Maja Minao

 4,3 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Maja Minao

Cover des Buches Liliths Reise ins Zauberreich (ISBN: B089RLH2GR)

Liliths Reise ins Zauberreich

 (4)
Erschienen am 05.06.2020
Cover des Buches Iceheart: Für die, die du liebst (ISBN: 9781701736092)

Iceheart: Für die, die du liebst

 (0)
Erschienen am 24.10.2019

Neue Rezensionen zu Maja Minao

Neu
Cover des Buches Liliths Reise ins Zauberreich (ISBN: B089RLH2GR)ManuelaPs avatar

Rezension zu "Liliths Reise ins Zauberreich" von Maja Minao

Wunderschöne Idee, flacher Inhalt, kaum Spannung
ManuelaPvor 8 Monaten

Das Cover ist echt mega und die Idee des Inhalts finde ich wunderschön, aber für mich war es für einen "Fantasy - Romance - Roman" zu flach.
Ich hätte mir mehr Tiefe und Handlungsausbau gewünscht, sowie auch mehr Spannung, denn die Spannung fehlte hier leider definitiv.

Man hätte zum Beispiel mehr Spannung und längeren Aufenthalt bei den Lupiskon einbauen können. Oder was die Heilerin tatsächlich mit Lilith gemacht hat.
Auch toll wäre die Sichtweise des Welpen Mondan gewesen, warum er Lilith auserwählt hat. Leider kann ich es auch nicht verstehen, warum man Chayn erst nach Monaten die Wahrheit sagt und die Charaktere hätten noch mehr Tiefgang gebraucht.

Nun aber zum positive: Lilith und Chayn, aber auch Akay sind sehr liebenswürdige und sympathische Charaktere und genau aus diesem Grund würde ich mir wünschen, wenn es in einem eventuellen Folgeband mehr an Tiefe der Charaktere zu finden wäre.

Die Idee, dass eine junge Frau, die in der normalen Welt lebt, plötzlich in einer ganz anderen Welt aufwacht, von einem Wolfswelpen geführt wird und sich dann verschiedenen "Völkern" gegenübersteht, finde ich echt wunderschön. Auch die Gefahren, Ängste und Gedanken von Lilith fand ich sehr gut.
Romance Anteil war etwas zu wenig, auch da hätte man mehr machen können. Handlungsorte waren bezaubernd.

Für Idee, Charaktere, Handlungsort und lockeren Schreibstil, sowie Cover gebe ich 3 Sterne und 1 Leserherz für Lilith.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Liliths Reise ins Zauberreich (ISBN: B089RLH2GR)laraundlucas avatar

Rezension zu "Liliths Reise ins Zauberreich" von Maja Minao

Liliths Reise ins Zauberreich
laraundlucavor 9 Monaten

Inhalt:

Dies ist KEIN Kinderbuch, sondern DEIN Eintritt zu Akays Reich! Du fragst dich, wo du dieses Reich findest? Öffne deine Augen, dann dein Herz. Du sehnst dich nach Abenteuern und fremden Welten? Überlege dir gut, ob du diesen Traum wirklich leben willst, denn manche Träume schmecken bitter, wenn es kein Erwachen gibt. Falls du jedoch an die Macht der Liebe glaubst und daran, dass das Gute siegt, dann folge Lilith auf ihrer Reise. Auch sie war neugierig und hat darauf vertraut, dass sich in einem Märchen alles zum Guten wendet. Nur leider ist das Märchen für Erwachsene und der Weg zurück in die Realität steinig. Allerdings stellt sich Lilith irgendwann die große Frage, ob sie diesen Weg überhaupt noch gehen will.

Meine Meinung:

Dies ist KEIN Kinderbuch - so sagt der Klapptext. Aber was ist es stattdessen? Ich sitze hier, habe das Buch gerade beendet, und finde keine Antwort darauf. Ich kann die Geschichte nicht wirklich zuordnen, sie nicht in eine Kiste packen. Sie ist besonders und einzigartig. Märchenhaft und magisch. Schwammig und doch greifbar. Traumhaft und tiefsinnig.

Und genauso ungewöhnlich - im Sinne von außergewöhnlich - ist auch meine Rezi diesmal. Denn es fällt mir schwer passende Worte zu finden. Der Erzählstil war mir zuerst etwas schwammig und distanziert, und doch hat er mich am Ende vollkommen vereinnahmt. Die Geschichte ist wunderschön, traurig, erhellend, magisch und märchenhaft. Sie zeigt Wege, wenn das Leben einen aus der Bahn wirft, Ziele, die man gar nicht vor Augen hatte, die sich dann doch als richtig erweisen und der zuvor eingeschlagene Weg doch nicht der wahre ist. Manchmal wird es holprig, manchmal muss man ausbrechen und mal aus den richtigen Gründen falsch abbiegen.

Die Charaktere sind lebendig gezeichnet. Ich hatte ein deutliches Bild vor Augen. Manche Figuren mochte ich auf Anhieb, anderen hätte ich gerne mal die Meinung gegeigt. Akays Schwester sorgt immer wieder für Unruhe und will ihren Willen entgegen allem durchsetzen. Eine bunte Mischung, die für Vielfalt sorgt.

Eine kurze Geschichte, ich hätte gerne noch ein bisschen mehr Zeit mit Lilith verbracht und auch erfahren, ob es für Akay noch ein Happy End gibt. Aber vielleicht bekommt er ja noch seine eigene Geschichte.

Fazit:

Eine wunderschöne, ungewöhnliche Fantasygeschichte. Absolute Leseempfehlung.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Liliths Reise ins Zauberreich (ISBN: B089RLH2GR)Coffeegirl83s avatar

Rezension zu "Liliths Reise ins Zauberreich" von Maja Minao

Zauber des Waldes
Coffeegirl83vor 9 Monaten

Zauber des Waldes

 

Als Liliths Vater stirbt, erbt sie sein Haus. In ihrer Trauer streift sie durch den nahe gelegenen Wald und trifft auf einen Welpen, einen Wolfswelpen. Der kleine Mandan scheint Lilith zu mögen und spendet ihr Trost, als sie sich gemeinsam in einer Höhle Schutz suchen. Doch ahnt Lilith nicht, dass diese Höhle magisch ist und sie landet in einer ganz anderen Welt, der Welt von Akay. Gefahren lauern und ein großes Abenteuer beginnt. 

 

Meine Meinung: 

 

Dieses wunderschöne Cover hatte es mir sofort angetan. Es ist märchenhaft mit der Atmosphäre, die es ausstrahlt, und es passt so schön zum Inhalt. Die Wolfsaugen, der Wald, alles passt stimmig zusammen. 

 

Die Geschichte hat ebenfalls etwas von einem Märchen. Sie verspricht Magie, Abenteuer, Spannung und Emotionen. 

 

Als Lilith plötzlich und völlig unerwartet in einer ihr fremden Welt aufwacht, lauern einige Gefahren auf sie, denn sie kennt die Gesetzte des Reiches nicht. Sie weiß nichts von den verschiedenen Völkern, auf die sie treffen könnte, und manche sind der fremden Frau nicht wohl gesonnen. So versucht sie tapfer sich durch zu schlagen. Zum Glück gibt es aber auch wenige, die ihr zur Seite stehen. Auch die Wölfe, die sie akzeptieren. 

 

Der Schreibstil von Maja Minao ist sehr angenehm und lässt sich locker leicht lesen. Ihre erschaffene Welt lässt einen für eine zeitlang aus der Realität fliehen. Perfekt zum abschalten und entspannen. 

Allerdings habe ich einen kleinen Kritikpunkt, denn das Fehlerteufelchen hat sich für meinen Geschmack etwas zu oft verirrt, was schade ist. Stellenweise wurde es dadurch etwas holprig beim Lesen. 

 

Lilith ist eine sympathische junge Frau. Trotz aller Probleme, auf die sie trifft, bleibt sie stark und kämpft sich durch. Mit dem Herzen am rechten Fleck fühlt sie wem sie vertrauen kann, und hilft, obwohl doch sie diejenige ist, die Hilfe nötig hat. 

 

Diese bekommt sie auch von Akay, dem Herrscher des Reiches. Er besucht sie in ihren Träumen und schenkt ihr Mut und Kraft. Akay ist derjenige, der es mir am meisten angetan hat. Er strahlt so etwas mystisches aus, aber auch eine starke Autorität. 

 

Aber auch Chayn, ein Lupiskon, ist mir ans Herz gewachsen. Auch er hat im Gefühl, dass die Fremde nicht ohne Grund in Akays Reich gekommen ist. So entscheidet auch er sich ihr zu helfen. Doch verzwickt sich die Situation immer mehr, denn Lilith passt nicht in die Regeln und Gesetze der Völker. Er steht vor einer wichtigen Entscheidung. 

 

Insgesamt finde ich die Story sehr schön, auch wenn ich mir bei den Figuren etwas mehr Tiefgang gewünscht hätte, und die ein oder andere Szene etwas ausführlicher. Dann wäre es für mich noch runder gewesen. 

 

Fazit:

 

Liliths Reise ins Zauberreich ist eine Geschichte für alle, die Märchen mögen und Lust auf ein spannendes Abenteuer haben. Es entführt den Leser in eine andere Welt und verzaubert ihn. Doch passt auf, denn nicht jeder zaubert mit guten Absichten. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks