Frank Goldammer Steingeist

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Steingeist“ von Frank Goldammer

Hans Uhlmann, ehemaliger Hauptkommissar der Dresdner Mordkommission, wird beauftragt, sich unter einem Tarnnamen auf die Suche nach dem legendären Bernsteinzimmer zu begeben. Mit einer gehörigen Portion Unlust und Skepsis ausgestattet, verschlägt es ihn schließlich zusammen mit der Studentin Petra mitten ins Herz des Erzgebirges. Doch was er dort, wo die Wälder immer dunkler werden und sich die Einheimischen die alten Sagen und Geschichten aus den Bergen erzählen, findet, vermag der normale Menschenverstand nicht mehr zu fassen. Konfrontiert mit seinen schlimmsten Ängsten und größten Schwächen, muss sich Uhlmann dem stellen, was seine Augen sehen, doch sein Verstand sich weigert zu glauben. Und auch Petra scheint ein Geheimnis zu haben … Die dritte Veröffentlichung Frank Goldammers ist ein spannender Roman, der den Leser bis an die Grenzen der Realität bringt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

Totalausfall

Furioser Pageturner! Absolut lesenswert, großartig. Chapeau!

DreamingBooks

Die Verlassene

eine spannende Idee, phasenweise etwas langatmig

Kaffeetasse

Böse Seelen

Solider Thriller, konnte mich aber nicht richtig mitreißen.

JuLe_81

Der Totensucher

Spannender Krimi mit nicht zufriedenstellendem Ende

Langeweile

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Für alle, die spannende Lesestunden haben möchten, gebe ich eine klare Leseempfehlung. Wobei manche Passagen schon sehr extrem waren.

Ekcnew

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen