Eric Carle Meine allererste Bibliothek

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine allererste Bibliothek“ von Eric Carle

Farben, Formen, Zahlen, Essen - wichtige Themen, die Kinder bereits ganz am Anfang ihrer Entwicklung faszinieren. In seinen allerersten Büchern macht Eric Carle seine Leser auf spielerische Art mit diesen Dingen vertraut. Auf geteilten Klappseiten entdecken die Kinder Bekanntes aus ihrer Umwelt, das sie passend zuordnen können. Die handlichen Mini-Ausgaben passen einzeln oder zusammen in die Kindergartentasche oder ins Reisegepäck. Kinder lieben es, diese erste eigene Bibliothek in den stabilen Schuber zu sortieren.

So macht Lernen udn Entdecken von Anfang an Spaß. Wissen ToGo. Mit den unvergleichlichen Pinselstrich Eric Carles. WOW.

— Floh

Stöbern in Kinderbücher

Propeller-Opa

Herrlich skurril und humorvoll! Allerdings regt das Buch auch zum Nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Wunderschönes Kinderbuch

Steph86

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So macht Lernen udn Entdecken von Anfang an Spaß. Wissen ToGo.

    Meine allererste Bibliothek

    Floh

    13. March 2017 um 02:36

    „Meine allererste Bibliothek – Farben, Formen, Zahlen, Essen“ ist eine neue Umsetzung mit dem unverkennbaren und einmaligen Pinselstrich des beliebten Künstlers und Kinderbuchautors Eric Carle. Eric Carle, Eric Carle… da klingelt es bei den meisten. Ich helfe etwas auf die Sprünge: „Die kleine Raupe Nimmersatt“ ist aus seinem Ideenpool entsprungen. Und wer kennt sie nicht, die zeitlosen und erfolgreichen, ich nenne sie gern schon Klassiker, von Kinderbuchautor und Illustrator Eric Carle? Eric Carle ist ambitionierter Künstler, und er engagiert sich für Hilfsprojekte und Kinderhilfswerke. Ihm liegt viel an seiner Arbeit, er setzt sich für Bildung und Förderung ein und gibt dies gern in seinen Werken und Büchern wieder. Viele seiner Figuren und ganze Bücher sind in Zusammenarbeit mit Kindern und Einrichtungen entstanden. Kinderbücher von Kindern für Kinder…. Nun hat sich der Gerstenberg Verlag, der seit Jahrzehnten, die Ideen des Autors umsetzt und unterstützt, eine ganz tolle Idee ausgedacht. Entstanden ist eine allererste Bibliothek extra für die kleinsten Leseratten und Bilderbuchliebhaber. Nachdem wir in unsere Familie schon einige tolle Ausgaben und Titel von Eric Carle mit einem Ehrenplatz im Kinderbücherregal versehen haben, so darf ein neues kompaktes Werk bei uns Einzug halten. 4 neue Lieblings-Pappbilderbücher mit allerersten wissenswerten Inhalten zum Lernen, Entdecken, Erkunden, Vergleichen, Benennen, zuordnen und zu Begreifen. Die ganze Pracht und Zeichenwelt Eric Carles nun auch im Miniformat zum überall mit hinnehmen und dort bestaunen und erleben können im Schuber. 4 Themengebiete einzeln umgesetzt und besprochen in 4 kleinen Pappbilderbüchern in einem Schuber. Diese Bücher werden niemals langweilig, können sie auch gar nicht, denn es gibt, egal ob groß oder klein, immer etwas Neues zu entdecken. Dieses Gesamtpaket aus den 4 Büchern im stabilen Mini-Schuber ist einfach unschlagbar und immer wieder ein buntes und vergnügtes Erlebnis im Kinderzimmer und überall unterwegs ToGo. Ein tolles und preislich gerechtfertigtes Gesamtpaket, für Fans, für Sammler, für echte Weltentdecker, als Geschenk oder für schöne und intensive Familienmomente zum überall mit hinnehmen.Erschienen im Gerstenberg Verlag (http://www.gerstenberg-verlag.de/)Beschreibung dieser Bücherbox-Idee:"Farben, Formen, Zahlen, Essen - wichtige Themen, die Kinder bereits ganz am Anfang ihrer Entwicklung faszinieren. In seinen allerersten Büchern macht Eric Carle seine Leser auf spielerische Art mit diesen Dingen vertraut. Auf geteilten Klappseiten entdecken die Kinder Bekanntes aus ihrer Umwelt, das sie passend zuordnen können. Die handlichen Mini-Ausgaben passen einzeln oder zusammen in die Kindergartentasche oder ins Reisegepäck. Kinder lieben es, diese erste eigene Bibliothek in den stabilen Schuber zu sortieren."Meinung:Inzwischen sind wir in unserer Familie zu eingefleischten Eric Carle-Fans und Liebhaber geworden. Auch der Kindergarten meiner Tochter hat sich einige tolle Bücher aus der Feder und aus dem Pinsel von Eric Carle mit seinen Projekten in die Gruppen geholt. Am allerliebsten mögen wir jedoch immer noch „Die kleine Raupte Nimmersatt“, aber auch die anderen tierischen Geschichten und vor allem die tollen farbenprächtigen Zeichnungen. Die in der Kinderbuchliteratur bereits zum Must-Have und Klassiker geworden sind. Seit Jahrzehnten werden Eric Carles Werke verlegt, neu aufgelegt, immer wieder neu erfunden, aber niemals verfälscht oder modifiziert. Jeder Carle ist ein Original. Auf unsere „Meine allererste Bibliothek“ haben wir uns sehr gefreut. Mein Sohn mit seinen 21 Monaten war sofort begeistert, auch unsere 3,5 Jahre alte Tochter hat sich sehr intensiv mit den vier kleinen Büchern zusammen mit ihrem kleinen Bruder befasst. Ob Daheim, im Auto, zu Besuch und nahezu überall unterwegs. So wird Wissen nicht nur in Zeiten der Mobiltelefone und Handys transpotierbar, sondern auch als gutes altes und beliebtes Medium Buch. Sehr schön. Diese 4 kunterbunten Themenbücher kann man nun dank der kleinen Bibliothek im praktischen und stabilen Schuber problemlos und einfach überall mit hinnehmen und überall bestaunen und erleben. Platzsparend, gut geschützt, handlich und kompakt. Ob auf Reisen, im Auto, in der Handtasche, im Buggy, zu Besuch, bei Freunden, im Urlaub.... überall wo dieser handliche und leichte Mini-Schuber Platz findet, überall dort können sich die Kleinen und Großen Weltentdecker mit den kleinen Aufgaben und Suchanfragen der 4 kleinen Bücher beschäftigen. Langweilig wird es nie, wir haben die Kurzweiligkeit der Bücher schon ausgiebig getestet! Diese Mini-Buchidee kommt ganz groß raus, denn zu diesem Glücksgriff gesellen sich noch andere Pluspunkte, die für dieses tolle Gesamt-Mini-Paket sprechen. * Die Mini-Bücher sind in 4 große Themen aufgeteilt, die sehr alltagsnah sind. * insgesamt 80 sehr feste und stabile Pappbilderbuch-Seiten* großes erstes Wissen immer parat zum Mitnehmen* ein stabiler Schuber sorgt für Halt und sichere Aufbewahrung* passt in fast jede Handtasche, Lade, Fach oder Rucksack* Farbenfroh, klar und gut strukturiert* trotz Miniformat ganz groß in der Ansicht* einfaches Handtieren auch für die ganz kleinen Hände ab etwa 2 Jahren* Diese 4 Pappbücher im Mini-Format 8,5 cm x 12cm Schuber stehen großen Lexika oder Enzyklopädien im Nichts nach. * unverkennbar Eric Carle* ein breites Spektrum an Themen und Unterthemen* Sprachförderung und Motorik-Training* tolle und kräftige Farben* bekannte Tiere und Lebensräume* allerbeste Haltbarkeit und Güte* wasserabweisende Beschichtung, stets griffige Seiten* handliches Format für die kleinen Hände der Kids* geprüft und absolut geruchslos* große Themen- und Beschäftigungsvielfalt* altersgerecht und sehr hochwertig verarbeitet* gerechtfertigtes Preis-LeistungsverhältnisDer beliebte und ambitionierte Kinderbuchillustrator Eric Carle hat sich in der bunten und ideenreichen Welt der Kinderliteratur schon einen großen und bekannten Namen gemacht. Viele seiner Werke sind weltweitbekannt und in Kindergärten und Kinderstuben schon fast Standard. Hier erwerben wir mit „Meine allererste Bibliothek“ mehr als ein Buch, wir erwerben 4 Bücher und eine ganze Themenvielfalt aus Zahlen, Formen, Essen und Farben, eine tolle Spiele- und Beschäftigungsvielfalt. Aufmachung / Gestaltung:Ein sehr hochwertiges Gesamtpaket, welches 4 spannende und vielseitige Themen des Alltags bespricht. Hochwertig, kindgerecht und durchdacht in einem Mitnahme-Schuber vereint. Hier werden die Motorik, das Sehen und Beobachten, die Neugierde, die Entdeckerlust und die Beschäftigung geschärft und geschult. Die Mini-Pappbilderbücher sind mit je geteilten Seiten auch eine Einladung die Motorik und das Blättern von Seiten zu schulen und Paare zu finden. Nahezu unverwüstbar und für die Kleinen ab 2 Jahren wunderbar geeignet. Ein wunderbares und stimmiges Paket für Überall und ToGo.Der Autor und Schöpfer:"Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Seine Schul- und Studienzeit verbrachte er in Deutschland und kehrte 1952 in die USA zurück. Er lebt in Florida und North Carolina. Seit 1968 veröffentlicht er Kinderbücher, die in 59 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. 2002 eröffnete er sein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst, Massachusetts."Fazit:Eine wirklich grandiose Lern-Idee, welche für Jung und Alt gleichermaßen herzallerliebst und bezaubernd ist. Ein rundum kompaktes und empfehlenswertes Erlebnis für abenteuerlustige und entdeckungsfreudige Kinder und Eltern! Absolute Empfehlung ohne Einschränkung! 5 Sterne, weil wir nichts zu Meckern haben.

    Mehr
    • 6
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks