Elizabeth von Arnim Vater

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vater“ von Elizabeth von Arnim

"Wenn es in diesem Tempo weiterging, dachte Jen, sehr besorgt über die Schnelligkeit ihrer Rückentwicklung, dann würde sie bald wieder in der Wiege liegen. Schon schienen ihre Beine zu kurz, um auf den Boden zu reichen; schon schienen sich Hängeschürzen um ihren Körper zu legen und Rattenschwänzchen um ihre Ohren zu baumeln. Wenn sie sich nicht fest und sicher auf ihren Standpunkt stellte, so würde wahrscheinlich das nächste sein, daß er sie in die Ecke beorderte und sie sich auch wirklich dahin stellte."§'Vater' ist die Geschichte eines väterlichen Tyrannen und einer viktorianisch-folgsamen Tochter, die sich schließlich doch noch 'selbst verwirklicht'. Beim Tod ihrer Mutter ist Jennifer einundzwanzig Jahre alt, und der Vater, der sich zum Dichter berufen fühlt, erwartet ganz selbstverständlich, daß sich die Tochter seinem Genie opfert.§ So verbringt sie ihre Jugend als Haushälterin, Sekretärin und geduldige Zuhörerin. Als der 65jährige Vater überraschend eine junge Verehrerin heiratet, hat Jennifer ausgedient. Ihr trauriges Ende als alte Jungfer scheint vorgezeichnet, doch dann kommt alles ganz anders...

Stöbern in Klassiker

Die unendliche Geschichte

einzigartig phantastisch!

KarlottaKonradiaKoreander

Stolz und Vorurteil

Ein unglaublich schönes Buch. Das Stolz und Vorurteil Thema findet sich auch heute noch in Liebesromanen wieder!

Fabulanta

Im Westen nichts Neues

Ein ergreifender Roman. Remarque fängt die Hoffnungslosigkeit einer gesamten Generation ein. Die Schwächen im Schreibstil sind zu verzeihen.

Aneurysm

Die Sünde der Frau

Vier wunderbare Essays über berühmte Frauen die einen Blick hinter die Kulisse und auf das Schicksal dieser Frauen werfen.

Herzensbuecher

Northanger Abbey

War ganz ok, aber nicht ihr bestes Werk. Die Charaktere bleiben leider blass und die Spannung hält sich auch nicht richtig.

sddsina

Der große Gatsby

Einer der besten Romane aller Zeiten meiner Meinung nach! Ist aber nicht Fitzgeralds einziges überagendes Werk.

Marco289

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.