J. S. Scott Kein gewöhnlicher Milliardär (Die Sinclairs, Buch 1): Die Sinclairs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kein gewöhnlicher Milliardär (Die Sinclairs, Buch 1): Die Sinclairs“ von J. S. Scott

Dante Sinclair hat sich noch nie etwas aus dem Geld seiner Familie gemacht. Der unglaublich attraktive Milliardär wollte eigentlich immer nur Polizist sein; und nun, da er bei der Mordkommission in Los Angeles arbeitet, ist er sogar ein verdammt guter Kriminalbeamter. Doch als er verletzt wird und während des Dienstes seinen Partner verliert, kehrt er zu seinem Haus in Amesport, Maine, zurück, um wieder zu Kräften zu kommen. Dante ist verzweifelt und weiß, dass ihn niemand jemals heilen oder zähmen werden kann. Sarah Baxter, eine außergewöhnlich begabte junge Ärztin, die immer noch mit der Unterdrückung während ihrer Kindheit zu kämpfen hat, ist erst vor kurzem von Chicago in das verschlafene Städtchen Amesport gezogen, um ihrer Vergangenheit zu entkommen und Frieden zu finden. Als Sarah aufgetragen wird, sich um Dante zu kümmern, sprühen zwischen den beiden umgehend die Funken. Obwohl sie nicht ungleicher sein könnten, ist es nicht möglich, die intensive Leidenschaft zu ignorieren. Als brennendes Verlangen in Sarah erwacht, kehrt ihre schreckliche Vergangenheit zurück, um sie erneut zu bedrohen. Kann Dante seinen Kummer überwinden und die von Sarah verborgenen Geheimnisse rechtzeitig aufdecken, um sie zu beschützen und zu retten? Nur für Leser über achtzehn Jahren geeignet.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks