Jacques Berndorf Der letzte Agent

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der letzte Agent“ von Jacques Berndorf

»Eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Krimi-Serien.« WDRDer Journalist Siggi Baumeister hat alle Hände voll zu tun. Nicht nur mit der grässlich zugerichteten Leiche, auf die er gewissermaßen fast vor seiner Haustür im Eifelwald stößt. Auch eine resolute alte Dame aus Berlin tritt plötzlich auf den Plan und stellt sich als seine Tante Anni vor. Baumeister wundert sich, noch nie zuvor von ihr gehört zu haben. Doch Tante Anni entpuppt sich als eine mit allen Wassern gewaschene Frau vom Fach, eine pensionierte Kommissarin der Kriminalpolizei. Und das zu einem günstigen Zeitpunkt, denn Baumeister kann jede Hilfe gebrauchen. Die Fährte, die er im aktuellen Fall verfolgt, führt ihn direkt zu einem Stasi-Komplott, das man erschreckend wendig der neuen politischen Situation angepasst hat. Nur in einem bleiben die Genossen den alten Tagen treu: in ihrer Entschlossenheit, lästige Störenfriede gnadenlos und aufs Schnellste zu liquidieren …

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen