Hiro Mashima Fairy Tail Blue Mistral 3

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fairy Tail Blue Mistral 3“ von Hiro Mashima

Wendy lebt beim Himmelsdrachen Grandine im Tal der Drachen und lernt Magie. Ihre einzige Freundin ist die magische Katze Shalulu. Als ihre Lehrerin plötzlich verschwindet, müssen sich Wendy und Shalulu den Gefahren des Drachentals alleine stellen.

Dritter Band der Vorgeschichte von Wendy, Drachentöterin der Gilde FAIRY TAIL!

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Eins der besten Bücher, das ich 2017 gelesen habe. Die perfekte Verschmelzung einer spannenden Geschichte mit grandiosen Bildern.

Das_Leseleben

Dreamin' Sun 1

Die Konstellationen der Personen, das Setting und weil es von Ichigo Takano ist, verspricht eine packende Geschichte!

Sirene

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fairy Tail Blue Mistral 3

    Fairy Tail Blue Mistral 3

    laraundluca

    29. June 2017 um 15:43

    Inhalt: Wendy lebt beim Himmelsdrachen Grandine im Tal der Drachen und lernt Magie. Ihre einzige Freundin ist die magische Katze Shalulu. Als ihre Lehrerin plötzlich verschwindet, müssen sich Wendy und Shalulu den Gefahren des Drachentals alleine stellen. Dritter Band der Vorgeschichte von Wendy, Drachentöterin der Gilde FAIRY TAIL! Meine Meinung: Nachdem mich der erste Teil nicht so ganz überzeugen konnte, habe ich mich dennoch gemeinsam it meinem Sohn an den 2. Teil gewagt. Zusammen hatten wir nun im Nu auch den 3. Teil durchgelesen. Gemeinsam macht es eben viel mehr Spaß! Dazu kam, dass der Inhalt immer spannender wurde. Über die Zeichnung kann ich nicht viel sagen, da ich bisher keine Vergleichsmöglichkeiten habe. Ich fand sie aber recht einfach und anspruchslos. Schön fand ich, dass sowohl das bisherige Geschehen als auch die Hauptcharaktere zu Beginn kurz vorgestellt wurden. Wendy und Shalulu machen sich auf die Suche nach den verschwunden Mädchen. Doch was passiert mit Shalulu? Ein spannendes Abenteuer. Mir hat dieser Teil, wie bereits erwähnt, besser gefallen als der erste Teil. Ab dem zweiten Teil legt die Spannung ordentlich zu. Die Sternebewertung rührt allerdings nur von meinem Sohn her. Ich hätte dagegen nur gute 3 Sterne vergeben. Leichter, anspruchsloser Lesespaß. Mein Sohn sagt dazu: Die Geschichte war sehr leicht und schnell zu lesen. Sie war spannend und hat mir sehr gut gefallen. Ich muss unbedingt wissen, wie es mit Wendy und Shalulu weitergeht. Ich vergebe 5 Sterne! Fazit: Eine spannende Geschichte, die meinen Sohn vollkommen begeistert hat.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks