Michael Chrichton Dino Park

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 5 Rezensionen
(29)
(20)
(9)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dino Park“ von Michael Chrichton

Stellen Sie sich folgendes vor: Sie kaufen für hundert Dollar eine Tageskarte, setzen mit dem Boot auf eine kleine Insel über und verbringen einen ganzen Tag in der Urzeit. Subtropische Vegetation, Erlebnisbahnen, die Sie über die ganze Insel fahren, hin zu fünfzehn verschiedenen Arten von echten, lebenden Dinosauriern, riesigen und winzigen, gefährlichen und harmlosen. Ein Traum? In DINOPARK wird er unheimliche Wirklichkeit. Oder jedenfalls beinahe...

Ein unterhaltsames,spannendes Buch.Im Gegensatz zum Film wird der "Dino Park" so gesehen,wie er ist.Ein gefährlicher Eingriff in die Natur.

— Angelinchen

Super spannendes und unterhaltsames Buch, dass ich nur weiter empfehlen kann!

— Tinut

Super spannend geschrieben. Ich habe erst das Buch gelesen und musste dann den Fim sehen!

— Katjuschka

Spannendes, fesseles und infomierendes Lesevergnügen, welches Erdgeschichte von gestern und heute mit Cumputertechnik eindrucksvoll vereint

— widder1987

Nicht umsonst ein Klassiker

— easyday

trau mich noch nicht so recht an das buch ran. ich liebe den film und habe nun auch durch die rezis sehr hohe erwartungen . wollen wir hoffen, dass das buch dem gerecht wird ;)

— Smin

Stöbern in Fantasy

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Allen die gerne düstere Fantasy lesen, und kein Problem mit blutigen und brutalen Szenen haben, kann ich das Buch empfehlen.

Nenatie

Bitterfrost

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Akademie-Feeling

Lielan

Das Erwachen des Feuers

Ein gesunder Mix aus Fantasy, Steampunk und Abenteurroman

Ally91

Rosen & Knochen

Ein Buch, dass mich vom ersten Moment an sofort in seinen Bann gezogen hat. Ich bin mehr als überrascht wie gut es ist.

Lucy-die-Buecherhexe

Kill Baxter. Showdown in Cape Town

Geiler und besser hätte die Reihe nicht enden können.

MaryKate

Der Schwarze Thron - Die Königin

Eine bildgewaltige Fortsetzung, die ein großes Lesevergnügen mit tollen Charakteren und einer einzigartigen Handlung verspricht!

FireheartBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend, fesselnd und äußerst gut geschrieben

    Dino Park

    Monika_Grasl

    Ich habe das Buch vor einigen Jahren - ausgeliehen in der Bücherei - bereits einmal gelesen und vor wenigen Wochen das Exemplar gesehen und gekauft. Die Story ist an sich ja hinlänglich bekannt. Man setzt auf die Insel über und wird dort mit den Dinosauriern konfrontiert. Dabei erlebt man vielschichtige Charaktere, die in einem flüssigen Lesevergnügen sich durch die Seiten und den Park arbeiten.   Ob man das Buch mit dem Film vergleichen mag sollte jeder selbst entscheiden. Ich persönlich fand das Buch sogar vielschichtiger und besser, als die Verfilmung. In jedem Fall ist es an manchen Stellen sicher nichts für zarte Gemühter, aber wenn man mal wieder etwas abseits des üblichen lesen möchte kann man hier ruhigen Gewissens zugreifen. Und zudem lässt es sich in unregelmäßigen Abständen immer wieder aufs neue zur Hand nehmen.   Fazit: Ein Buch, dass zu fesseln weiß und bei dem man regelrecht eintauchen kann, um sich mit Dinosauriern und ihren Verhaltensweisen auseinanderzusetzen.

    Mehr
    • 2
  • Thriller-Klassiker

    Dino Park

    JulianSkupin

    06. May 2015 um 15:01

    In dem 1990 erschienenen Wissenschaftsthriller Dino Park von Michael Crichton, besser bekannt als Jurassic Park in der amerikanischen Originalversion, errichtet der ehrgeizige Milliardär John Hammond einen Freizeitpark mit gezüchteten Dinosauriern aus in Bernstein konservierter DNA. Eine Gruppe von Wissenschaftlern, darunter die Star-Paläontologen Alan Grant und Ellie Sattler sowie der Mathematiker und Chaostheoretiker Ian Malcolm besichtigen den Park kurz vor seiner Eröffnung. Es kommt zum Supergau, als die Dinosaurier ausbrechen und das Parkgelände mit Tod und Verwüstung überziehen. Auf einmal steht nicht mehr das Profitdenken der Parkverantwortlichen, sondern nur noch das nackte Überleben im Vordergrund. Nicht alle Personen im Park behalten angesichts der Katastrophe die nötige Ruhe. Eine Ausnahme stellt Dr. Alan Grant dar, der sich zusammen mit Hammonds Enkelkindern trotz Attacken durch T-Rex, Velociraptoren und einer halben Odyssee durch den zerstörten Park durch Einfallsreichtum, Überlebensinstinkt und ein Quäntchen Glück aus aussichtslosen Situationen herauswindet.  Die Handlung wird in einem hohen Tempo in flüssiger Sprache erzählt. Die deutsche Übersetzung versetzt der Spannung keinen Abbruch. Grafiken mit DNA-Codes, Computeralgorithmen und Populationsstatistiken erzeugen das Gefühl wissenschaftlicher Authentizität. Im Gegensatz zum Film werden in dem Buch die wissenschaftlichen Hintergründe bezüglich Ökologie, Biomathematik, Evolutionsbiologie, Paläontologie und Genetik näher beleuchtet. Die Tatsache, dass die Dinosaurier im Park, die von ihren Schöpfern alle als Weibchen konstruiert wurden, aufgrund von Frosch-DNA ihr Geschlecht verändern können und sich, im Gegensatz zu der Annahme ihrer Konstrukteure, eben doch fortpflanzen können, zeigt, dass die Evolution eine Kraft ist, die sich nicht kontrollieren lässt. Das Motto des Romans, dass das Leben immer einen Weg findet, wird dadurch eindrucksvoll untermauert.  Ob das Verhalten der Dinosaurier, vor allem das, der als hyperintelligent und hochaggressiv beschriebenen Velociraptoren, wirklich der wissenschaftlichen Realität entspricht, sei dahingestellt und hat sicherlich einer Schar von Paläontologen bereits Kopfzerbrechen bereitet. Aus dramaturgischer Sicht stellen die Velociraptoren einen würdigen und angsteinflößenden Gegner dar.  Zusammenfassend ist Dino Park der Prototyp eines wissenschaftlichen High-Concept-Thrillers. Das Thema, dass die Entwicklung des Lebens eine eigene Dynamik besitzt und sich nicht kontrollieren lässt, ist universell und zeitlos.   Steven Spielbergs Verfilmungen haben dazu beigetragen, dass um den Dino Park eine Massenhysterie ausgebrochen ist, so dass Kinder auf einmal nicht mehr Lokomotivführer, Pilot, Arzt oder Feuerwehrmann, sondern Paläontologen werden wollten und tagelang mit ihren Plastikdinosauriern und Fake-Fossilien im Keller verschwanden.  Trotzdem bleibt ein fader Beigeschmack durch die ausufernde Kommerzialisierung der Originalgeschichte durch anschließende Filmtrilogie bzw. Tetralogie und gigantische Merchandising-Schlachten, die zwar die Begeisterung zusätzlich entfacht hat, aber der künstlerischen und wissenschaftlichen Leistung Crichtons nicht gerecht wird. Der Roman ist subtiler als die Marketingkampagnen es erahnen lassen; er beleuchtet eine Vielzahl wissenschaftlicher Themen wie Chaostheorie, Genetik, Evolution, Paläontologie und Biomathematik und verliert dadurch nicht ein Hauch an Spannung und Nervenkitzel. 

    Mehr
  • Ein fast perfektes Projekt mit unberechbaren Nebeneffekten oder die Natur geht ihren eigenen Weg

    Dino Park

    widder1987

    06. March 2015 um 14:26

    Inhalt: Auf einer kleiner Insel vor der Westküste Costa Ricas entseht ein einmalige Attarekation: Ein Vergnüngungspark, im dem die Urzeit wieder lebendrig ist. Subtropische Vegetation, Erlebnisbahnen, die Sie über die ganze Insel fahren, hin zu fünfzehn verschiedenen Arten von echten, lebenden Dinosauriern, riesigen und winzigen, gefährlichen und harmlosen... Fazit: Mit den Schriftwerk "DinoPark" hat der Autor Micheal Crichton einen spannenden und erschreckend realen Wissenschafts- und Technikthriller geschrieben, der Anfang der 1990er Jahren erschien ist. Auf knapp 530 Seiten werden eine handlungsreiche Story mit (damaligen) Wissen und Informatioen aus den Bereichen 'Paläologie', 'Gentechnik' und 'Comperuter-Hightech' auf fessendener Erzählstil präsentiert und der Leser bekommt ein Gefühle des 'Selbst-an-der-Handlungsschauplätzen-zu-sein'. Micheal Crichton schreibt in Echtzeit, was diese Roman nach ein Vierteljahrhundert (1990-2015) immer noch aktull erscheinen lässt: Die tiefgängien Thematiken gehen in die Wissenschaft der Erforschung der 'Urechsen', die mithilfe der Gentechik 'wiederbelebt' werden und durch den Einsatz von eines ausgeklügelten PC-Programms den Mensch sämtliche Arbeit 'abgenommen' wird. Im 'Dinopark' ereignet sich vielen Handlungsort das Geschehen gleichzeit, sodass der Leser auf der 'Isla Nublur' etliche Ortschafts- mit Handlungspersonenwechsel unternimmt. Dadurch kommt eine sehr straff gespangter 'dreidiminaltional' Spannungsbogen auf, der den Leser von der ersten bis zu letzten Seiten im Suchtgefahr bringt. Dieser atemraubender, informeller und zeitgenösslicher Spannungsroman zeigt auf bizarre und phantasische Art, wie der Mensch von der Technik und dessen Macht, die der glaubt zu besitzen, doch nur ein winziges Rad im System ist, dann die Natur geht ihren eigenen Weg und das schon seit 5 Millarden Jahe ...4,75 Sterne

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Rezension zu "Dino Park" von Michael Chrichton

    Dino Park

    melli.die.zahnfee

    12. May 2012 um 11:41

    Stellen Sie sich folgendes vor: Sie kaufen für hundert Dollar eine Tageskarte, setzen mit dem Boot auf eine kleine Insel über und verbringen einen ganzen Tag in der Urzeit. Subtropische Vegetation, Erlebnisbahnen, die Sie über die ganze Insel fahren, hin zu fünfzehn verschiedenen Arten von echten, lebenden Dinosauriern, riesigen und winzigen, gefährlichen und harmlosen. Ein Traum? In DINOPARK wird er unheimliche Wirklichkeit. Oder jedenfalls beinahe... Den Film kennt glaube ich jeder:). Das Buch ist fast noch besser. Detaillierte Beschreibungen eines Vergnügungsparks mit Dinosauriern , dazu ein paar verschrobene Wissenschaftler, die sehr gut beschrieben sind und eine phantastische Grundidee, die sehr , sehr nah an der Realität ist, sind die Zutaten für dieses wunderbare Buch. Spannend bis zur letzten Seite:).

    Mehr
  • Rezension zu "Dino Park" von Michael Chrichton

    Dino Park

    DarkReader

    10. June 2011 um 16:05

    3 bedeutende Wissenschaftler, ein Paläontologe, eine Paläobotanikerin und ein Chaostheoretiker werden auf eine subtropische Insel geflogen, angeheuert von einem Milliardär, um sein neuestes Projekt abzusegnen. Keiner der Drei weiß, was sie erwartet und so fallen ihnen beim Flug über die Insel fast die Augen aus dem Kopf, denn sie sehen lebende Dinosaurier. Geklont aus den Bernsteineinschlüssen verschiedener Insekten, die die Dinos vor Urzeiten gestochen haben und deren Erbmasse durch die Konservierung im Harz- denn nichts anderes ist Bernstein- versteinertes Harz- überlebt hat. Trotz enormer Sicherheitsvorkehrungen gelingt es den gefährlichen Velociraptoren und einem T- Rex, aus ihren Hochsicherheitsgehegen auszubrechen und die Insel in ein großes Jagdgebiet zu verwandeln- ein Jagdgebiet, in dem die Beute "Mensch" heisst.... Ich habe zuerst das Buch gelesen und war begeistert, als es verfilmt wurde. Leider fehlen ein paar sehr wertvolle Informationen aus dem Buch und so ist der Film auf Grund seiner Tricktechnik zwar ein Leckerbissen für Action- Fans, aber mit dem Buch hat er nicht mehr so viel gemein, so dass es wirklich nur heißen kann: frei nach Michael Chrichtons Buch. Das Buch ist für jeden Fan dieses Genres ein Muss und Chichton brilliant wie immer. Ich habe das Buch nicht eher aus der Hand gelegt, bis ich das letzte Wort gelesen hatte. Absolut zu empfehlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks