Sebastian Loth Josefine

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Josefine“ von Sebastian Loth

Josefine lebt ein glückliches Hühnerleben, bis sie eines Tages bemerkt, dass ihre Mithühner alle Eier gelegt haben. Das will sie auch! Und so macht sie sich voller Eifer und mit großem Einfallsreichtum sofort ans Werk. Doch aller Bemühungen zum Trotz: kein Ei in Sicht. Josefine ist traurig - tut als taffe Henne aber schließlich das einzig Richtige: Sie geht shoppen … Eine ebenso lustige wie rührende Geschichte über ungelegte Eier und das ganz große Glück - das oft erst eintritt, wenn man schon gar nicht mehr damit rechnet.

So herzzerreissend, dass man einfach lächeln muss!

— EnysBooks

So unglaublich süss, doch zum Ende sehr abrupt

— EnysBooks
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So herzzerreissend, dass man einfach lächeln muss!

    Josefine

    EnysBooks

    28. November 2016 um 11:15

    In diesem kleinen Büchlein geht es um die Josephine, die um alles auf der Welt ein Ei haben will. Alle andern haben ja eines! Dafür macht sie einfach alles. Das Cover zeigt Josephine, wie sie auch im Büchlein präsentiert wird. Super süss und blau Gefiedert. Zum Inhalt kann man nicht viel sagen, ausser das dieses kleine Buch zeigt, wie das Glück meist unerwartet kommt. Viele süsse, witzige und einfach nur allerliebste Bilder und Illustrationen leiten uns durch dieses kurze und doch allwertige Glück.   Ein tolles Buch für eine junge Mutter oder ein kleines Kind mit dem perfekten "jö"-Effekt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks