Lisa T. Bergren Ostern ist ein Geschenk des Himmels

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ostern ist ein Geschenk des Himmels“ von Lisa T. Bergren

'Warum feiern wir Ostern?', will der kleine Eisbär wissen. 'Wegen der Ostereier und der Überraschungen?'
'Nein, Ostern ist ein Geschenk des Himmels', antwortet ihm Papa Bär.
'Aber warum?', will der kleine Eisbär wissen. 'Was ist an Ostern so besonders?'
Auf einem Spaziergang durch den Wald erklärt Papa Bär dem kleinen Bär Gottes Osterplan, der auch in der Natur überall zu sehen ist.

Stöbern in Kinderbücher

Ein Sommer in Sommerby

Als Kinderbuch bisher das Highlight des Jahres!

mabuerele

Mr Griswolds Bücherjagd

Absolut geniales Jugendbuch mit einer Detektivgeschichte und viel Liebe zu Büchern. Freu mich auf den 2 Teil.Auch für Erwachsene lesenswert.

Petra1984

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Sehr gefühlvoller, besonderer Stil

SillyT

Wir sind alle ein Wunder

Eine wunderschöne und berührende Geschichte

liberumseculum

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

sehr spannend und macht Lust auf mehr....

KJBsamovar

Nevermoor

Wow - das Buch hat mich völlig überrumpelt. Unbedingt lesen, sonst verpasst ihr was:)

COW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein wunderschönes Osterbuch

    Ostern ist ein Geschenk des Himmels

    Smilla507

    26. March 2014 um 09:51

    Während des Eierfärbens stellt der kleine Eisbär fest: Er mag Ostern. Papa Bär antwortet ihm: „Ostern ist sogar noch schöner als Weihnachten. (...) Ostern ist ein Geschenk des Himmels.“ Daraufhin nimmt Papa Eisbär den kleinen Eisbär mit auf einen Spaziergang durch den Wald. Anhand eines umgestürzten Baumes erklärt er ihm, dass aus dem Tod neues Leben wächst, so wie an Ostern. Mit dem Boot fahren sie auf einem Fluss, der ins Meer mündet. Dieses symbolisiert den Himmel. Papa Bär erzählt dem kleinen Eisbären sogar von der Arche Noah und dem Neuanfang, den Gott mit den Menschen machte. Und dass Jesus auf die Welt kam und für uns starb, damit unsere Schuld vergeben werden kann. „Papa, redest du manchmal mit Gott?“ „Ja natürlich, jeden Tag.“ „Und Gott? Spricht er auch mit dir?“ Der kleine Eisbär erfährt, dass man Gott manchmal wie ein leises Flüstern in seinem Herzen hören kann. Daraufhin lauscht der Kleine den ganzen Tag auf Gottes Stimme und tatsächlich! Abends hat er das Gefühl, dass Gott ihm „Ich hab dich lieb“ ins Herz flüstert. Und genau darum geht es an Ostern. Wir sind große Fans des ersten Bilderbuches von Lisa T. Bergren „Du bist ein Geschenk des Himmels“. Und da Ostern direkt vor der Tür steht, dachte ich mir, dass es eine wunderbare Gelegenheit wäre, meine 3jährige Tochter ans Thema Ostern heran zu führen. Auch wenn es ein wenig seltsam anmuten mag, eine Ostergeschichte zu lesen, die am Nordpol spielt. Die Illustrationen von Laura J. Bryant verbreiten trotz geschlossener Schneedecke ein Ostergefühl, weil sich überall im Buch bunte Ostereier in Pastelltönen, kleine gelbe Küken, Tulpen und Häschen finden lassen. Das, was mir beim ersten Buch schon gefiel, zieht sich auch durch dieses Buch: Es ist wirklich allerliebst gezeichnet und total niedlich anzusehen. Jeder, der die Bilderbücher bei mir in die Hände bekommt, ist ganz hin und weg. Mit 3 Jahren ist meine Tochter allerdings doch noch überfordert mit der Textmenge und der Komplexität des Inhalts. Die Altersempfehlung ab 4 Jahren ist in diesem Fall berechtigt! Papa Eisbär erzählt eher das „Drumherum“ um die Ostergeschichte, schneidet die Themen Sünde („Arche Noah“), Tod und neues Leben („umgestürzter Baum“), Himmel („Meer“), und Vergebung („Regenbogen“) an. Er motiviert seinen Sohn, Gott mit dem Herzen zu hören, was mir besonders gut gefällt. Meiner Meinung nach eignet sich das Buch am Besten in Kombination mit einem Bilderbuch über die Kreuzigung, denn so richtig deutlich wird diese nicht – würde auch nicht zum Buch passen! Wir werden uns wohl erst nächstes Jahr so richtig dem Thema Kreuzigung widmen und bis dahin fasse ich die Geschichte dieses wundervollen Bilderbuches in eigenen Worten zusammen. Angucken kann man sich die Bilder ja auch losgelöst vom Inhalt sehr gut!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks