen sondern fang ich an zu spoilern. Ich empfehle das ihr euch selbst einen Eindruck macht. Und gerade was Merle betrifft kann man sich noch wundern ;)

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    esprite_surveilles avatar
    esprite_surveillevor 3 Monaten
    Korikos avatar
    Korikovor 4 Monaten
    pengiberlins avatar
    pengiberlinvor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks