Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Könnt ihr euch noch an das Buch "Der Puls von Jandur" erinnern?



Und geht es endlich weiter mit dem abschließenden 2. Band von Mara Lang

Das Herz von Jandur

Es ist merkwürdig in einem fremden Körper zu leben, obwohl man eigentlich tot ist. Über ein Jahr ist es nun her, dass Matteo nach Hause zurückgekehrt ist. Mit aller Macht versucht er die Geschehnisse in der Parallelwelt Jandur, dem Reich der Drachen, Ritter und Kaiser, zu vergessen – allem voran seine Liebe zu Lith. Sie ist es, die ihm am meisten fehlt, obwohl er das nie offen zugeben würde. Aber dann brechen die Ereignisse über ihn herein: Matteo wird von dubiosen Verbrechern gejagt und seine Eltern geraten zwischen die Fronten. Schließlich taucht auch noch Lith auf der Bildfläche auf und berichtet ihm von dem geheimnisvollen Herz von Jandur. Aber kann Matteo ihr diesmal wirklich vertrauen? Erneut begibt er sich auf die Reise in die sagenumwobene Parallelwelt, denn er ist der Prinz, der das Kaiserreich vor dem Untergang bewahren soll ... Dies ist der zweite und letzte Teil der Jandur-Saga.

Leseprobe



Mara Lang, Jahrgang 1970, begann in ihrer Jugend zu schreiben, als ihr der Lesestoff ausging. Vor allem die Geschichten von C. S. Lewis und Michael Ende begründeten dabei ihr Faible für die Phantastik. Hin- und hergerissen zwischen Buch und Film wollte sie ursprünglich Regisseurin werden, wählte dann aber das Studium der Diplompädagogik und fabriziert heute Kopfkino für Leser. Mara Lang lebt und arbeitet in Wien.


Der Autorin kann man über ihrer Homepage folgen oder auch bei Facebook.

Schaut doch mal rein!

Wir suchen nun 10 Leser, die das Buch gerne in der Leserunde besprechen und anschließend rezensieren möchten.

Das Buch gibt es nur als E-Book im mobi oder ePub Format.

Nach Möglichkeit sollte das Buch anschließend auch bei Amazon oder einer ähnlichen Verkaufsplattform rezensiert werden.

Verratet uns als Bewerbung, euren Eindruck zum Buchcover!

Wir freuen uns nun auf eure Bewebungen!

Viel Glück

Mara & Katja


*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum eine Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind.
Nehmt doch einfach euer zuletzt gelesenes Buch und schreibt darüber.
Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf oder auch hier in diesem Thread, wo alles Wissenswerte zusammengefasst ist: http://www.lovelybooks.de/thema/Leitfaden-f%C3%BCr-Rezensionen-und-Leserunden-1017409772/


Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt

Autor: Mara Lang
Buch: Das Herz von Jandur

Manja82

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wink, hier, ich will mitlesen!! Unbedingt! Ich MUSS wissen wie es weitergeht, nach dem ersten Teil (und unserer Blogtour :D)!

Das Buchcover, wie es mir gefällt bzw. mein Eindruck?

Hm, es ist ziemlich anders als das erste.
Das war ja dieser Drache und es war ja eher in lila gehalten (also eher warm).
Ich rätsel ja gerade rum was der Wolf, es ist doch einer, oder?, mit der Geschichte zu tun haben könnte. Auf jeden Fall gefällt es mir richtig gut, es wirkt mystisch (eher kühl) und es macht neugierig aufs Buch.

Mitlesen und rezensieren wie immer kein Problem.
Ich bräuchte im Fall des Falles das ePub Format.

Ups vergessen: Mein Blog, wo die Rezi dann auch erscheinen würde http://manjasbuchregal.blogspot.de/ .

Zeliba

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Leider habe ich den ersten Teil nicht gelesen, aber wie ich gesehen habe, hat er ein genauso traumhaftes Cover. Ein Drache in kräftigem Violett... herrlich!
Und dieses, für mich ein Wolf, das grün-blau läst das ganze sehr mystisch wirken. Interessant.
Hoffe das man sich ohne erstem Band hineinfinden kann, wenn nciht müsste ich mir den dann wohl noch fix zulegen :D
Versuch ich doch mal mein Glück, als absoluter Fantasy Suchti :D

Beiträge danach
135 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Mara_Lang

vor 5 Jahren

Kapitel 17 – Ende
Beitrag einblenden

Selfesteem schreibt:
Dass Ende hat mir gut gefallen. Ich finde den Gedanken interessant, dass Matteo seinen Körper verlassenhat, aber ich Frage mich ob Lith seinen Puls nicht hätte spüren müssen.

Ein guter Gedanke. In der ganzen Aufregung (Kampf, Weltenspirale, die Energie der vielen Pulse, die voller Angst und Wut waren - wir wissen ja, wie sehr sie das beeinflusst und sie sich davor abgrenzen muss, um nicht vor Schmerz verrückt zu werden) und in ihrer Sorge um ihn, ist ihr entgangen, was mit ihm passiert ist, erst, als er sie darauf aufmerksam macht, konzentriert sie sich darauf, seinen Puls herauszufiltern.

Nova7

vor 4 Jahren

Anfang – Kapitel 6
Beitrag einblenden

Oh ja, ich habe Matteo und Lith wirklich sehr vermisst. Es fängt gleich richtig spannend an und ich bin schon wieder voll drin in der Geschichte.
Matteo hat sich ein wenig verändert, dadurch, dass er in Khors Körper ist, aber Lith ist genau so frech wie vorher.
Ich bin auf jeden Fall richtig gespannt wie es weiter geht. Auch mit der Hassliebe der Protas.

Nova7

vor 4 Jahren

Kapitel 7 – 11
Beitrag einblenden

Und genau so spannend wie im ersten Teil geht es im Zweiten weiter.
Dass das mit Darak schief laufen würde, hatte ich mir schon gedacht. Zumal Matteo sowieso ein komisches Gefühl bei der ganzen Sache hatte.
Auch das mit der Prophezeiung finde ich irgendwie seltsam. Man kann Dylora zweifellos nicht vertrauen, aber sagt sie vielleicht doch die Wahrheit? Hmm...
Dass Lith ihre Fascia durch Matteos Puls verloren hat ist sooo grausam... :/ Wie es ihr wohl geht? Hoffentlich wird sie so schnell wie möglich gerettet.

Nova7

vor 4 Jahren

Kapitel 12 – 16
Beitrag einblenden

Und immernoch bin ich restlos begeistert. Ach was, ich finde diesen Band noch viel besser als den ersten Band!
Die Beziehung zwischen Matteo und Lith ist so authentisch. Bei mir kommen die Gefühle richtig an und das finde ich sehr schön. Die Beiden erwärmen echt mein Herz.
Dass Darak Nador wieder verrät war mir irgendwie klar. Mir kam das von Anfang an nicht koscher vor, dass Darak sich bessern wolle. Mich würde ja brennend interessieren mit was Dylora ihn aus der Reserve gelockt hat.
Gut, dass Lev-Chi das mit der Prophezeiung aufklären konnte.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht und ob Matteo seine Familie und Jandur retten kann. Hoffentlich macht Khors Puls im da keine Strich durch die Rechnung. :S

Nova7

vor 4 Jahren

Kapitel 17 – Ende
Beitrag einblenden

Mann! DAS war vielleicht ein Showdown. Krass, wie Matteo auf einmal nur noch Puls war. Hut ab an die Autorin! Wirklich wunderbar beschrieben. Ich kam mir vor wie im 3D Kino.
Wegen Brizio bin ich sehr traurig... aber um richtig um ihn zu trauern war in dem Gewusel ja auch nicht wirklich Zeit. :/
Ich finde das Ende so eigtl recht schön. Auch wenn Brizios Tod nicht unbedingt hätte sein müssen.
War das denn eine Dilogie? Oder kommt da noch mal ein Band? Ich mag weiterlesen... :/

Nova7

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Hier nun auch endlich meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Mara-Lang/Das-Herz-von-Jandur-1084305585-w/rezension/1098785524/

Bitte entschuldigt, dass ich mich erst so spät melde. Bei mir ging's privat die letzten Monate drunter und drüber, weshalb ich es leider nicht früher geschafft habe. Normal ist das nicht meine Art, solange auf meine Rückmeldung warten zu lassen. Also nochmal: entschuldigung!

Liebe Grüße

Mara_Lang

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
@Nova7

Vielen Dank für deine Rezension, die jetzt etwas überraschend kam, aber dafür war es eine umso schönere Überraschung. :-) Freut mich sehr, dass dir der zweite Teil der Jandur-Saga so gut gefallen hat!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.