Marcus Schneider Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(9)
(8)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie“ von Marcus Schneider

Noch immer fehlen drei der sieben Artefakte. Und nun, sagt der oberste Zauberer, "wird es ernst": Eviana und ihre Freunde sollen den Wächter der Prophezeiung finden. Dort wartet nicht nur ein weiteres Artefakt, sondern auch viele Antworten auf die kleine Zauberin.

Ein sehr, sehr gutes Kinderbuch. Erwachsenenaugen finden vielleicht die ein oder andere kleinere Schwäche.

— AnikaFischer
AnikaFischer

Spannendes Buch für Kinder und Erwachsene!

— AddictedToBooks
AddictedToBooks

Eine geschichte mit viel phantasie,Magie und spannend zugleich!

— christiane_brokate
christiane_brokate

Eine zauberhafte Geschichte

— conneling
conneling

Magie, Zauber, Freundschaft - Eine tolle und spannende Geschichte für Kinder und Erwachsene

— SzenarioLicht
SzenarioLicht

Sich in Welten entführen lassen, Magie spüren und fühlen.... Ein tolles Buch. Nicht nur für Kinder, auch Erwachsene können hier eintauchen

— Sabrina24091882
Sabrina24091882

Eviana hat uns wieder begeistert, auch der 5. Teil ist magisch

— anke3006
anke3006

Phantastischer Zauberroman für Kinder und Erwachsene mit viel Fantasie, Wendungen und Siege über bösem Zauber!

— simone_richter
simone_richter

Ausflug in eine magische Welt - sehr gutes Kinderbuch

— thora01
thora01

Phantasiereiches, unterhaltsames Abenteuer für Kinder. Viele tolle Ideen. Charaktere und Sprache brauchen mehr Intensität und Pepp.

— Lunamonique
Lunamonique

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diese Reihe macht richtig viel Spaß! Leseempfehlung!

Larii-Mausi

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Eviana V: Ein stürmischer Wind Magie" von Marcus Schneider

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    marcus99

    marcus99

    Dieses Mal hat es etwas gedauert, aber nun ist es soweit: Hier ist die Leserunde zu Eviana 5 Eviana - Ein stürmischer Wind Magie ist Band 5 einer Serie über ein kleines Mädchen, das eine besondere magische Begabung hat und zu einer großen Zauberin ausgebildet wird. Das Buch richtet sich an Kinder ab etwa 9 Jahren. Das Buch ist als eBook und Taschenbuch bei Amazon erhältlich. Ich stelle 20 Amazon Gutscheine für die 20 ersten Teilnehmer zur Verfügung.  Und, Achtung, Neu, Überraschung: Ihr habt dieses Mal die Wahl zwischen dem Taschenbuch (auf echtem Papier ;) ) und dem e-Book. Du kennst Eviana noch nicht? Wirf doch mal einen Blick in die Leserunden zu Band 1, 2, 3 und 4 ;) Falls ihr euch wundert, dass das Cover dieses Mal anders aussieht: Tut es nicht. Bitte, ich habe doch Augen im Kopf? Nun, also, das ist so: Die e-Books haben nach wie vor den Zauberhut auf farbigem Grund. Die Cover der Taschenbücher sahen schon immer anders aus: Gleicher Zauberhut, aber auf weißem Grund mit farbiger Banderole. Aus irgendeinem Grund bietet mir Lovelybooks dieses Mal nur das Cover des Taschenbuchs an. Sorry. Finde ich aber auch schön ;) Zur Einstimmung: Wenn du in die Berge fährst und dort übernachtest und wenn keine Wolken am Himmel sind und du nach oben schaust, siehst du so viele Sterne, dass es nicht leicht ist, sie alle zu zählen. Fast jeder dieser Sterne ist eine Sonne, so wie unsere Sonne, nur sehr weit von uns entfernt. Manche sind gigantisch groß, andere sind sehr klein, aber einige haben genau die Größe unserer Sonne. Um viele dieser Sonnen kreisen Planeten. Einige sehen aus wie unser Jupiter, sind also riesengroß und bestehen fast nur aus Gas. Andere sind zu trocken oder zu kalt oder zu heiß. Aber einige ähneln unserer guten alten Erde. Wie zum Beispiel der Planet Alusia, den du allerdings selbst in einer sternenklaren Nacht mit bloßem Auge nicht sehen kannst. Alusia ist weitgehend von Wasser bedeckt. Es gibt einen Kontinent und der heißt auch Alusia. Das macht nichts, denn die Bewohner von Alusia wissen sowieso nicht, was ein Planet ist. Jedenfalls die meisten von ihnen. Aber dazu kommen wir vielleicht später.  Alusia besteht aus 12 Fürstentümern und hatte früher einen guten König und das Volk war glücklich. Leider ist der neue König ganz anders. Er ist verdorben und geldgierig und hat es sogar geschafft, die Kirche für seine bösen Absichten zu gewinnen.  Halb so wild, werdet ihr vielleicht einwenden, gibt es auf Alusia nicht Zauberer? Die werden es schon richten. Und das wäre wohl auch so, hätte es nicht die große Spaltung gegeben. Darum ist der Zauberrat beschäftigt, mit den bösen Zauberern fertig zu werden. Zu allem Übel versucht der König die sieben Artefakte zu finden und zu vernichten, die Zauberei auf Alusia überhaupt erst möglich machen. Du siehst, die Zauberer haben alle Hände voll zu tun. Aber die Elfen, wirst du einwenden, die sind gut und die können sich der Sache doch annehmen? Auch das ist im Prinzip richtig. Elfen haben einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und helfen gern. Leider mag sich ihr König nicht einmischen. Zauberer halten sie sowieso für ungehobelte Trampeltiere, die mit ihrer Zauberei nur alles durcheinanderbringen. Und die Menschen sollen doch die Suppe bitte schön selber auslöffeln, die sie sich eingebrockt haben. Es stünde also gar nicht so gut um Alusia, gäbe es da nicht dieses kleine Mädchen, von dem wir vermuten dürfen, dass es sowohl mit den Elfen als auch den Zauberern zu tun hat und das gerade zu einer Zauberin ausgebildet wird. Und was für einer. Vier Artefakte haben unsere Zauberer bereits entdeckt. Das Horn von Alusia haben sie bei einem Gaukler versteckt. Die Flöte, die sie in Großgram aufgetrieben haben, konnten sie bei den Widerständlern in Pöng Pöng, der Hauptstadt Alusias, in Sicherheit bringen. Das dritte Artefakt, das Medaillon von Cedric, der sich als Sohn des alten Königs entpuppt hat, wird zuverlässig im Kloster Morsch verwahrt. Um das vierte Artefakt, einen der drei Lillienkelche zu gewinnen, mussten Evianas Freunde ein gefährliches Turnier gewinnen. Es ist geglückt und der Kelch wird von Lord Soneis in seinem Schloss verwahrt. Laut Zo, Mitglied des Zauberrates, waren das die einfachen Artefakte. Drei fehlen noch und nun wird es richtig schwierig. Und jetzt kommt die Prophezeiung ins Spiel, mit der Evianas Schicksal auf geheimnisvolle Weise verbunden ist. Aber Eviana wird das schon hinkriegen und auch diese Probe bestehen. 

    Mehr
    • 184
  • Ein sehr unterhaltsames, leichtes Buch

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    AnikaFischer

    AnikaFischer

    26. March 2015 um 18:24

    Eviana geht nun schon in die fünfte Runde und ich bin immer noch dabei. Inhalt: Vier Artefakte sind schon sicher verstaut. Die gute Seite kämpft weiter für Alusia, doch es wird immer kniffeliger. Um das fünfte Artefakt zu finden, müssen sich Eviana & Co. auf den Weg zum Wächter der Prophezeiung machen. Doch um diese Gestalt ranken sich sehr viele verschiedene Geschichten. Wo soll die Suche beginnen? Und natürlich wollen auch die bösen Zauberer und König Linsta zum Wächter und sind Eviana & Co. immer dicht auf den Fersen. Cover: Die Printausgabe mit weißem Hintergrund ist sehr schlicht und unauffällig. Man könnte sie glatt übersehen. Für ein Kinderbuch, so denke ich immer noch, könnte man ruhig ein paar mehr Farben zusammenmischen. Das heißt nicht, dass ich das Cover hässlich finde. Nein, der Zauberhut sieht lustig aus und ist absolut passend. Aber der Hingucker ist das Buch damit nicht! Meine Meinung: Die Geschichte hat eine gut strukturierte Handlung mit einigen Überraschungen und bietet so für Kinder genau das richtige Maß an Spannung. Auch ich war im Bann der Geschichte und wollte gerne wissen, wie es weitergeht. So ist der Weg zum Wächter der Prophezeiung ein Kopf-an-Kopf-Rennen der guten und bösen Seite. Das bietet ein schönes Hin-und Her.  Vor allem mit Odo und Riedrich behält der Autor den locker, lustigen Schreibstil mit der ein oder anderen Anekdote zum Schmunzeln bei.  Die Hauptcharaktere haben in diesem Band leider nicht so viel dazu gewonnen wie im Letzten. Sie sind nicht immer zu 100% durchleuchtet, aber das vergisst man neben der mitreißenden Handlung häufiger. Teilweise wurden auch neue Nebencharaktere eingeführt. Das hat aber ab und zu nicht so gut funktioniert. Wenn ich z. B. an eine Situation denke, fand ich das Verhalten dieser Personen nicht realistisch dargestellt. In diesem Band sticht mir auch der Lerneffekt des Buches sehr deutlich ins Auge. So lernt Eviana, dass Streben nach Macht gefährlich werden kann, dass Schönheit relativ ist und noch viel mehr. Meist ist dies in schöne kleine Geschichten und Dialoge verpackt und ich kann mir gut vorstellen, dass es bei den Kindern ankommt. Manchmal hackt der Autor allerdings auch etwas zu lange auf einer dieser Geschichten herum. Das Ende ist sehr vollgepackt und der Leser bekommt sehr viele Informationen auf einmal. Vielleicht ist das ein bisschen viel, aber man merkt auch, dass der Autor voller Ideen ist und das bereichert die Geschichte ungemein.  Fazit: Das Buch lässt sich wunderbar leicht lesen und ist unterhaltsam, sodass man seine Schwächen bei den Charakteren fast vergessen könnte.

    Mehr
  • Spannendes Buch für Kinder und Erwachsene!

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    AddictedToBooks

    AddictedToBooks

    Klappentext: Noch immer fehlen drei der sieben Artefakte. Und nun, sagt der oberste Zauberer, "wird es ernst": Eviana und ihre Freunde sollen den Wächter der Prophezeiung finden. Dort wartet nicht nur ein weiteres Artefakt, sondern auch viele Antworten auf die kleine Zauberin. "Eviana - Ein stürmischer Wind Magie" ist bereits der fünfte Teil der Eviana-Reihe von Marcus Schneider, der aber auch gelesen werden kann, ohne dass man die Vorgänger kennt. Ich persönlich kannte sowohl Eviana als auch einige ihrer Freunde bereits, da ich Eviana-Fan seit der ersten Stunde bin und natürlich auch alle Bücher gelesen habe. Aber auch für diejenigen, die Eviana und ihre Welt noch gar nicht kennt, werden sich schnell damit anfreunden. Das Vorwort gibt die wichtigsten Informationen, die man wissen sollte, und der Rest ergibt sich beim Lesen dann von selbst.  Die Geschichte ist wie immer unheimlich spannend. Dieses Mal musste Eviana wieder ein Artefakt finden und die nächste Prüfung ablegen. Schon nach den ersten paar Seiten war ich wieder richtig im Geschehen und habe mitgefiebert, ob alles so abläuft, wie es sollte oder ob Probleme auftreten. Durch den tollen Schreibstil des Autors konnte ich mir alles super vorstellen und ich konnte die Spannung richtig spüren. Obwohl das Buch ursprünglich für Kinder geschrieben worden ist, wird es auch Erwachsenen nicht langweilig, denn es passieren immer wieder neue Dinge. Alles in allem ist auch dieser Eviana-Band wieder voll und ganz gelungen. Ich habe das Lesen bis zum Schluss genossen und durch die ständig wiederkehrende Spannung wurde es auch nie langweilig. So sollte ein Buch sein! "Eviana - Ein stürmischer Wind Magie" erhält von mir verdiente 5 von 5 möglichen Sternen.

    Mehr
    • 3
  • Evania V

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    christiane_brokate

    christiane_brokate

    19. February 2015 um 10:33

    Über das Buch Noch immer fehlen drei der sieben Artefakte. Und nun, sagt der oberste Zauberer, "wird es ernst": Eviana und ihre Freunde sollen den Wächter der Prophezeiung finden. Dort wartet nicht nur ein weiteres Artefakt, sondern auch viele Antworten auf die kleine Zauberin. Meine Meinung: Das Cover war in drei Farben gehalten das war sehr übersichtlich,sehr auffallend aber auch mystisch. Der Hut ist sehr genau skizziert und wirkt sehr magisch. Der Leser hat das Gefühl als ob der Hut gleich zu ihm Spricht. Die Vorbände sind ein Muss da der Leser nicht wirklich reinkommt in das Buch, da man sofort wieder im Geschehen ist. Da das Buch ab 6 Jahre ist fand ich die Fremdwörter etwas schwierig da einiges nicht verstanden wird aber wenn es dann erklärt wird von einem Elternteil oder einen älteren stellt es kein Problem da. Oder eine andere Möglichkeit wäre es am Ende des Buches Verzeichnis mit denn Fremdwörtern und den Erklärungen hinzuzufügen. Sehr spannend waren die verschiedenen Ortswechsel in diesem Buch. Der Leser erfährt immer mehr über die Charaktere und ihre Geschichten wenn man das Buch auf macht ist es als ob man alte Freunde wieder trifft sich mit ihnen auf die Reise begibt und Rätsel löst. Evania hat Angst vor ihrer 5 Sterneprüfung was man verstehen kann und sind wir nicht auch mal wie Evania?Oder sind wir immer stark? Evania macht iihre Stärke aus und ihr Wille weiterzukämpfen. Das Buch ist nicht nur für Kinder und Jugendliche auch Erwachsene werden diese Reihe lieben. Jeder sieht das Buch anders,jeder hat seine eigene Phantasie in diesem Buch kann man sie leben und verwirklichen und den Gefühlen und Sichtweisen freien Lauf lassen. Außerdem fasziniert mich an dieser Reihe die bildliche Darstellung so dass dem Leser immer ein Film vor dem inneren Auge abläuft.

    Mehr
  • Eviana V: Ein stürmischer Wind Magie

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    Hasenschnute

    Hasenschnute

    18. February 2015 um 07:27

    Eviana - Ein stürmischer Wind Magie ist Band 5 einer Serie über ein kleines Mädchen, das eine besondere magische Begabung hat und zu einer großen Zauberin ausgebildet wird. Das Buch richtet sich an Kinder ab etwa 9 Jahren. Meine Meinung: Da ich erst 10 Jahre alt bin, hilft mir meine Mama beim Schreiben der Rezi. Dies ist der erste Teil, den ich von Eviana lese. Deshalb hat es ein bisschen gedauert, bis ich in die Geschichte hineingekommen bin und alle Zusammenhänge verstanden habe. Es kamen sehr viele Namen und Figuren vor, die mich manchmal etwas verwirrt haben, weil ich sie nicht gleich zuordnen konnte. Das Vorwort hat mir sehr dabei geholfen. Es hat die Vorgeschichte kurz geschildert, Mir gefällt die große Schrift sehr gut. So konnte ich die Geschichte gut lesen. Mir hat das Buch gut gefallen. Es ist lustig und spannend. Eviana und ihre Freunde erleben viele Abenteuer. Fazit: Eine lustige und spannende Geschichte. Es ist aber empfehlenswert, die Bände der Reihe nach zu lesen.

    Mehr
  • Eviana auf der Suche

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    conneling

    conneling

    17. February 2015 um 22:09

    " Eviana 5: Ein stürmischer Wind Magie " von Marcus Schneider ist der 5. Band einer Geschichte, die sich um eine kleine Magierin, um Eviana dreht. Man kann diesen Teil der Geschichte auch eigenständig lesen, ein ausführliches Vorwort hilft dem Leser dabei, die Figuren des Buches kennenzulernen und die Geschichte zu verstehen.  Eviana ist mit ihren Freunden auf der Suche nach einem der drei noch verschwundenen Artefakte, insgesamt gibt es sieben Artefakte. Zauberhafte Gestalten, eine schöne, spannende und auch phantasievolle Geschichte mit Magiern und Elfen welche mich begeistert hat, ich war gleich mitten drin in der magischen Welt von Eviana.  Die anderen Bände um Eviana kenne ich nicht, bin aber schon gespannt auf den nachfolgenden Band. Ein interessantes Cover und eine etwas grössere Schrift haben es meinem Junior leichter gemacht mit ins Buch zu schauen und auch bekannte Namen und Wörter zu suchen. Uns hat Eviana gut gefallen, es war schön ihre Welt kennenzulernen. 

    Mehr
  • Eviana - für alle, die das Träumen noch nicht verlernt haben

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    Sabrina24091882

    Sabrina24091882

    Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Ich habe es meiner kleinen Nichte vorgelesen und konnte die Spannung in den Augen des Kindes beobachten. Wir haben wirklich jede Seite mit Spannung durchgearbeitet. Teilweise habe ich sie sogar zwingen müssen, ins Bett zu gehen, also ein gutes Zeichen für dieses Buch.  Die Figuren haben abenteuerliche Namen, die Welt der Magie wird grundlegend aufgebaut. Man spürt richtig, mit wie viel Phantasie und Mühe dieses Buch geschrieben wurde. Also, wir freuen uns wahnsinnig das wir an diesem Erlebnis teilhaben konnten!

    Mehr
    • 3
  • Magische Lesemomente für Jung und Alt

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    SzenarioLicht

    SzenarioLicht

    14. February 2015 um 15:46

    Klapptext: Noch immer fehlen drei der sieben Artefakte. Und nun, sagt der oberste Zauberer, "wird es ernst": Eviana und ihre Freunde sollen den Wächter der Prophezeiung finden. Dort wartet nicht nur ein weiteres Artefakt, sondern auch viele Antworten auf die kleine Zauberin. Mein Leseeindruck: Auch wenn es sich um den 5. Band der Geschichte um Eviana handelt, ist dieses Buch auch sehr gut eigenständig zu lesen. Die Figuren und die Handlung sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Von witzig, über gruselig, feindseelig bis zum Tölpel ist alles dabei was Spaß macht. Neben Magiern und Elfen trifft man in diesem Buch auch auf solch magische Wesen wie Einhörner und sprechende Steine. Die Wesenszüge sind kindgerecht gehalten, was sie aber keinesfalls uninteressant für Erwachsene erscheinen lässt, sondern auch hier das ein oder andere Lächeln und Nachdenken auslösen. Marcus Schneider hat uns mit einer spannenden Handlung mit märchenhafter Phantasie beschenkt. Zum Selbstlesen und Vorlesen ist dieses Buch ein idealer Begleiter. Auch auf das Vermitteln von Werten wurde nicht verzichtet, dies wurde spielerisch in das Buch mit eingebaut. Das Buch bietet die Möglichkeit, das sich sowohl Jungen als auch Mädchen mit der Handlung und den Charakteren identifizieren können. Mein Fazit: Für dieses spannende, kindgerechte und magische Werk gibt es von mir glatte 5 von 5 Sternen. Hier sollten nicht nur Eltern mit Kindern zum Buch greifen sondern die erfrischende und mitreißende Geschichte um Eviana ist durchaus auch für alle Erwachsenen einen Leseausflug nach Alusia wert.

    Mehr
  • Eine magische Suche

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    anke3006

    anke3006

    14. February 2015 um 10:21

    Eviana und ihre Freunde sind wieder unterwegs. Diesmal wird es ganz schwer die Aufgabe zu erfüllen. Eine Prophezeiung weisst den Weg. Und Eviana Prüfung zur Fünf-Sterne-Zauberin hat es richtige in sich. Wir treffen im fünften Teil alte Bekannte, die man liebgewonnen hat. Ob Freund, ob Gegenspieler es ist spannend und witzig, besonders wenn die trottelige Ritter Odo und Riederich auftauchen. Wir hatten wieder viel Spaß beim Lesen und freuen uns jetzt auf Teil Nummer sechs.

    Mehr
  • Das Abenteuer geht weiter...

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    Leela

    Leela

    13. February 2015 um 23:04

    "Ein stürmischer Wind Magie" ist der fünfte Band um die sympathische Magierin Eviana. Die Vorgängerbände sollte man gelesen haben, allerdings hilft ein ausführliches Vorwort ansonsten (oder wenn es etwas her ist, dass man die anderen Bücher gelesen hat, so wiie bei mir) dabei, wieder in die Geschichte hineinzufinden. Es geht "stürmisch" weiter, denn Eviana und ihre Freunde werden damit beauftragt, den Wächter der Prophezeiung zu finden, denn noch immer sind drei der sieben Artefakte verschollen. Eviana trifft während dieser Reise nicht nur auf böse Magier, trottelige Ritter und merkwürdige Einhörner, sondern findet auch einiges über sich selbst heraus. Dieser Band schließt gut an die Geschichte um Eviana an und schafft es, manche Fragen zu beantworten, die man sich vorher noch gestellt hat. Die Schauplätze wechseln rasant und Eviana stürzt quasi von einem Abenteuer ins andere - teilweise war mir das zu rasant, weil die einzelnen Episoden sehr schnell hintereinander abgehandelt wurden. Auch die Charaktere haben dadurch weniger Raum zur Entwicklung, was ich schade fand. Charaktere wie der Ritter Odo sorgen allerdings auch hier wieder für zahlreiche Lacher und auch sprachlich weiß dieser Band zu unterhalten. Was mir nicht gefiel, war die Formatierung des Buches, denn manche Zeilen hören viel zu rüh auf, um dann darunter weitergeführt zu werden ... aber daran kann ja für die nächste Auflage noch gefeilt werden. Davon ab ist Eviana V ein kurzweiliges, unterhaltsames Abenteuer, das alle Leser der Reihe zufriedenstellen sollte.

    Mehr
  • Rezension zu "Eviana 5 - Ein stürmischer Wind Magie"

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    Zsadista

    Zsadista

    13. February 2015 um 19:10

    Wieder einmal ist Eviana mit ihren Freunden auf der Suche nach einem der Artefakte. Doch die Geschichte zu diesem Artefakt ist nicht einfach. Es kursieren mehrere verschiedene Geschichten über diesen Teil. Welche ist wohl wahr? Während sich Eviana und ihre Freunde Gedanken machen trifft sich im geheimen der böse Zauberer Algenfeld mit dem Großinquisitor Isidor. Was hat Isidor mit Algenfeld zu schaffen? Und als König Linsta von dem Treffen der beiden hört, ist alles endgültig im Chaos versunken. Mittlerweile haben Eviana und ihre Freunde das Rätsel des Artefakts enträtselt und sind auf der Suche nach den Teilen. Und das beschaffen wird nicht einfach. Es müssen mehrere Teile gefunden und zusammengefügt werden. Und zwischen dem ganzen muss Eviana auch die vierte Zauberprüfung ablegen und schon für die fünfte lernen. Schafft Eviana das ganze oder bricht sie die Suche und die Prüfungen ab? Wird das Artefakt endlich wieder zusammen gefügt werden können? „Eviana V – Ein stürmischer Wind Magie“ ist wie zu erkennen, der fünfte Teil einer Geschichten Reihe. Ich hatte schon Teil drei und vier gelesen und war begeistert. Teil fünf finde ich noch eine Spur besser, vor allem, weil ich das Buch dieses mal als Printexemplar gelesen habe. Band drei und vier hatte ich als ebook gelesen. Aber richtig gut wird die Geschichte mit dem Papierwerk. Der Umschlag ist toll und greift sich leicht samtig an. Die Schrift recht groß gehalten, damit auch und vor allem Kinder das Buch sehr gut lesen können. Auch ist das Format etwas größer als normale Taschenbücher, ja, ich bin begeistert. Vom Inhalt her kann ich wieder nur sagen, sehr gut geschrieben. Die Charaktere sind sympathisch, die Geschichte einfach und verständlich. Klar ist, dass man natürlich besser die Vorbände gelesen hat, um genau zu wissen worum es in der Geschichte im Ganzen geht. Nun bin ich mal wieder auf den folgenden Band gespannt. Auch wenn die Bücher eher an Kinder gewandt sind, ich lese Eviana als Erwachsene auch sehr gerne. 

    Mehr
  • Ein stürmischer Wind Magie

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    Marie1990

    Marie1990

    06. February 2015 um 23:09

    Noch immer fehlen drei der sieben Artefakte. Und nun, sagt der oberste Zauberer, "wird es ernst": Eviana und ihre Freunde sollen den Wächter der Prophezeiung finden. Dort wartet nicht nur ein weiteres Artefakt, sondern auch viele Antworten auf die kleine Zauberin.  "Ein stürmischer Wind Magie" ist der fünfte Band der siebenbändigen "Eviana"-Reihe von Marcus Schneider. Wie bereits die Bände zuvor, ist auch dieser Teil eine nahezu eigenständige Geschichte, deren grundlegende Handlungsstränge von Mal zu Mal fortgeführt werden.  Für ein besseres Verständnis empfiehlt es sich, auch die Bände eins bis vier gelesen zu haben, um die Hintergründe besser verstehen zu können. Doch auch Lesern, denen diese vier Teile bereits bekannt sind, könnten leichte Einstiegsschwierigkeiten bekommen, aufgrund der etlichen Namen. Es wären daher wünschenswert, eine Zusammenfassung zu Beginn vorzufinden, sowie ein kleines Glossar am Ende. Während die ersten vier Bänden vom schematischen Ablauf der Handlung relativ ähnlich waren, so wandelt "Ein stürmischer Wind Magie" auf neuen Pfaden und belebt so die Geschichte um Eviana nun neu. So kommen die überraschenden Wendungen gut zur Geltung und verschaffen diesem fünften Band eine für das Lesealter angemessene Spannung. Auch beweist "Ein stürmischer Wind Magie" wieder viel Kreativität und Feinsinn, sodass die jungen Leser auf phantastische Art und Weise wichtige Werte des Lebens vermittelt bekommen. Die Entwicklung der Geschichte schreitet immer stärker voran, sodass immer klarer erkennbar ist, dass in nicht allzu langer Ferne das Finale ansteht. Doch hätte ich mir manche Szenen etwas intensiver behandelt gewünscht, vorallem gegen Ende wurden mir die wichtigen Sequenzen ein wenig zu schnell abgehandelt und kamen so nicht vollends zur Geltung. Ehe man sich versah, war es auch schon vorbei. Zwar finden sich keine Cliffhanger, doch hätte man den Schluss ein wenig ausschmücken können, um dem fünften Band ein stimmungsvolles Ende zu bereiten. Dennoch bin ich schon auf den sechsten Band und die Fortführung der Geschichte gespannt. Fazit: Ein phantastisches Leseabenteuer vorallem für jüngere Leser.

    Mehr
  • Ein stürmischer Wind Magie mit schwebend tanzenden Teppichen und Pummelchen.

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    simone_richter

    simone_richter

    04. February 2015 um 15:25

    Ich bin ein Neuling mit Eviana. Das Vorwort hat mich aber gleich auf die Geschichte eingestimmt und ich bin gut reingekommen. Mir fiel das Lesen des Buches leicht und auch die Protagonisten und ihre "Besonderheiten" habe ich gleich erfasst. Als Taschenbuch ist es okay und die Schriftgröße finde ich sehr gut! Eviana und ihre Freunde haben schon vier Abenteuer in Buchform mit der Suche von vier Artefakten bestanden. Hier nun also sind sie auf der Suche nach den restlichen 3 Artefakten. Sie begegnen bis dahin mehr guten und bösen zauberhaften Wesen und müssen schwierige Aufgaben lösen, die der böse Zauberer Algenfeld vereiteln möchte. Es wird die Prophezeiung gelüftet und man erfährt die Herkunft von Eviana und sie besteht ihre fünf-Sterne-Zauber-Prüfung. Der Inhalt ist gut durchdacht und spannend mit einer Brise Humor. Eigentlich ist es eine Lektüre für jung und alt, bei Kindern so ab dem Alter von 9 Jahren. Ich mag Eviana und finde es angenehm, dass, wenn sich ein Problem - eine Gefahr auftut, sich diese nicht als unlösbar herausstellt und schnell gelöst wird - es auch viele positive Zufälle gibt. Das ermutigt bestimmt die Kinder - sprich: Hinter jedem Problem gibt es eine Lösung! Ich bin nun gespannt, wie es mit der Geschichte um die restlichen Artefakte weiter geht, aber dieser 5. Band war auch schon in sich schlüssig. Das Cover fand ich zuerst ein wenig blass. Jedoch nach lesen des Buches, ging mir im letzten Drittel ein Licht ob der "einfachen, hellgrauen Kappe" auf, die im Schlusskapitel beschrieben wird.

    Mehr
  • Magische Schnitzeljagd 5. Teil

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    thora01

    thora01

    01. February 2015 um 23:06

    Eviana und ihre Freunde bekommen den Auftrag die weiteren magischen Artefakte zu finden und in Sicherheit zu bringen. Auf ihrem Weg begegenen sie den unterschiedlichsten Wesen. Die Suche gestaltet sich schwieriger als angenommen. Da sie von den Anhängern des  bösen Zauberer Algenfeld verfolgt werden. Wird Eviana den Weg finden? Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich konnte mich sehr rasch in die Geschichte hineinfinden. Da ich leider die ersten Bände dieser Serie nicht kenne hatte ich schon die Befürchtung nicht in den Ablauf hineinzukommen. Diese Befürchtung  hat sich dank des Vorwortes in Luft aufgelöst. Mir gefällt sehr gut wie der Autor die verschieden Charaktere gestaltet hat. Am meisten musste ich über die beiden dusseligen Ritter des Königs schmunzeln. Die ganze Geschichte ist sehr gut aufgearbeitet worden. Das Buch hat ein etwas ungewöhnliches Format. Das Cover ist für mich ein wenig zu nichtssagend. Die Schriftgröße finde ich sehr angenehm zu lesen. Durch die etwas größere Schrift haben auch Leseanfänger weniger mit den Buchstaben zu kämpfen. Für mich ist dieses Buch wirklich lesenswert und ich werde mir sicher die vorhergehenden Bände auch noch kaufen.

    Mehr
  • Spannende Suche nach dem verzauberten Artefakt

    Eviana V - Ein stürmischer Wind Magie
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    01. February 2015 um 13:41

    In diesem Band gehen Eviana und ihre Freunde erneut auf die Suche nach den restlichen drei  Artefakten ,die sie benötigen um Alusia von dem bösen Zauberer Algenfeld zu befreien.es wird spannend ,denn weder Eviana noch einer ihrer Helfer wissen was die einzelnen Artefakte sind noch wo sie versteckt wurden.Was hat es mit der Prophezeiung auf sich? Welche der vielen Varianten ist die  echte? Und was  führen  Odo und Riederich wieder im Schilde? Die beiden bringen einen  durch ihre Tolpatschigkeit immer wieder zum  Schmunzeln  . Auf Eviana und Co warten wieder gefährliche Abenteuer auf der Suche nach dem verzauberten Teppich. Sehr schön finde ich das in diesem Band die Herkunft Evianas gelüftet wird.Insgesamt kommt in diesem Band mehr Spannung auf  und es passiert vieles ,doch noch immer haben  unsere getreuen Recken  nicht alle Artefakte zusammen und so kann man sich  noch auf weitere  Abenteuer  in Alusia freuen.

    Mehr
  • weitere