Lisa Jewell A Friend of the Family

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Friend of the Family“ von Lisa Jewell

Meet the Londons, a family in need of a friend. Gerry and Bernie London are proud parents of Tony, Sean and Ned, three wayward lads whose lives have suddenly reached crisis points. The Londons also have a new lodger a mysterious rockabilly called Gervase. Will he turn out to be a friend or foe to the family? (Quelle:'Flexibler Einband/12.02.2004')

Stöbern in Romane

Kukolka

Hammerharte Realität, hammerhart erzählt. aber Umsetzung + Stil waren leider nicht so mein Fall. Sehr distanziert. Dennoch grausame Realität

Yuyun

Lauter gute Absichten

Kurzweilige Geschichte um einen angry young man, der sich gegen die Familie auflehnt - und an den eigenen Ansprüchen scheitert.

Marina_Nordbreze

Die Lichter von Paris

Generationenübergreifend. Legt sich wie eine kuschelige Decke romantisch um deine Schultern! Angenehme Atmosphäre.

Simonai

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte, die mich mit ihrer Wärme und liebevollen Erzählart absolut bezaubert hat.

Kathycaughtfire

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

Das saphirblaue Zimmer

Drei Frauen, drei Entscheidungen, in Zeiten, wo die Meinung einer Frau nichts galt. Ein grandioser, historischer Liebesroman.

FreydisNeheleniaRainersdottir

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "A Friend of the Family" von Lisa Jewell

    A Friend of the Family

    variety

    04. February 2008 um 14:32

    Leider war ich nach der Lektüre des Buches etwas enttäuscht. Ich bin mir spannnendere und abwechslungsreichere Kost von Lisa Jewell gewohnt. Zwar versteht sie es glänzend, die Figuren einzuführen und ineinander zu verweben, aber die Figur Gervase bleibt seltsam oberflächlich und undurchsichtig. Vieles war für mich zudem vorhersehbar (speziell das Ende!) und etwas zu dramatisch (Schwangerschaft). Trotzdem: ein Buch, das ich mit Vergnügen gelesen habe (aber nur 3 Sterne, weil die ersten drei Bücher mich wirklich Welten besser unterhalten haben...).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks