Die Känguruhhefte

von Kobo Abe
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Die Känguruhhefte
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Känguruhhefte"

Dies ist der letzte Roman des 1992 verstorbenen großen japanischen Autors Kobo Abe. Auch hier geht es wieder um Themen wie Einsamkeit, Entfremdung, Absurdität, Verlust von Identität und Heimat. Ich-Erzähler ist der namenlose Angestellte einer Bürobedarfsartikel-Firma. Er leidet an einer seltsamen Krankheit und mit seinem Krankenbett begibt er sich auf eine magische Reise: durch das nächtliche Tokio, einen stillgelegten Bergwerksstollen, ein Kaufhaus, die Kinderhölle, die Unterwelt. Schließlich landet er in einem Krankenhaus, in dem nicht die Ärzte, sondern die Patienten Euthanasie üben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783821803340
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:188 Seiten
Verlag:Eichborn
Erscheinungsdatum:31.03.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks