Helen D. Boylston Weite Wege

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weite Wege“ von Helen D. Boylston

Susanne Barden kommt nach New York, um als Fürsorgeschwester zu arbeiten. Sie heiratet den Arzt Dr. Bill Barry und geht mit ihm aufs Land. Dort ist sie als Gemeindeschwester tätig.§ (Quelle:'Fester Einband')

Eines der spannendsten Bücher der Reihe!

— Buchgespenst

Stöbern in Jugendbücher

Iskari - Der Sturm naht

Eine tolle Geschichte!

buecher_bewertungen1

Turtles All the Way Down

Wunderschöner Schreibstil trifft auf die realistische Darstellung einer Zwangsstörung. Berührend und lebensecht!

hannah-bookmark

Roofer

Spannender Jugendroman über waghalsige Klettermanöver

Marco_Fleghun

Nur noch ein einziges Mal

Dieses Buch hat mir das Herz gebrochen!!!

Liebeslenchen

Morgen lieb ich dich für immer

Ein gutes Buch mit einer Liebesgeschichte, die mir so bis jetzt noch nie untergekommen ist. - wirklich schön

maaresi

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

John Green hat es wieder einmal geschafft. Die Geschichte hat mich emotional mitgerissen!

Elisabeth_Kwiatkowski

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der verlorene Ring bringt Unglück

    Weite Wege

    Buchgespenst

    05. March 2016 um 12:42

    Der verlorene Verlobungsring kündigte es an: unerwartet müssen Susy und Bill ihre Hochzeit erneut aufschieben. Doch Susy will ihren Verlobten nicht alleine auf unbestimmte Zeit nach Springdale zurückkehren lassen. Kurzerhand packt sie ihre Tasche und folgt ihm. Ihr Plan sich als Gemeindeschwester nützlich zu machen, scheint aber an der Finanzierung zu scheitern. Doch Susy gibt nicht auf. Zumal Bill ihre Hilfe gebrauchen kann: mysteriöse Typhusfälle und unheimliche Anschläge auf Bill drohen ihre Zukunftspläne zu zerstören. Ein neuer Band mit einem völlig neuen Ansatz und einem ganz neuen Personal. Vielfältige, skurrile und sehr sympathische Charaktere bevölkern den vierten Band und bieten beste Unterhaltung. Auch dieses Buch fesselt den Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Natürlich steht die Krankenpflege auch hier im Mittelpunkt, aber im Gegensatz zu den ersten drei Büchern werden die Geschichten drumherum wichtiger und komplexer. Gerade Ira Prouty wird zu einer tollen neuen Figur, die mehr Kits Platz einnimmt und das Geplänkel mit Susy fortführt. An den Witz des dritten Buches kommt dieses nicht heran, aber die Geschichte ist genauso schön!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks