Nortrud Boge-Erli Die Fremde im Steinbruch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Fremde im Steinbruch“ von Nortrud Boge-Erli

So etwas hat es noch nie gegeben im idyllischen Naturschutzgebiet: Eine tote Frau treibt im Wasser der Kiesgrube. Joscha hat sie beim Spazierengehen gefunden; ihr Anblick lässt ihn nicht mehr los. Wer war die Fremde? Geht im Ort ein Mörder um? Erst recht alarmiert ist Joscha, als auch die Mutter seiner Freundin Judith plötzlich spurlos verschwindet. Judiths Vater behauptet, die Mutter sei vorzeitig in den Urlaub nach Australien abgereist. Aber da kam sie nie an. Judith, ohne jede Nachricht von der Mutter, bittet in ihrer Verzweiflung Joscha um Hilfe. Er findet immerhin das verlassene Auto der Vermissten. Jetzt schaltet sich auch die Polizei ein. Doch Joscha weiß etwas, das weder Judith noch die Beamten ahnen.

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen