Regula Venske Bankraub mit Möwenschiss

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bankraub mit Möwenschiss“ von Regula Venske

Wer auf einer ostfriesischen Insel eine Bank überfallen will, muss entweder sehr dumm sein oder sehr verzweifelt. Oder so gewitzt wie Onno Petersen, ein alter Insulaner von Schrot und Korn, der nach dem Tod seiner Frau Gerda ganz munter allein auf Juist gelebt hat. Doch nachdem seine Tochter Sibylle nach ihrer Scheidung zurück zu ihm auf die Insel gezogen ist, hat er keine Ruhe mehr. Denn Sibylle hat ehrgeizige Pläne in Bezug auf ihr Elternhaus. Sie will die kleine Frühstückspension in ein schickes Wellness-Domizil verwandeln, und dabei ist ihr der alte Vater im Wege. Aber ehe sich Onno für dumm verkaufen und in ein Altersheim auf dem Festland abschieben lässt, schaut er lieber, wie er selber zu Geld kommt und lässt sich für den großen Coup einen 1-A-Fluchtweg einfallen. High Noon auf der Nordseeinsel

Vergnüglicher Inselkrimi! Gerne mehr davon!

— matthias66

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Für Brown'sche Verhältnisse nicht ORIGINELL genug...

Tariqnazar

Ein angesehener Mann

Solide, britisch und ein bisschen langweilig - wie auch der Protagonist.

Wiebke_Schmidt-Reyer

Ich soll nicht lügen

Spannender Anfang, leider nicht ganz gelungenes Ende.

KathiKika

Todesreigen

Super👍🏻👍🏻👍🏻

Tina21

Durst

Großartiger Krimi als Fortsetzung einer großartigen Krimi-Reihe

soetom

Im Traum kannst du nicht lügen

"Spannend und mitziehend bis zum Schluss"

classique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bankraub mit Möwenschiss ein Inselkrimi von Regula Venske

    Bankraub mit Möwenschiss

    ChaosQueen13

    24. November 2013 um 18:42

    Um ehrlich zu sein, das Buch habe ich wegen dem lustigen Titel gekauft „Bankraub mit Möwenschiss“ klingt irgendwie richtig Cool. Ein Buch nach dem Titel zu kaufen, mache ich eigentlich nicht, aber ich vermutete, dass hinter dem Buchtitel ein witziger Krimi steckt. Auf der Insel Juist herrscht ein fröhliches Treiben. Mitten drin der 82-jährige Onno Petersen, ein glücklicher Witwer und ein unglücklicher Vater seiner habgierigen Tochter Sibylle. Während Sibylle plant, ihren unangenehmen Alten in einem Altenwohnheim auf dem Festland weit weg abzuschieben, verschafft Onno sein ödes Leben, durch den einen und anderen Bankraub, einen Sinn zu geben. Da aber Juist eine kleine Insel ist, und sich dort alle kennen, sprechen sich seine dilettantischen Bankraube ganz schnell herum und die Inselbewohner lachen. So aber nicht mit Onno! Zusammen mit seinem alten Freund plant er den großen Meisterstreich den Raub seines Lebens!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks