Kay Monroe Aller guten (tödlichen) Dinge sind DREI

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aller guten (tödlichen) Dinge sind DREI“ von Kay Monroe

Stille Nacht ... mörderische Nacht ... Jamie Summers, Sergeant des Morddezernats in Spokane im Bundesstaat Washington, hat Bereitschaftsdienst an jenem Heiligen Abend, als ihm telefonisch ein Mord gemeldet wird. Beinahe ist er froh über die Ablenkung, die eine Ermittlung von seinen trüben Gedanken verspricht. Diese drehen sich seit dreizehn Monaten um den Mann, mit dem ihn tiefe Gefühle verbanden - und der ihn dennoch eiskalt abserviert hat, um die Tochter eines der größten Geschäftsmänner in den USA zu heiraten. Unvorstellbar groß ist der Schock für den jungen Sergeant, als der Tatort sich als Villa eben jenes Chemie-Magnaten herausstellt und es sich bei der Ermordeten um die Ehefrau seines einstigen Geliebten Eric Spellings handelt. Ungleich größer jedoch ist der Schreck, dass Eric, der beharrlich schweigt, der Hauptverdächtige in diesem zunächst recht eindeutigen Mordfall ist. Jamie, der nicht an die Schuld des Mannes, dem sein Herz noch immer gehört, glauben will, setzt alles daran, um dessen Unschuld zu beweisen und taucht dabei tief in die hasserfüllten Abgründe der menschlichen Seele ...

Ein schöner Kurzkrimi für zwischendurch

— Desaris
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks