Frank Berger , Christian Setzepfandt 101 Unorte in Frankfurt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „101 Unorte in Frankfurt“ von Frank Berger

Die schönsten und Plätze Frankfurts sind allseits bekannt. Sightseeing-Touren über den Römer, vorbei an der Paulskirche, dem Goethe-Haus und der Messe zeigen die Stadt im Herzen Europas von seiner berühmten und geschätzten Seite. Dass der Charakter der Stadt jedoch wesentlich facettenreicher ist, erfahren meist nur die, die einen Blick hinter die Fassade der renommierten Bankenmetropole riskieren. Mit diesem einzigartigen Buch lernen sowohl Einheimische als auch Besucher Frankfurt auf unvergessliche Weise kennen. Denn die hier präsentierten 101 Unorte Frankfurts sind unerwartet vielfältig und spannend: Der unbeliebte AFE-Turm, das unsaubere Pumpwerk Hinkelstein und die unbequeme Adorno-Ampel gehören ebenso zu Frankfurt wie das untadelige Wacker in Bornheim, der unterschätzte Städtische Weinberg und der unsterbliche Don Alfredo. Dabei begegnet der Leser u.a. dem Frankfurt-Hasser Otto von Bismarck, dem Stadtwald-Spaziergänger Felix Mendelsohn Bartholdy sowie dem Selbstmörder Bürgermeister Fellner. Von Oberrad bis zum Riedberg und von Fechenheim bis Höchst bleibt kein Winkel Frankfurts verborgen. Das reich bebilderte Buch lädt zu einer ungewöhnlichem Stadtbegehung ein.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Frankfurt

    101 Unorte in Frankfurt

    xxxxxx

    06. August 2015 um 22:46

    Heute möchte ich das Buch "101 Unorte in Frankfurt" vorstellen. Es ist vom Societätsverlag, die Autoren sind Frank Berger und Christian Setzepfandt. Das Buch stellt 101 weniger bekannte Orte in Frankfurt am Main dar, die einen Besuch wert sind, aber vielleicht nicht in jedem Reiseführer stehen. So kann man die Stadt auf ungewöhnliche Art entdecken und bekannte Touristenpfade verlassen. Jedem Ort ist eine Seite gewidmet. Wussten Sie zum Beispiel, was es mit den Adlerwerken auf sich hat oder wo der Quirinsbrunnen zu finden ist? Entspannen Sie am Sulzbach oder entdecken Sie den Tierfriedhof! Besonders gefallen hat mir die Wörthspitze, eine hübsche kleine Halbinsel mit tollem Park. Die Hintergrundgeschichten zu jedem Ort sind auch interessant. Das Buch gibt Angaben über die Adresse der Orte, schön wäre es aber noch gewesen, wenn auch eine Karte mit dabei wäre, wo alle Orte eingezeichnet wären. So ist es leider etwas schwierig für Ortsunkundige, den Überblick zu behalten, wo die genannten Orte sich genau befinden. Man sollte auf jeden Fall eine Landkarte zu Hilfe nehmen, um sich zu orientieren. Das Buch kann man jedem Frankfurt-Touristen empfehlen und es ist auch für Einheimische interessant, da man viel Wissenswertes über die Stadt erfährt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks