Rudyard Kipling Die Dschungelbücher (Das Dschungelbuch + Das neue Dschungelbuch)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Dschungelbücher (Das Dschungelbuch + Das neue Dschungelbuch)“ von Rudyard Kipling

»Die Dschungelbücher« von Rudyard Kipling, erstmals erschienen 1894/95, zählen zu den bekanntesten Werken der Weltliteratur und sind in Millionenauflagen erschienen. Jeder kennt die Erzählungen von Mogli, dem Wolfsjungen und seinen Gefährten, Balu, dem Bären und Baghira, dem schwarzen Panther. Diese Ausgabe versammelt sämtliche Erzählungen der Dschungelbücher mit den Illustrationen der Originalausgaben.

Tiere, Pflanzen, Naturschauspiele - Die (!) Dschungel, aber auch Robben usw. lassen uns spüren, was Natur ist - ein Lebensraum von allen.

— Manuela_Kraemer

Ich bin begeistert, zusammen mit den tollen Illustrationen ist diese Ausgabe für mich mit einer Bestwertung zu bewerten und mit absoluter Le

— HEIDIZ

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Unbedingte Leseempfehlung für alle Menschen, die auch mal ein paar hundert Seiten ohne Action überleben!

Toirse

Wo drei Flüsse sich kreuzen

ein spannendes und eindrückliches Buch, die historischen Hintergründe sind gut recherchiert!

Mira20

Die Lichter von Paris

Hat mich leider nicht überzeugt! Ich konnte mit Madeleine überhaupt nichts anfangen. Und die erste hälfte des Buches hat sich sehr gezogen.

Naden

Das Haus ohne Männer

Die Spannung hat gefehlt

MelissaMalfoy

Und jetzt auch noch Liebe

Wenn auch chaotisch - witzige Szenen und Happy End :-)

I-heart-books

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Dramatische Familientragödie, die Krimi- und Thrillerelemente enthält und bis zum Schluss spannend bleibt.

Lucciola

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kipling, Vater aller Tierabenteuer

    Die Dschungelbücher (Das Dschungelbuch + Das neue Dschungelbuch)

    Manuela_Kraemer

    24. February 2017 um 10:34

    Wer Disneys lustige Version kennt, hat eine tolle Kindheitserinnerung - wie ich - doch das Buch ist anders. Ernst, wild und grausam ist Kiplings Dschungel und sein Indien. Das sieht man auch an den alten Stichen, die in  meinem alten Buch (in der neuen Ausgabe, weiß ich  nicht) enthalten sind. Wer die Dschungelbücher (ja, es sind mehrere) gelesen hat, bekommt noch etwas anderes als Mogli, Balu und Baghira dazu, nämlich fantastische Tierabenteuer. Kipling schafft es, dem Leser eine Welt aus der Sicht der Tiere bzw. auch mal aus Perspektive der Naturerscheinungen zu beschreiben. Die Dschungel ist eine Frau und sehr lebendig. Die Menschen sind nur ein (kleiner) Teil. Das Gesetz ist hart aber irgendwie auch fair. Und wer den Augenblick nutzt, gewinnt (bzw. kommt mit dem Leben davon). Moglis "alter Ego" Kipling ist selbst in Indien geboren, dann in Großbritannien aufgewachsen und mit 17 Jahren wieder zurück nach Indien. Doch, dass es nicht nur um Menschenkind Mogli geht, der später als junger Erwachsener wieder im Menschdorf lebt, ist klar. Die Dschungelbücher beinhalten weitere Tiererzählungen, die ebenfalls eindrucksvolle Abenteuer enthalten. Es lohnt sich also in diesem Buch mehrere Erzählungen zu lesen. In den Dschungelbüchern wechseln sich übrigens Geschichten mit Prosa (Lieder) ab. Ist das Buch kindgerecht? Diese Frage stellt sich mir gar nicht. Kiplings Buch ist kein Kinderbuch, wie es viele heute erwarten. Die Welt ist nicht heile, denn sie ist eben unsere Welt. Eine wilde Natur, für die es sich zu kämpfen lohnt! +++ Aufgeweckte Kinder, große und kleine Weltverbesserer & Naturschützer sollten es ruhig lesen. +++ Ich selbst las es mit etwa 13-14 Jahren und konnte zwischen den Seiten "die" Dschungel förmlich hören und riechen. Sprachlich einzigartig, hatte ich damals das Gefühl jetzt die Tiere endlich verstehen zu können. :) FAZIT: Eines dieser Bücher, die zum Anderssein, zum Kampf für etwas Sinnvolles (nämlich für unsere Erde) auffordern. Damit finde ich es - gerade in der heutigen Zeit - hochmodern und stark. Genau das macht ja auch einen Klassiker aus! :)

    Mehr
  • Kipling komplett

    Die Dschungelbücher (Das Dschungelbuch + Das neue Dschungelbuch)

    HEIDIZ

    11. April 2016 um 09:38

    ·  Gebundene Ausgabe: 480 Seiten ·  Verlag: Nikol (21. März 2016) ·  Sprache: Deutsch ·  ISBN-10: 386820332X ·  ISBN-13: 978-3868203325 ·  Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 4,3 x 19,4 cm   PREIS: 9,99 Euro   Dieses Buch beinhaltet nicht nur das klassische Dschungelbuch von Rudyard Kipling, sondern auch die  neuen Dschungelbücher und ist zudem mit den Originalillustrationen versehen, die in der Erstausgabe zu sehen waren. Diese sind von John Lockwood Kipling und William Henry Drake gezeichnet worden. Die Übersetzung, die ich hier vorliegen habe wurde von Curt Abel-Musgrave getätigt.   Diesen Klassiker, der es auch schon auf die Kinoleinwand geschafft hat, muss man inhaltlich kaum noch erklären. Dennoch – es seit gesagt, dass unser Mogli sozusagen Hauptcharakter ist, rundherum umgeben von Tieren und Natur. Er erlebt zahlreiche Abenteuer, die die Leser mit ihm gemeinsam erleben dürfen.   Gliederung: ======== Moglis Brüder – Jagdgesang des Sioni Rudels Kaas Jagdtanz – Wanderlied des Affenvolkes „Tiger – Tiger!“ – Moglis Siegeslied Die weiße Robbe – Lukannon Rikki-Tikki-Tavi – Darsies Siegesgesang Toomai, der Liebling der Elefanten – Schiwa und die Heuschrecke   Das neue Dschungelbuch   Wie Angst kam – Das Gesetz des Dschungels 8 weitere Kapitel   Die Geschichten aus den neuen Dschungelbüchern sind evtl. nicht ganz so bekannt, dennoch spannend und super zu lesen – abenteuerlich und kurzweilig unterhaltsam. Balu und Baghira sind natürlich mit dabei – man erlebt so viel, man kann dieses Buch wirklich mehrfach lesen und kann sich immer wieder erfreuen am ausführlich detailliert bildhaften Stil des Autors, der mich wirklich beeindruckt.   Erstmals Ende der 1890er Jahre erschienen – ist dieses Buch dennoch nicht staubig, ganz im Gegenteil. Kipling schreibt bildgewaltig, verwendet die wörtliche und schafft einen exzellenten Spannungsbogen, den er von Beginn bis Ende hält und noch ständig weiter ausbaut.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks