Buchreihe: Edel & Stein von Oliver Moros

 4,6 Sterne bei 54 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Rosenblut

     (15)
    Ersterscheinung: 28.10.2018
    Aktuelle Ausgabe: 28.10.2018
    Ein Mörder macht Jagd auf junge Mädchen und lässt sie in einem Meer aus Rosenblüten und mit durchschnittener Kehle zurück ...
    In ihrem ersten Fall muss sich Hauptkommissarin Helene Edel den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen, als die brutal verstümmelten Leichen zweier Studentinnen gefunden werden.

    Der einzige, der ihr bei der Lösung der bizarren Mordserie helfen könnte, ist der brillante Psychologe Felix Stein, der allerdings wegen Mordes an seiner Verlobten im Gefängnis sitzt.

    Er ist der letzte, mit dem die Ermittlerin sprechen möchte, doch als weitere grausam zugerichtete Opfer auftauchen, bleibt ihr keine Wahl mehr ...

    Der rasante Auftakt zu einer harten Thrillerreihe voll atemloser Spannung!

    Das Buch ist in sich abgeschlossen.
  2. Band 2: Todeskreis

     (21)
    Ersterscheinung: 06.05.2020
    Aktuelle Ausgabe: 06.05.2020
    Er weiß, wann du dich sicher fühlst. Er bewegt sich lautlos wie ein Schatten. Er ist dir näher, als du denkst …
    Der brutale Sexualmord an einem Fitness-Model und deren Lebensgefährtin stellt Hauptkommissarin Helene Edel und ihr Team vor ein Rätsel - am Tatort finden sich keinerlei verwertbare forensische Spuren.
    Als weitere brutale Morde geschehen, glaubt zunächst nur Helene Edel an einen Zusammenhang. Um ihren Verdacht zu beweisen, geht sie Risiken ein, die sie weit mehr als nur ihre Karriere kosten könnten.
    Erneut wendet sich die Kommissarin an den forensischen Psychologen Professor Felix Stein, um dem gerissenen Täter auf die Spur zu kommen. Doch Stein, der selbst wegen Mordes im Gefängnis sitzt, scheint eigene Pläne zu verfolgen. Kann Helene ihm vertrauen oder ist auch sie nur eine Marionette in seinem komplexen Spiel?
    Viel zu spät begreift sie, wer das nächste Ziel des Täters ist …

    Dieser spannende Thriller ist wie der vorherige Edel & Stein-Band »ROSENBLUT« in sich abgeschlossen, enthält aber wiederkehrende Figuren und Handlungsstränge.
  3. Band 3: Sündenkreuz

     (18)
    Ersterscheinung: 25.09.2021
    Aktuelle Ausgabe: 25.09.2021
    Sie lag in der Badewanne. Nackte, bleiche Haut auf schwarzem Emaille.
    Weiß wie Schnee, schwarz wie Ebenholz.
    Und rot wie Blut.

    Wenn aus harmlosen Fesselspielchen mörderischer Ernst wird ...
    In einer verlassenen Kirchenruine in Berlin-Tempelhof wird die Leiche einer Studentin gefunden. Der gestörte Killer lässt sie auf bizarre Weise dekoriert zurück: Er hat sie gewaschen, ihre Hände mit einem komplizierten Knoten gefesselt, und sie in ein weißes Kleid gehüllt. Ein Tuch über dem Gesicht der jungen Frau verdeckt grausame Wunden: Zunge, Augen und Ohren wurden dem Opfer mit chirurgischer Präzision entfernt.

    Doch damit endet das bizarre Ritual des Killers noch lange nicht ...

    Bald stoßen die Ermittler auf weitere Opfer und Gemeinsamkeiten: Die Ermordeten arbeiteten für eine exklusive Escort-Agentur, deren gut betuchte Kundschaft sehr spezielle Vorlieben hat. Ihre fieberhafte Suche nach dem Killer führt die Ermittler in die Welt geheimer Clubs, verborgener Gelüste und bizarrer Rituale.

    Doch sie ahnen nicht, dass der Mörder seinem nächsten Opfer bereits gefährlich nah ist ...

    Hinweis: Dieser Roman ist unabhängig von den anderen Büchern der Edel & Stein-Reihe lesbar, es gibt jedoch wiederkehrende Figuren. Es handelt sich um einen Thriller mit teilweise expliziten Darstellungen von Verbrechen und Gewalt. Lesen auf eigene Gefahr!
Über Oliver Moros
Autorenbild von Oliver Moros (©Sammy-Williams)
Oliver Moros ist ein Pseudonym. In seinem Beruf hat der Autor des Öfteren mit Straftätern und den verschiedensten Aspekten psychischer Störungen zu tun. In seinen harten Thrillern verknüpft Moros atemlose Hochspannung mit den reichhaltigen Erfahrungen aus Jahrzehnten in seinem Beruf. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks