Karl May Old Surehand II

(55)

Lovelybooks Bewertung

  • 80 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(22)
(19)
(9)
(5)
(0)

Inhaltsangabe zu „Old Surehand II“ von Karl May

Nach Überwindung vieler Gefahren lichtet sich nun das Dunkel um Old Surehands Vergangenheit. Old Shatterhand und Winnetou ziehen mit ihren Begleitern, unter ihnen die "Verkehrten Toasts" Dick Hammerdull und Pitt Holbers, hinauf ins Felsengebirge, wo alle Fäden zusammenlaufen. Die vorliegende Erzählung spielt Ende der 60er-Jahre des 19. Jahrhunderts. "Old Surehand II" ist die Fortsetzung von Band 14 "Old Surehand I". Band 14 und 15 auch als ebook erhältlich.

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Old Surehand II" von Karl May

    Old Surehand II
    rallus

    rallus

    11. June 2010 um 11:32

    Im zweiten abschliessenden Band wird unter anderem die Vergangenheit Old Surehands aufgelöst. Wer Abenteuer verquickt mit Humor, Reiseerzählungen, Dramaturgie und Philosophie sucht wird hier bestens bedient. Auch eine der besten Bücher Karl Mays.