Ingo Wirth Protokolle des Todes

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Protokolle des Todes“ von Ingo Wirth

Spurensuche - Was uns die Toten verraten Nach einem Autounfall wird eine Leiche gefunden, doch ist wirklich der Aufprall die Todesursache? Eine Frau ertrinkt in ihrer eigenen Badewanne, ihr Ehemann schwört auf einen Anfall – Wahrheit oder Lüge? Kurz nachdem er eine Lebensversicherung abgeschlossen hat, wird ein Mann tot in dem ausgebrannten Wrack seines Autos gefunden. Doch ist er tatsächlich einem Verkehrsunfall zum Opfer gefallen? In all diesen Fällen waren es die Gerichtsmediziner und die forensischen Untersuchungen der Leichen, die die Wahrheit ans Licht und die wahren Täter hinter Schloss und Riegel brachten. Die rechtsmedizinischen Untersuchungen machen es möglich, die Toten sprechen zu lassen. Ob Leichenflecken, Temperatur oder der Grad der eintretenden Leichenstarre – viele Fakten ergeben ein Bild vom Tathergang und den Details des Todes. Eindrucksvoll und spannend erklärt Ingo Wirth in seinem Buch an historischen sowie aktuellen Beispielen die forensischen Methoden, ihre Entwicklung und natürlich ihre Bedeutung für die Aufklärung von Kriminalfällen. Die Betrachtung des Lebensendes vom Mysterium zum vollends entschlüsselten und nachvollziehbaren Prozess – spannender ist über die Geschichte der Rechtsmedizin nie geschrieben worden.

Wahre Kriminalfälle - spannend erzählt

— SaintGermain
SaintGermain

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Wölfe kommen

Das richtige Buch für Halloween! Viele unterschiedliche Geschichten, die unerwartet miteinander verknüpft sind. Ich fand es genial.

Sancro82

Kreuzschnitt

Klasse Debütroman mit einem außerordentlichen interessanten Ermittler. Gerne mehr davon!

BerniGunther

Stimme der Toten

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

wildflower369

SOG

Eine komplexe, intelligente Grundstory, eine stetig zunehmende Spannung, eine düstere Atmosphäre & extravagante Charaktere –ein Top-Thriller

BookHook

Durst

Sehr spannende Fortsetzung

Bjjordison

Die Party

Ein spannender Gesellschaftsroman, der die Seiten von Arm und Reich gut beleuchtet und zum Nachdenken anregt.

SteffiKa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • True Crime

    Protokolle des Todes
    SaintGermain

    SaintGermain

    09. November 2015 um 23:05

    Spurensuche - Was uns die Toten verraten Nach einem Autounfall wird eine Leiche gefunden, doch ist wirklich der Aufprall die Todesursache? Eine Frau ertrinkt in ihrer eigenen Badewanne, ihr Ehemann schwört auf einen Anfall – Wahrheit oder Lüge? Kurz nachdem er eine Lebensversicherung abgeschlossen hat, wird ein Mann tot in dem ausgebrannten Wrack seines Autos gefunden. Doch ist er tatsächlich einem Verkehrsunfall zum Opfer gefallen? In all diesen Fällen waren es die Gerichtsmediziner und die forensischen Untersuchungen der Leichen, die die Wahrheit ans Licht und die wahren Täter hinter Schloss und Riegel brachten. Die rechtsmedizinischen Untersuchungen machen es möglich, die Toten sprechen zu lassen. Ob Leichenflecken, Temperatur oder der Grad der eintretenden Leichenstarre – viele Fakten ergeben ein Bild vom Tathergang und den Details des Todes. Eindrucksvoll und spannend erklärt Ingo Wirth in seinem Buch an historischen sowie aktuellen Beispielen die forensischen Methoden, ihre Entwicklung und natürlich ihre Bedeutung für die Aufklärung von Kriminalfällen. Die Betrachtung des Lebensendes vom Mysterium zum vollends entschlüsselten und nachvollziehbaren Prozess – spannender ist über die Geschichte der Rechtsmedizin nie geschrieben worden. Sehr spannend beschrieben. Für jeden der gerne über wahre Kriminalfälle liest, absolut zu empfehlen.

    Mehr