Martina Gercke Liebeswind - Sehnsucht nach dir

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(20)
(7)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebeswind - Sehnsucht nach dir“ von Martina Gercke

Was, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen? Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ...

Dramatisch und sehr romantische Geschichte.

— ClaudeBennoir

sehr gefühlvoll mit unerwarteter Spannung

— BettinaM

Wie immer bezaubernd und romantisch. Vor allem aber sehr liebevoll.

— pallas

1 A !Unbedingt lesen!

— Leseratte294

Eine tolle Story in einer idyllischen Umgebung - spannend bis zum Schluss!

— Kerstin73

Schicksalshafte und spannende Story mit einer fantastischen Kulisse

— Sunrise11

Eine schöne Story. Leider hat mich der Schreibstil nicht überzeugen können.

— Peregrine

Nettes Buch für den Strandurlaub!

— Lie01

Stöbern in Liebesromane

Feel Again

Ein paar Tippfehler fand ich störend. 🙈 Sonst eine gelungene Fortsetzung. Endlich ist mal das Mädchen bad und der Junge lieb! 💜

Grossstadtheldin

Schneeflockenküsschen

Eine süße kleine Weihnachtsgeschichte

Katharina_Ro

Taste of Love - Zart verführt

Seichte Unterhaltung- alles schon mal da gewesen und dadurch doch etwas langweilig und vorhersehbar....

Ayanea

Berühre mich. Nicht.

Ganz packender Roman, dessen Geschichte ich weiter verfolgen werde.

Ayanea

Zoe und die Liebe

Ein unterhaltsames, humorvolles Lesevergnügen mit liebenswerten Charakteren!

bookloving

Weihnachten in Briar Creek

Eine toller Abschluss einer tollen Reihe - sehr atmosphärisch und romantisch!

rainbowly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Atemberaubend - einfach WOW - 1+

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    TineBuecherparadies

    06. April 2015 um 10:27

    Das traumhafte Cover verspricht schon einmal viel, die Story ist einfach atemberaubend und man mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. In diesem Buch steckt wahnsinnig viel Gefühl drin. Die Story ist voller Emotionen und hier und da kann man schon einmal ein paar Tränen verdrücken. Das Buch bringt alles mit - über romantische, tragische, spannende, traurige, aufregende und schöne Momente. Der Schreibstil ist leicht und man kann das Buch sehr flüssig lesen. Die Protagonistin Lily war mir sofort sympathisch. Sie ist eine starke, junge Powerfrau. Durch die ausführlichen Beschreibungen der Orte und Personen bekommt man ein Bild vor Augen und man hat das Gefühl man erlebt die Story selber mit. Man kann sofort in die Geschichte eintauchen und die Protagonisten lieben oder auch nicht lieben lernen. Ein wirklich atemberaubender Liebesroman. Man durchlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle und fiebert von Anfang bis Ende mit. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen, wer dieses wundervolle Buch nicht liest hat wirklich was verpasst. Ganz klare Leseempfehlung - einfach wow...

    Mehr
  • Leserunde zu "Liebeswind: Sehnsucht nach dir" von Martina Gercke

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    MartinaGercke

    Liebe Leserinnen und Leser, draußen ist es kalt und ungemütlich. Was gibt es da Schöneres, als es sich mit einem guten Buch auf dem Sofa bei einer Tasse Tee oder Kaffee gemütlich zu machen. Seht ihr das auch so, dann ist meine Leserunde zu meinem neuen Roman „Liebeswind – Sehnsucht nach dir“ genau das Richtige für euch. Was, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen? Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ... Ich verlose 15 eBooks unter allen Bewerbern. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 2 Februar. Alles, was ihr tun müsst, ist mir folgende Frage beantworten: Glaubt ihr an schicksalshafte Begegnungen im Leben? Ich werde die Leserunde natürlich persönlich begleiten und kommentieren ☺ Ich drücke allen Bewerbern die Daumen und freue mich schon sehr auf euch.

    Mehr
    • 194

    Solengelen

    03. March 2015 um 23:42
  • Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    laraundluca

    01. March 2015 um 11:24

    Inhalt: Was, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen? Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ... Meine Meinung: Der Roman startet mit einem sehr bewegenden und emotionalen Prolog. Die Geschichte an sich startet langsam, viele detailreiche Beschreibungen, so dass man sich alles genau vorstellen kann und ein schönes geschlossenes Bild entsteht. So kann man direkt in die Geschichte abtauchen und ist gleich mittendrin im Geschehen. Die Protagonisten waren mir alle - bis auf Andrew - sehr sympathisch, vor allem Nana ist mir sehr ans Herz gewachsen. Mit Lily habe ich von Anfang an mitgelitten, mitgefiebert, gehofft, geliebt und gebangt. Ian, der Held in glänzender Rüstung, der auch schwer mit dem Schicksal haderte, aber der zum richtigen Zeitpunkt in Lilys Leben auftauchte. Emily fand ich nicht typisch für eine 3-jährige. Sie war zwar zuckersüß, aber ihrem Alter weit voraus. EIn wundervoller Roman mit Spannung, Tragik, Schicksal und vor allem Romantik und Gefühl. Der einzige Wehrmutstropfen war, dass die Geschichte für mich sehr vorhersehbar war. Angefangen bei der Schwangerschaft über Andrew bis hin zu Ian und seinem Geheimnis und seiner Identität. Aber das finde ich jetzt nicht ganz so schlimm, das haben Liebesgeschichten häufig so an sich und ein Happy End gehört für mich auch dazu. Das war mein erstes Buch von Martina Gercke, aber es wird bestimmt nicht mein letztes gewesen ein. Fazit: Eine lesenswerte, romatische Liebesgeschichte, bei der auch die Tragik und Spannung nicht zu kurz kommt.

    Mehr
  • Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Solengelen

    28. February 2015 um 21:21

    Lily arbeitet in einer Galerie in London, die ihrer Freundin Pia gehört. Sie ist mit Andrew, einem erfolgreichen Anwalt, liiert, und alles könnte so schön sein. Doch ganz plötzlich stirbt ihre geliebte Großmutter. Lily kehrt nach Little Haven, den Ort ihrer Kindheit zurück. Ihre Großmutter hat ihr alles vererbt, auch Rose Garden Cottage. Aber sie hat Lily auch davor gewarnt Andrew etwas davon zu erzählen. Im Gegensatz zu Lily will Andrew das Cottage verkaufen. Ohne mit ihr darüber zu reden, hat er schon einen Käufer "an der Hand". Und nicht nur das, Andrew zerstört brutal ihre Liebe. Ohne ihre Freunde wäre Lily wahrscheinlich zerbrochen. Sie flüchtet nach Little Haven, um dort Ruhe zu finden, nicht nur für sich. Wird es ihr gelingen, kann sie sich einer neuen Liebe öffnen?  Martina Gercke versteht es, den Leser durch ihren gewohnt bildhaften Schreibstil mit an die Küste zu nehmen. Ich konnte die Idylle direkt vor Augen sehen, durfte Lilly an den Ort ihrer Kindheit begleiten, konnte nicht nur die Landschaft, den Garten, die Rosen vor mir sehen, ich hatte auch den wunderbaren Duft in der Nase. Und natürlich habe ich mit Lilly gefühlt, gelitten, mich gefreut. "Liebeswind" ist ein Buch über Liebe, Freundschaft, Schicksalsschläge, Mutterglück, Besessenheit, Wahn und "Ankommen". Martina Gerckes Buch hat aber auch eine ganz besondere "Botschaft" für den Leser. Aus etwas Schlechten kann auch etwas Gutes entstehen. Gern empfehle ich dieses besondere Buch.

    Mehr
  • Gefühlsgeladener und spannender Schicksalsroman

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Sunrise11

    27. February 2015 um 22:06

    Dieser schöne und romantische Liebesroman erzählt von zwei Menschen, die das Schicksal auf unglaubliche Weise zusammenführt. Aber bis dahin sind noch einige Schwierigkeiten und Gefahren zu bewältigen. Der Tod ihrer geliebten Großmutter Helen trifft Lily wirklich hart, denn nun hat sie niemanden mehr aus ihrer Familie. Ihre Mutter ist an Krebs gestorben als sie noch ein kleines Mädchen war und ihren Vater hat sie nie kennengelernt. Bei ihrer Oma ist sie aufgewachsen und hat eine unbekümmerte Kindheit mit viel Liebe genossen. Gerne und wehmütig denkt sie an die vielen schönen erlebten Stunden zurück. Es wundert sie daher nicht, dass ihre Großmutter ihr das kleine Haus Rose Garden in Little Haven hinterlassen hat, in der Hoffnung, dass sie dort wieder ihr zu Hause findet. Nur ihr Freund Andrew ist davon weniger begeistert, denn er möchte das Haus so schnell wie möglich verkaufen und das Geld in seine Karriere als Anwalt stecken. Lily ist zunächst hin- und hergerissen, denn sie hat einerseits ihr Leben in London als Galeristin doch andererseits will sie das geliebte Haus ihrer Großmutter nicht so einfach aufgeben. Als Andrew sie jedoch vor fast vollendete Tatsachen stellen will, kommt es zu einem schlimmen Zwischenfall, der Lily zu ganz anderen Entscheidungen zwingt, als ihm lieb ist und das kleine Haus wird ihr Zufluchtsort und ihrer kleinen Tochter Emily. Sie meint damit ihr Glück und Zufriedenheit gefunden zu haben doch dann taucht Ian auf, der ihre Gefühlswelt völlig auf den Kopf stellt. Doch auch Ian hat ein Geheimnis, das Lily sehr verletzen kann. Nach ein paar Wochen des puren Glücks müssen beide eine Entscheidung treffen. Dann taucht auch wieder ihr Ex-Freund Andrew auf und stellt ihr und Emily nach und bringt sie in große Gefahr. Kann es für Lily und Ian eine gemeinsame Zukunft geben? Ich bin noch absolut begeistert von der tollen Story, der herrlichen Landschaft und den interessanten Charakteren. Die Geschichte ist mit sehr vielen Emotionen geschrieben, die den Leser jede Sekunde mitfiebern lässt und einen gefangen hält. Es ist herrlich zu beobachten, wie sich zwei Menschen kennen und lieben lernen und ihre Gefühle ausleben. Die Geschichte hat aber zudem noch den spannenden Touch eines Psychothrillers, der mir manchmal eine Gänsehaut bereitet hat. Das hat mir sehr gut gefallen und hat der Geschichte die richtige Würze gegeben. Für mich war diese Mischung perfekt und ich habe es sehr genossen, diesen spannenden Roman zu lesen. Ich finde, dass Martina Gercke hier wieder einen fantastischen Roman geschrieben hat mit sehr viel Herzblut und Leidenschaft. Daher kann ich das Buch absolut weiterempfehlen, die gerne spannende und schicksalhafte Liebesromane lesen.

    Mehr
  • Sehr schön!

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    NanaO

    24. February 2015 um 00:26

    Liebeswind - Sehnsucht nach DirMartina Gercke eBook: 332 Seiten Verlag: CreateSpace Genre: Liebesroman ISBN: 9781506078311 Zitat"Mein geliebtes Glück, wenn du diese Zeilen liest, hat der Krebs gesiegt und ich habe meinen Kampf verloren." - S. 253 KlappentextWas, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen? Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ... InhaltLily denkt sie hat eigentlich ein tolles Leben in London mit ihrer Galerie und ihrem Partner Andrew. Doch dann stirbt ihre Granny und ihr ganzen Leben scheint aus den Fugen zu geraten. Nachdem Andrew ihr etwas Schreckliches antut, verliert sie jeglichen Glauben an die Liebe und die Hoffnung und flüchtet in den kleinen Küstenort Little Haven.3 Jahre später hat sie sich ein schönes Leben mit ihrer Tochter Emily aufgebaut und genießt ihr Leben am Meer. Eines Tages taucht der junge Amerikaner Ian mit seinem Segelboot auf und bringt noch mehr Farbe in Lily's Leben. Das Glück scheint einfach perfekt. Doch dann taucht ihr Exfreund Andrew wieder auf und kann die Vergangenheit einfach nicht auf sich beruhen lassen. Lily's Leben scheint im Chaos zu enden... ProtagonistenLily war mir eigentlich ganz sympathisch. Jedoch ganz warm werden konnte ich mit ihr leider nicht, kann aber leider nicht erklären warum! Sie war trotzdem eine sehr nette Person und wirklich eine liebevolle Mutter und hatte immer den passenden frechen Spruch parat. Ian kam mit seiner Art wie der langersehnte Ritter in seiner glänzenden Rüstung rüber. Er wusste immer aus allen noch so misslichen Lagen herauszukommen und war eine der hilfsbereitesten Personen überhaupt! Ich habe ihm und natürlich auch Lily ihr Glück voll und ganz gegönnt. Emily war so ein zuckersüßes Mädchen! Plapperte den ganzen Tag aber war meiner Meinung nach trotzdem schon seit weit für eine 3-jährige. Es ist einfach zauberhaft, mit was für kleinen Gesten und Geschichten man so eine kleine junge Dame in Bewunderung setzen kann :) Meine MeinungMir hat das Buch wirklich gut gefallen. Es war nicht so eintönig wie andere Liebesromane. Man konnte zum Schluss noch mal richtig in Spannung verfallen, das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Auch die Gefühle der Personen kam sehr authentisch rüber, sodass man immer mitfiebern konnte, sich mit den Protagonisten freuen und weinen.Noch dazu ist das Cover eines der schönsten, die ich kenne! Von mir bekommt es 4 von 5 Punkten! Diese und weitere Rezensionen auf Nana's Glück!

    Mehr
  • Wunderschöner Roman, ohne dabei zu kitschig zu sein

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    starling

    19. February 2015 um 12:50

    Dies war mein erstes Buch von Martina Gercke und wird bestimmt nicht mein letztes gewesen ein. Zur Handlung: Lily führ ein perfektes Leben in London mit einem Beruf den sie liebt und einer scheinbar perfekten Beziehung. Doch von einem Tag auf den anderen steht ihre Welt Kopf und sie beginnt ein neues Leben in dem Küstendorf Little Haven, wo sie ein Haus von ihrer Großmutter geerbt hat. Hier macht das Buch eine Sprung und setzt 3 Jahre später wieder ein. Lily hat sich ein neues Leben aufgebaut und trifft eines Tages den zurückhaltenden Ian. Alles schein perfekt, aber die Vergangenheit ruht leider nicht..... Meine Meinung: Es ist ein wunderschöner Roman, in den man sehr leicht rein kommt, da man nicht mit zu vielen Protagonisten überhäuft wird. Die Personen sind sehr gut beschrieben, so das sie einem sehr schnell vertraut werden und man mit Ihnen fühlt. Manches Mal wollte ich Lily schütteln, da sie glaubte, alles alleine machen zu müssen und ihre Ängste nicht mit anderen zu teilen oder um deren Hilfe zu bitten. Aber gerade das macht ein gutes Buch für mich aus, wenn man so mit den Charakteren fühlt. Ein toller Roman für einen kalten Winterabend gemütlich zu Hause!

    Mehr
  • Liebe und Tragik

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Leela

    Lily hatte sich eigentlich auf eine glückliche Beziehung mit Andrew gefreut. Als dieser jedoch sein wahres Gesicht zeigt, zieht Lily in das Haus ihrer toten Oma, um ihr Leben gründlich umzukrempeln und Andrew zu vergessen. Als sie Ian kennenlernt, ist sie hin und weg. Werden die beiden zueinanderfinden? Martina Gercke versteht es ja, schöne, seichte Liebesromane zu schreiben, die für gute Laune sorgen. Dieses Buch beginnt allerdings nicht so, wie ich man zuerst denken würde, sondern mit einer höchst tragischen Note - das hätte ich nicht gedacht. Diese melancholischen Töne tun der Geschichte aber sehr gut und verleihen der Geschichte etwas Tragik. Diese Schicksalsschläge machen das Lesen direkt interessanter. Lily ist eine sympathische Protagonistin, mit der man mitfiebern und mitleiden kann, aber auch die anderen Charaktere wissen zu gefallen. Es sind zwar nicht alle sympathisch, aber das sollte auch nicht das Ziel eines Buches sein und wäre langweilig. Es gibt sogar ein paar ziemlich unsympathische Gestalten. ;) Insgesamt hat mir diese Geschichte gut gefallen, denn sie schafft einen ansprechenden Mix aus Tragik, Schicksal und Romantik. Durch die gelungenen Gespräche und die schönen Beschreibungen macht das Lesen des Buches wirklich Spaß.

    Mehr
    • 2
  • Voller Emotionen und Schicksalsschlägen

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    cn8sc

    19. February 2015 um 10:09

    Heutzutage gibt es fast in jeder Familie einen Menschen, der an Krebs erkrankt ist oder sogar daran gestorben ist. Für die Familien ist diese Zeit oft eine Zeit der Belastung. Es gibt kaum etwas Schlimmeres als einen geliebten Menschen leiden zu sehen. Doch mit dem Abschied kommt nicht nur die Erlösung sondern auch die Trauer. Sich neu zu verlieben ist zunächst unvorstellbar. Aber was ist wenn der verstorbene Partner genau dies gewollt hat? Dies thematisiert Martina Gercke in ihrem Buch "Liebeswind - Sehnsucht nach dir". Lily ist eine junge gut aussehende Frau, die durch den Tod ihrer Großmutter völlig aus der Bahn geworfen wird. Ihr Freund Andrew ist ihr keine große Hilfe und stellt sich als Belastung heraus. Als Lily schließlich Ian kennen lernt, glaub sie den Mann fürs Leben gefunden zu haben, doch er trägt ein Geheimnis mit sich herum. Bereits der Einsieg in das Buch ist sehr emotional und berührend. Dies zieht sich bis zum Schluss über das gesamte Werk hinweg. Martina Gercke berührt mit Worten und lässt uns in Lilys Welt eintauchen. Dabei ist der Schreibstil sehr flüssig. Die Charaktere, besonders Lily und Emily, sind sehr gut gelungen. Man leidet und freut sich mit ihnen. Aber es nicht nur ein kitschiges Buch, dass nicht zum denken anregt. Im Gegenteil. Fragen über häusliche Gewalt, Liebe und Schutz des eigenen Kindes werden aufgeworfen. Wie weit würde man selbst gehen, um das eigene Fleisch und Blut zu retten oder zu schützen? Die Geschichte von Lily ist keineswegs an den Haaren herbei gezogen und hat sich so oder Ähnlich sicher schon öfter in der Realität abgespielt. Auch wenn in der Realität leider oft das Happy End fehlt. Martina Gercke lehrt uns, dass wir auf und selbst und unsere Gefühle vertrauen müssen. Denn nur wir wissen was gut für uns ist. "Sei stark, lass deine Gefühle zu und wachse mit ihnen. Versuche sie nicht zu verstecken." Denn die Gefühle gehören zu uns und machen uns erst zu dem Menschen, der wir sind.

    Mehr
  • Liebeswind - Ein nettes Buch für den Strandurlaub

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Lie01

    18. February 2015 um 21:05

    Inhalt: Was, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen? Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten.  Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ... Rezension: Das Buch Liebeswind hat mir insgesamt einigermaßen gut gefallen. Leider ist die Handlung sehr vorhersehbar, von der Schwangerschaft bis zur beinahen Entführung. Die Dialoge sind für den Leser nicht immer so gestaltet, dass der Leser weiß, wer gerade spricht.  Die Beschreibung von Landschaft und Emotionen sind ansprechend. Wenn ich Martina Gercke etwas raten würde: Die Handlung sollte nicht so wie bei Rosamunde Pilcher sein, auch wenn es bei ihr nicht um den Adel in England geht. Denn dieses Genre hat Rosamunde Pilcher schon abgeklopft, wobei ich sie auch nicht schlecht finde. Insgesamt also ein nettes Buch für den Strandurlaub.

    Mehr
  • LIebeswind

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Inhalt: Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ... Meine Meinung: Wieder einmal hat es Martina Gercke geschafft, durch ihre bildhafte Erzählweise eine wundervolle Liebesgeschichte wie einen Film vor meine Augen zu bringen. Auch die Landschaften werden so bildlich dargestellt, dass man als Leser das Gefühl hat, sich auszukennen und selbst schon einmal dort gewesen zu sein. Sympathische Protagonisten, romantische Liebesszenen, Spannung am Ende … Was erwartet man mehr von einer tollen Lovestory? Ich bin begeistert und freue mich schon auf das nächste Buch von Martina Gercke, die es langsam schafft, sich in den Kreis meiner Lieblingsautoren zu schreiben.

    Mehr
    • 2
  • Sehr emotionales Leseerlebnis, toll gemacht

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    Sulevia

    15. February 2015 um 12:27

    Cover: Das Cover ist wirklich sehr schön und irgendwie ruhig. Es lädt zum Träumen ein. Und am Ende des Buches erkennt man den Zusammenhang. Inhalt: Was, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen? Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinander wirbelt ... Meinung: Eigentlich führt Lily eine glückliche Beziehung mit Andrew. Und in London ist sie auch mit ihrem Leben zufrieden. Bis Andrew sein wahres Gesicht zeigt. Nach einer tragischen Nacht mit ungeahnten Folgen beschließt Lily ins Rose Garden Cottage, das Haus in Little Haven, welches sie von ihrer Großmutter geerbt hat, zu ziehen. Drei Jahre vergehen und sie lebt dort ein glückliches Leben. Eines Tages trifft sie dann auf Ian und der stellt ihr Leben gewaltig auf den Kopf. Ich kenne einige Bücher der Autorin aber ich muss sagen, das hier ist eindeutig ihr bestes. Es steckt viel Gefühl drin, schon auf den ersten Seiten ist man zu Tränen gerührt und die Emotionen bleiben bis zur letzten Seite. Es ist romantisch, tragisch, spannend, schön. Der Schreibstil ist wie gewohnt leicht und man kann das Buch sehr flüssig lesen. Die Protagonistin Lily war mir gleich sehr sympathisch. Sie ist eine starke, junge Frau, die einiges erleben musste. Andrew allerdings ist mir sehr, sehr, sehr unsympathisch – wer das Buch liest, merkt recht bald wieso. Ian schließt man auch gleich ins Herz, auch wenn man merkt, dass er ein Geheimnis hat. Auch Pia und Nana kann man eigentlich nur mögen :) Bei der Beschreibung der Orte und Personen bekommt man direkt ein Bild vor Augen, sehr gut gemacht. Fazit: Ein wirklich toller Liebesroman. Man erlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle und fiebert von Anfang bis Ende, auf jeder Seite mit Lily mit. Ich kann das Buch nur empfehlen!

    Mehr
  • Wunderbares emotionales Lesevergnügen !

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    katze-kitty

    14. February 2015 um 16:59

    Lily erbt von ihrer Großmutter ein zauberhaftes Cottage in dem kleinen Küstenort Little Haven. Wieder einmal gibt es Stress mit ihrem Freund Andrew, einem Anwalt, der nichts für das Cottage übrig hat. In einer Nacht haben Lily und Andrew einen fürchterlichen Streit und es passiert etwas Schreckliches.... Das Buch macht einen Sprung. Drei Jahre später... Lily lebt mit ihrer kleinen Tochter in dem Cottage ihrer Großmutter. Eines Tages lernt sie Ian kennen, der mit seinem Segelboot Halt in Little Haven macht. Die beiden kommen sich näher, aber welches Geheimnis verbirgt Ian vor Lily ?  Liebeswind ist der neue Liebesroman der Autorin Martina Gercke. Wie auch schon in anderen Büchern hat mich wieder einmal der Schreibstil restlos begeistert.  Die Autorin beschreibt den kleinen Ort Little Haven und auch das Rose Garden Cottage so detailliert und wunderschön, das man das Gefühl hat, man wäre auch dort. Auch die unterschiedlichen Charaktere sind vielschichtig und authentisch und man bekommt sofort Zugang zu ihnen. Der Roman ist sehr emotional geschrieben und man kann mit den Hauptpersonen mitleben und vor allem mitfühlen! Die Seiten fliegen nur so dahin. In Liebeswind geht es um die Liebe, das Leben, Geheimnisse und Schicksalsschläge und es wird auch sehr spannend. Ich war wieder einmal begeistert und kann den Roman auf jeden Fall weiterempfehlen und freue mich schon auf neue Werke von Martina Gercke !

    Mehr
  • Ein absolutes Lesehighlight

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    zauberblume

    29. January 2015 um 11:34

    Mit "Liebeswind" ist der Autorin Martina Gercke wieder einmal ein wahres Meisterstück gelungen. Eine bewegende Geschichte zweier Menschen, die mich tief berührt hat. Die Geschichte: Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten. Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ... Schade, daß meine Reise nach Little Haven so schnell zu Ende war, denn ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Schon als ich den Prolog las, war ich zu Tränen gerührt und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich bin eingetaucht in die Welt von Lily, Pia und Ian. Für mich war alles zum Greifen nah. Ich habe mich in Rose Garden Cottage sehr wohl gefühlt und habe die Abende mit dem Blick aufs Meer genossen. Die Protagonisten sind mir sofort ans Herz gewachsen. Ich habe mit Lily mitgelitten, gezittert und gehofft. Gab ja einige packende Stellen, an denen ich richtige Gänsehaut bekam. Auch die Entwicklung der Beziehung von Lily und Ian hat mich sehr berührt, so viel Gefühl! Habe mit Lily bis zum Schluss gebangt. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich einmalig: gefühlvoll, mitreißend, spannend. Da muß man sich beim Lesen einfach wohlfühlen. Das Cover passt auch hervorragend zu Geschichte. Könnte nicht besser sein. Gerne vergebe ich 5 Sterne und freue mich schon riesig auf den nächsten Roman der Autorin.

    Mehr
  • Ein Buch wie ein Orkan!

    Liebeswind - Sehnsucht nach dir

    die_missi

    12. January 2015 um 16:34

    Wir duerfen in diesem wundervollen Roman die Galeristin Lily begleiten. Eigentlich ist sie gluecklich mit ihrem Freund Andrew, bis einige einschneidene Erlebnisse passieren, die Lilys Leben voellig auf den Kopf stellen. Aufgrund dieser Ereignisse zieht sie nach Little Haven ins Rose Garden Cottage, das Cottage, in dem sie unter der Obhut ihrer Grossmutter aufgewachsen ist. Dort baut sie sich ein Leben abseits des Grossstadttrubels auf, eroeffnet eine Zweigstelle ihrer Londoner Galerie und geniesst das Leben mit ihrer kleinen Tochter Emily. Bis ein Fremder in Little Haven auftaucht. Und wieder wird Lilys Leben voellig auf den Kopf gestellt.  Martina Gercke ist mit diesem Buch ein ganz besonderes Meisterwerk gelungen. Sie schafft es, nicht nur typische Chick-Lit-Elemente einzubauen, sondern auch, den Leser auf eine emotionsgeladene Reise mitzunehmen. Ich durfte das Buch vorab testlesen und hatte Traenen in den Augen, als ich es beendet hatte. Soviel Emotionen habe ich selten am Ende eines Buches verspuert. Trotz allem Tiefgang laesst sich das Buch jedoch wunderbar leicht lesen, man fuehlt sich in Lilys Leben versetzt, arbeitet mit ihr und fiebert mit ihr. Und letztendlich leidet man zwischendurch auch mit ihr, denn ihr Leben ist nicht immer nur gluecklich.  Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung und 5 sehr wohlverdiente Sterne.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks