Neuer Beitrag

Hendrik_Lambertus

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leser*innen,

heute, am 29.06.2018, ist der Fantasyroman „Zwillingsblut – der Kampf der Zwerge“ erschienen, mein Romandebüt. Ich freue mich!

Der Roman ist der Auftakt zu einer Trilogie. Er spielt in einer vielgestaltigen High Fantasy-Welt, in der neben Menschen, Elben, Zwergen und Orks noch zahlreiche weitere Völker mehr oder weniger friedlich zusammenleben – doch diese Welt ist bedroht. So lautet der Klappentext:

Die Welt liegt in Ketten ... Und nur Zwillinge werden sie befreien können.

Dunkelheit überzieht das Land, und die Horden des Kettenfürsten marschieren, um auch noch die letzten freien Länder der Menschen, Elben und Zwerge zu unterwerfen. Die einzige Hoffnung ist ein Orakelspruch: Er berichtet von Zwillingen, die die Ketten des Fürsten sprengen werden, um ihn zu besiegen.

Im unterirdischen Zwergenreich Tokrond leben der stille Runenschmied Gorin und seine draufgängerische Zwillingsschwester Galdra. Die geheimnisvolle Winterseherin verrät ihnen eines Tages, dass ihnen die große Aufgabe zuteil würde. Doch nicht nur Gorin und Galdra könnten die angekündigten Erlöser sein — und die Zeit arbeitet gegen sie ...

An dieser Stelle sei noch verraten, dass „Zwillingsblut“ keineswegs ein reiner Zwergenroman ist. Es gibt da noch Elyami und Elyamur, ein elbisches Zwillingspaar aus dem Waldlandreich Liráya. Sie machen sich ebenfalls auf den Weg, um den Orakelspruch zu erfüllen – und Elben und Zwerge haben traditionell kein einfaches Verhältnis …

Hier findest Du eine Leseprobe.

Magst Du elbische Zaubersänger und zwergische Runenschmiede und bist neugierig auf eine Welt, in der es noch viel mehr zu entdecken gibt? Dann würde ich mich freuen, wenn Du an der Leserunde teilnimmst! Der Verlag Bastei-Lübbe stellt 15 Buchexemplare (Paperback) für die Teilnehmer*innen zur Verfügung. Ich selbst werde mich ebenfalls an der Leserunde beteiligen.

Die Ausschreibung läuft bis Freitag, 06.07.2018.

Wenn Du die Chance haben möchtest, eines der 15 Bücher zu gewinnen, formuliere doch ein paar Gedanken zu der folgenden Frage:

Was gehört für Dich zu einer spannenden High Fantasy-Welt unbedingt dazu?

Natürlich sind auch alle interessierten Leser*innen, die kein Buch gewonnen haben, herzlich zur Leserunde eingeladen.

Alle Buchgewinner*innen bitte ich um eine rege Teilnahme an der Leserunde und eine abschließende Rezension.

Ich freue mich auf die Leserunde, den Austausch und Eure Impulse zum Buch!

Liebe Grüße

Hendrik

Autor: Hendrik Lambertus
Buch: Zwillingsblut - Der Kampf der Zwerge

Leon_buchlove

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte mich sehr gerne für dieses Buch bewerben da es absolut meinen Vorstellungen von Fantasy entspricht. Ich lese am liebsten Fantasy die im Mittelalter spielt und so der Welt ähnelt. Für mich gehören Kämpfe und Prophezeiungen immer dazu sowie ein paar spannende Wendungen

buecherwuermli

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt spannend, ist mal was anderes das nur Zwillinge die Welt retten können. Für mich gehört zur Fantasy,,auch das Mittelalter, geheimnisvolle Wesen, Schlachten und ein Held.

Beiträge danach
247 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kaito

vor 3 Wochen

Rezensionen

Nachdem ich durch das Wetter einige Startschwierigkeiten hatte, bin ich am Ende absolut begeistert von dem Buch!
Ich bin schon sehr gespannt auf Band 2 und möchte mich nochmal ganz ganz lieb bedanken, dass ich mitlesen durfte.

Hier die Links zu meiner Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Hendrik-Lambertus/Zwillingsblut-Der-Kampf-der-Zwerge-1503713249-w/rezension/1664284861/

https://www.lesejury.de/hendrik-lambertus/buecher/zwillingsblut-der-kampf-der-zwerge/9783404209101?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://wasliestdu.de/rezension/grandiose-welt-tolle-charaktere-fantasy-at-its-best

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R4K14NXEXNDY8?ref=pf_ov_at_pdctrvw_srp

https://www.thalia.de/shop/home/rezensent/?rezensent=130080

https://www.instagram.com/p/BnGRF8ZAXF1/?taken-by=kaitos_books

Woerterfuchs

vor 3 Wochen

Abschnitt 5 (Kapitel 30 bis 35 und Epilog, bis Seite 561)
Beitrag einblenden

Das Ende des Buches ist sehr gut gelungen. Gerade bei Trilogien und längeren Reihen bin ich nach dem ersten Band oft enttäuscht, weil die Geschichte kaum über ein etwas zu lang geratenes Exposé herauskommt und der Plot selbst erst auf den letzten zehn Seiten zu beginnen scheint. Dieses Gefühl hatte ich hier nicht. Auch wenn die Zwillinge auf gewisse Weise erst am Anfang ihrer Aufgabe stehen, hat sich seit den ersten Seiten des Buches viel getan, und ihr Weg hier her war bei weitem nicht so geradlinig und simpel wie ich anfangs befürchtet habe. Hier ist meiner Meinung nach etwas gelungen, woran viele Autoren scheitern.

Ich werde noch etwas meine Gedanken ordnen, bevor ich mich an die Rezension mache.

AberRush

vor 2 Wochen

Rezensionen

Sorry für die späte Rückmeldung, ich war jetzt erstmal paar Wochen im Urlaub, aber nun melde ich mich zurück. Das Buch war der absolute Hit, ich freue mich bereits auf den nächsten Teil.

Hier die Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Hendrik-Lambertus/Zwillingsblut-Der-Kampf-der-Zwerge-1503713249-w/rezension/1742120043/

Wird heute noch bei Lesejury, Amazon, Thalia, Weltbild, Google Play veröffentlicht. Die Links spare ich mir an dieser Stelle, sollten sie gewünscht sein, trage ich sie gern nach.

Danke nochmal an Hendrik, Bastei Lübbe und Lovelybooks, dass ich bei der Runde dabei sein durfte.

Hendrik_Lambertus

vor 2 Wochen

Rezensionen

Hallo zusammen,
ich möchte heute mal ein Zwischenfazit ziehen und mich für eure vielen Gedanken zum Buch und die tollen Rezensionen bedanken!
Es ist für mich nach wie vor eine neue und etwas unwirkliche Erfahrung, dass andere Menschen meine Geschichten lesen und Dinge teilen, die es vor Kurzem nur in meiner Phantasie gegeben hat ... In dieser Hinsicht ist die Leserunde für mich ein voller Erfolg. Ich führe übrigens eine Liste, in der steht, was euch besonders gut gefallen hat und was ihr kritisch seht, als Orientierungshilfe und Impulsgeber für die nächsten Bücher :-) Mir helfen alle eure Eindrücke sehr!
So, und jetzt bin ich gespannt auf die Beiträge, die noch kommen!
Liebe Grüße
Hendrik

marcel110891

vor 1 Woche

Abschnitt 2 (Kapitel 9 bis 13, bis Seite 213)

An dieser Stelle möchte ich erstmal sagen, dass es mir Leid tut, dass ich solange nicht aktiv teilgenommen habe an der Leserunde. Leider nimmt meine Masterarbeit zur Zeit meine gesamte Zeit ein und Freizeit zum lesen bleibt kaum.
Doch jetzt hab ich endlich auch den 2. Abschnitt geschafft und meine Begeisterung aus dem 1. Abschnitt ist geblieben, wenn nicht sogar noch gestiegen. Die parallel ablaufende Flucht der beiden Elben und Zwerge war sehr spannend. Die Tyrannenflechte fand ich war ein sehr furchteinflößender "Gegner" und die Dienerin vom Schattenfürsten konnte ihre Macht demonstrieren.
Natürlich wartete ich danach gespannt auf das erste Zusammentreffen, auf der Karte konnte man ja schön die Wege verfolgen. Ich fand den Zeitpunkt perfekt gewählt, die Situation sah für Elyami und Eylamur nicht gut aus und im rechten Moment kamen die beiden Zwerge dazu.
Natürlich helfen sich die beiden Gruppen gegenseitig, doch die Anspannung ist zu jedem Zeitpunkt spürbar. Die Zwillinge vertrauen sich nicht und ich hab einen Kampf schon fast befürchtet. Dieser blieb zum Glück aus, doch dadurch, dass beide Gruppen sehr egoistisch und engstirnig sind, erkennen sie nicht, dass die Winterseherin sie beide auserkoren hat. Die jeweiligen Gründe für den Starrsinn fand ich waren gut dargelegt, doch hätte ich von den Elben ein wenig mehr Weitsicht erwartet. Liegt aber vielleicht auch an Vorurteilen :D

Auf alle Fälle bin ich gespannt wann die beiden Gruppen wieder aufeinander treffen werden und wann sie ihre Differenzen beiseite legen können. Werden sie bald wieder auf die Dienerin vom Kettenfürsten treffen?

Ceciliasophie

vor 1 Woche

Rezensionen

Als erstes möchte ich mich sehr für die Verzögerung entschuldigen. Ich hatte leider in Namibia keine vernünftige Wlan-Verbindung mehr und kann mich erst jetzt wieder richtig zu Wort melden. Gelesen ist das Buch schon seit einer Weile.

https://www.lovelybooks.de/autor/Hendrik-Lambertus/Zwillingsblut-Der-Kampf-der-Zwerge-1503713249-w/rezension/1745571966/
Außerdem hier: https://wasliestdu.de/rezension/ueberraschendes-highlight-und-fantastische-geschichte
Hier: http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/164037/Product
und hier: https://www.goodreads.com/review/show/2496893777

Vielen Dank, dass ich ein kleiner Teil dieser Leserunde sein durfte. Das Buch hat mich schlicht umgehauen und ich fiebere nun sehr gespannt dem zweiten Teil entgegen.

Woerterfuchs

vor 2 Tagen

Rezensionen

Bei mir hat es leider auch etwas länger gedauert, aber auch ich hab's noch geschafft:

https://www.lovelybooks.de/autor/Hendrik-Lambertus/Zwillingsblut-Der-Kampf-der-Zwerge-1503713249-w/rezension/1748729136/

Auch bei Goodreads, Amazon und auf meinem Blog zu finden.

Vielen Dank für die Leserunde. Auch wenn ich wohl einer der (verhältnismässig) kritischeren Leser war, hat mich die Begeisterung in den Abschnitten doch öfters mal zum Lächeln gebracht :)

PS: Ich entschuldige mich für die gewählte Überschrift, aber ich konnte einfach nicht widerstehen...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.