Elisabeth Reil Kirchengeschichte in Geschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kirchengeschichte in Geschichten“ von Elisabeth Reil

Wie kam Martin Luther auf die Wartburg? Welchen Skandal verursachte Franz von Assisi? Gegen wen musste sich Hildegard von Bingen wehren? In diesem Buch für den Religionsunterricht werden historische Ereignisse zu lebendiger Geschichte. Die Schülerinnen und Schüler lernen die damalige Zeit, die Menschen und ihren Lebensweg und ihre Anliegen kennen. So macht Kirchengeschichte Spaß!

Lebendige Geschichte
Von den Anfängen des Christentums bis zum Zweiten Vatikanischen Konzil
Mit Impulsen zur Weiterarbeit im Unterricht oder zu Hause

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Anstand ist mehr als ein Wort, nämlich eine Haltung.

seschat

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kirchengeschichte in Geschichten" von Elisabeth Reil

    Kirchengeschichte in Geschichten

    WinfriedStanzick

    07. April 2012 um 12:43

    Mit diesem „Lese- und Arbeitsbuch für den Religionsunterricht“ wendet sich die emeritierte Professorin für Religionspädagogik Elisabeth Reil hauptsächlich an Lehrkräfte, die in der Sekundarstufe 1 evangelische oder katholische Religion unterrichten. Von den Anfängen des Christentums bis zum 2. Vatikanischen Konzil hat sie in zwanzig Geschichten die wesentlichen Etappen der Kirchengeschichte, die wichtigsten Ereignisse und die zentralsten Personen und ihre Theologie zusammengefasst. Die Geschichten sind anschaulich und spannend erzählt und werden am Ende mit jeweils einem Dutzend Fragen zur Eigenarbeit der Schülerinnen und Schüler ergänzt. Auf diese Weise macht Elisabeth Reil Kirchengeschichte für die Gegenwart lebendig und hilft den Schülern, ihre eigene Religion, ihre Kirche und ihren Glauben besser verstehen zu können. Sie leistet damit einen wertvollen Beitrag in einer Zeit, wo selbst gläubige Christen nicht mehr zu sagen wissen, wo ihr Glaube herkommt, wie er sich verändert hat, und was er in der Gegenwart bedeutet, auch und gerade im Dialog mit anderen Religionen wie etwa dem Islam. Insofern ist das Buch, wiewohl für die Schule gedacht, auch für den an der Geschichte der Kirchen und /oder an seinem Glauben interessierten Zeitgenossen ein wertvolle und an Erkenntnissen reiche Quelle.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks