Neuer Beitrag

Heike_Denzau

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe „Lovelybooker“,

 

meine Oberkommissarin Lyn Harms ermittelt wieder! Ihr vierter Fall „Schwarze Elbe“ ist soeben erschienen. Da starte ich doch sehr gern eine Leserunde, denn der Emons Verlag stellt dafür 15 Leseexemplare zur Verfügung. Also, ran an den kriminellen Speck!

 

Zum Inhalt: Carola von Ahren wird von den Schatten der Vergangenheit eingeholt, als ihre siebzehnjährige Tochter Pauline an Leukämie erkrankt und auf eine Stammzellspende innerhalb der Familie angewiesen ist. Ihr Plan, Paulines Leben zu retten, führt zu einer grauenvollen Tat, die eine andere Frau in Todesgefahr bringt. Lyn Harms versucht fieberhaft, Licht in die alptraumhaften Ereignisse zu bringen, um ein Blutvergießen zu verhindern.

 

Wer die Chance ergreifen möchte, eines der Leseexemplare zu gewinnen, darf gern bis zum 23. März 2015 in das Lostöpfchen hüpfen. Dazu würde ich gern von euch erfahren, wie es euch gefällt, wenn das Privatleben der Ermittler in einen Krimi einfließt.

 

Ich freue mich auf die Leserunde!

 

Eure Heike Denzau

Autor: Heike Denzau
Buch: Schwarze Elbe

Igela

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Sehr gerne möchte ich mitlesen und mehr über Carola von Ahrens Plan erfahren....Ich vermute mal, dass die Stammzellspende nicht auf dem normalen Weg beschafft wird?

Ich denke, die gute Mischung macht einen guten Krimi aus...ich mag es wenn man als Leser auch etwas vom Privatleben der Ermittler mit bekommt. Das wirkt dann "menschlicher"! Allerdings muss die Balance stimmen, zwischen Ermittlungen und Privatleben!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich liebe Krimis so sehr und die von Emons-Verlag erst recht, die sind immer einfach super.

Ich finde es toll, wenn das Privatleben der Ermittler mit in den Krimi einfließt. Und ich finde das auch sehr wichtig, damit man sich ein ganzes Bild vom Ermittler machen kann und nicht nur beruflich, sondern auch privat weiß, wie er oder sie tickt. Und ich finde es äußerst interessant, ob der Ermittler verheiratet ist, eine Freundin hat, Kinder hat, ob er freundlich ist, eigenbrödlerisch, kurz angebunden oder, oder, oder.
Mir würde sehr viel in einem Krimi fehlen, wenn kein Privatleben der Ermittler mit eingebracht würde.

Ich würde mich riesig freuen, diesen tollen Krimi mitlesen und rege an der Leserunde teilnehmen zu dürfen. Rezensionen sind selbstverständlich.

Beiträge danach
273 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Kapitel 4 - 6
Beitrag einblenden

Der Druck, dem Carola ausgesetzt ist, ist enorm. Sie hat so etwas entsetzlich getan, dass es ihr nicht möglich ist, die Wahrheit zu sagen. Doch ihr Plan birgt jede Menge Risiken.

Anne trauert um die Tochter, die sie verloren hat im Alter von fünf Wochen. Hat Carola das Baby gestohlen? Wenn ja, wie konnte sie das vor ihrem Mann geheim halten?

Lyn hat Hendrik so verletzt, dass es im Moment scheint, als gäbe es keine Zukunft für die Beiden. Ich bedaure Lyn. Es ist grausam, so sein Baby zu verlieren. Hoffentlich renkt sich alles wieder ein.

Heike_Denzau

vor 2 Jahren

Rezensionen
@jackdeck

Schlaflose Nächte bereite ich gerne. ;) Vielen Dank, jackdeck, für das schöne Statement und das Teilen der Rezension. Herzliche Grüße!

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Kapitel 7 - 9
Beitrag einblenden

Ich kann Carola nicht verstehen. Wenn sie ihre "Tochter" retten will, dann muss die Wahrheit her. Wenn ihre Liebe zu Pauline so groß ist, dann muss sie alles tun, um ihr zu helfen, auch wenn das der Verzicht auf ihr bisheriges Leben bedeutet. Aber diese Aktion zeigt eigentlich genau wie die Entführung des Babys, dass sie nicht ganz gesund im Kopf ist.

Lyn geht jetzt den richtigen Weg und sucht sich Hilfe. Hendrik hat noch nicht alle Brücken abgebaut. Hoffentlich gelingt es, wieder eine Beziehung aufzubauen.

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Kapitel 10 - 12
Beitrag einblenden

Carola hat ihr Ding durchgezogen und verunglückt, nachdem sie Anne eingesperrt hat.
Ich habe mit Anne gefühlt, als sie da ihre ausweglose Situation erkannte und versuchte sich zu befreien. Dann ist der Daumen weg und die Gefahr, dass sie verblutet so groß. Sie hat zwar das Wasser erreicht, aber sich damit wieder k.o. gemacht.
In der Klinik gesteht Carola ihrem Bruder zwangsweise alles. Der lässt sich, wenn auch nach langer Überlegung, auf den Wahnsinn ein und spannt auch noch Maja ein. Auch er liebt Pauline, aber er ist auch Arzt. Seine Entscheidung geht gar nicht. Es ist fast eine Vergewaltigung an Anne.
Pauline hat ihre Stammzellen bekommen. Joachim erzählt Anne davon, die nicht mitbekommen kann – oder doch?
Welch ein Abschnitt!

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Kapitel 13 - 15
Beitrag einblenden

Ich befürchte das Schlimmste für Maja. Carola ist ja von Sinnen. Sie gräbt ihr Baby wieder aus, um es zu entsorgen, damit man ihr nichts nachweisen kann.

Anne tut mir so leid. Was müsste sie schon alles aushalten. Ich kann gut nachvollziehen, dass sie keine Ruhe mehr findet.

Aber auch Joachim tut mir leid. Er hat sich auf den Wahnsinn eingelassen, weil er nur an Pauline gedacht hat, aber seine eigene Familie bricht auseinander und es könnte jeden Moment alles entdeckt werden.
Was für eine schlimme Situation.

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Hallo, nun auch endlich meine Rezension (werde ich noch streuen):
http://www.lovelybooks.de/autor/Heike-Denzau/Schwarze-Elbe-1138822555-w/rezension/1155064389/

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

Heike_Denzau

vor 2 Jahren

Rezensionen
@buecherwurm1310

Und noch einmal 5 Sterne! Ich freue mich sehr darüber. Vielen Dank Bücherwurm 1310, dass du dabei warst und ich dir ein paar unterhaltsame Stunden bereiten durfte. Einen lieben Gruß!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks