Jacqueline Esen Digitale Fotopraxis. Rezepte für bessere Fotos

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Digitale Fotopraxis. Rezepte für bessere Fotos“ von Jacqueline Esen

Sie wollen mehr als einfach nur knipsen? Mit diesem Buch lösen Sie Ihre Fotoprobleme! Es bietet Ihnen kurze, praktische Anleitungen, um die digitale Fotografie in den Griff zu bekommen und liefert Ihnen Anregungen für bessere Bilder. Die Fotografin Jacqueline Esen gibt Ihnen wertvolle Tipps, mit denen Sie schwierige Aufnahmesituationen sicher bewältigen und die Ihnen helfen, den Blick für das Motiv zu schärfen. Denn zu einem ansprechenden Foto gehört beides – eine attraktive Gestaltung und eine technisch saubere Umsetzung. Mit Hilfe von vielen Vergleichsbildern zeigt Ihnen die Autorin, wie Sie mit Schärfe, Licht, Blende und Brennweite kreativ werden können. Das Buch führt Sie dabei sicher von den Grundlagen der Bildgestaltung und der Fotografie bis zu fortgeschrittene Techniken, um Ihnen am Ende ausgefallene Fotoprojekte und Bildideen vorzustellen – lassen Sie sich inspirieren und entwickeln Sie eine eigene fotografische Handschrift!

Sehr gut erklärt und tolles Layout!

— Gwen_liest
Gwen_liest

Hammer ich Liebe das Buch

— psd-welt
psd-welt

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Hammer Lehrbuch

    Digitale Fotopraxis. Rezepte für bessere Fotos
    psd-welt

    psd-welt

    12. January 2014 um 01:24

    Ich habe schon viele Bücher über Fotografie gelesen aber bisher hat mich noch keins so begeistert wie das Buch von Jaqueline Esen. In dem Buch werden alle wichtigen Themen angesprochen und mit sehr guten Beispielbildern bebildert so das man sofort die Kamera aus dem Koffer holt und sich ein passendes Motiv sucht. Der Titel Digitale Fotopraxis. Rezepte für bessere Bilder verspricht nicht zu viel. In der zweiten Auflage ist man anscheinend noch mehr auf die Wünsche der Fotografen eingegangen. Fast 350 Seiten geballtes Wissen, so geschrieben das man das Buch nur aus der Hand legen will wenn man das passende Motiv gefunden hat. Der einzige Nachteil ist das man das Buch einfach nicht in die Fototasche packen kann. Hier wurde ich mir eine Ausgabe im Softcover und vor allem etwas kleiner Wünschen. Da ich schon die erste Auflage kannte war ich gespannt ob Jaqueline Esen auch die zweite Auflage in dem Stil aufbaut wie das erste. Zu meinem erstaunen ist die zweite Auflage noch besser geworden. Fotofreunde kommen in den Bereichen Gestaltung Die Technik nutzen Malen mit Licht Menschen in der Stadt Land und Kreatives auf ihre kosten. Das Buch ist für 29,90€ geschenkt. Ich persönlich spreche Jaqueline Esen ein ganz dickes Dankeschön aus für dies wirklich gut gelungene Buch.   Mein Fazit Jeder der anfängt sich mit Fotografie zu beschäftigen der sollte sich das Buch auf alle Fälle holen, denn hier habt ihr ein Buch das alle Themen der Fotografie abdeckt und euch mit Klassen Tipps und Tricks zur Seite steht.  

    Mehr