Sandra Brown Celinas Tochter

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(11)
(20)
(9)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Celinas Tochter“ von Sandra Brown

Nach Jahren kehrt die attraktive Alexandra Gaither in ihre Heimatstadt zurück, als erfolgreiche Anwältin und weltgewandte Frau. Endlich scheint der Zeitpunkt da, das zu bekommen, was sie seit langem anstrebt: Gerechtigkeit - und Rache. Vor fünfundzwanzig Jahren nämlich ist ihre Mutter Celina hier, im tiefsten Texas, ums Leben gekommen, und drei der mächtigsten Männer der Stadt kommen als Mörder in Frage. Keine einfache Aufgabe für Alexandra: Jeder der drei ist aussergewöhnlich charmant - und jeder ist verdächtig. Alle versuchen sie, ihre Sünden und Geheimnisse vor ihr zu verbergen. Doch sie wäre nicht Celinas Tochter, wenn es ihr nicht gelänge, die Schatten zu lüften - und sich von der Last der Vergangenheit zu befreien.

Stöbern in Krimi & Thriller

Murder Park

Spannend und düster

krimielse

Die Brut - Sie sind da

Spannend & gruselig! Mir hat die Story richtig gut gefallen!

RebeccaS

Niemals

Wieder eine spannende Story, bin begeistert

Sassenach123

Sie zu strafen und zu richten

Es gab schon spannendere Thriller - da war mehr drin....

reisemalki

Tot überm Zaun

Cosma Pongs und ihre Crew stellen einen schillernden Farbklecks auf der Krimi-Landkarte dar.

Fannie

Bruderlüge

Unglaublich spannend!

faanie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Celinas Tochter" von Sandra Brown

    Celinas Tochter

    sweetyx99

    16. January 2010 um 14:16

    Ich würde dieses Buch in die Kategorie Liebesroman einstufen, allerdings mit einer kräftigen Priese Spannung gewürtzt. Dieses Buch war mein erstes Buch von Sandra Brown und sicherlich nicht mein letzter... Zur Handlung: Personen und die Umgebung werden ausführlich und liebevoll beschrieben ohne das es zu viel wird. Mand spürt einfach den Drang weiter zulesen, damit man endlich herausfinden kann, wer Celina getötet hat und ob Alex endlich ihren Seelenfrieden evtl. auch die Liebe ihres Lebens findet... ohne viel verraten zu wollen... Das Buch hat 472 Seiten, was meiner Meinung nach nicht gerade ohne ist, da auch eine relativ kleine Schrift benutzt worden ist... trotzdem ist in dem Buch keine Seite bzw. eine Handlung, wo man sagen kann, dass hätte man doch einfach weggelassen können. 5 Sterne für die Idee die absolut gut umgesetzt wurde, nicht zu vergessen die Spannung die man bis zur letzten Seite verspürt und das unerwartete Ende. Dieses Buch kann ich definitiv weiter empfehlen, wie für den Herbst bzw. Winter gemacht...

    Mehr
  • Rezension zu "Celinas Tochter" von Sandra Brown

    Celinas Tochter

    melli.die.zahnfee

    20. July 2009 um 21:15

    Celina, Alex Mutter wurde vor 25 Jahren ermordet. Alex macht sich auf die Suche nach dem Mörder, und es kommen für sie nur drei Männer in Frage. Bald ist Alex in einen von ihnen verliebt, was ihre Gefühlslage völlig durcheinander bringt. Dieses Buch erinnerte mich sofort an R.Brandewyne :Heisse Stürme. Derselbe Aufbau eine ähnliche Protagonistenzusammensetzung, ähnliches Thema. Wer dieses Genre mag ist mit diesem Buch bestimmt glücklich. Es ist stilistisch gut, immer spannend und genau das Richtige für einen Abend in der Badewanne;)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks