Stefan Gemmel So wie du

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „So wie du“ von Stefan Gemmel

Bodo, der große freundliche Drache aus dem Wald von Tohuwabohu, trifft in seinem neuen Abenteuer auf eine kleine Maus. Manchmal wäre sie gerne so groß und so stark wie Bodo, um an das leckere Obst in den Bäumen zu gelangen und sich nicht mehr vor dem Löwen fürchten zu müssen. Und manchmal wäre Bodo gerne so klein wie die Maus. Die Lösung? Ganz einfach … Thema: Freundschaft, Stärken und Schwächen, Zusammenhalt

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes Bilderbuch mit liebenswerten Figuren

    So wie du
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    05. May 2017 um 08:27

    In ihrem ersten Buch mit dem Drachen Bodo hatten Stefan Gemmel und Marie-Jose Sacre 2016 das Thema Mobbing für Kinder aufbereitet.Es war ein wunderbares, Mut machendes Bilderbuch gegen Mobbing Ausgrenzung, Vorgänge die schon im Kindergarten beginnen. Ein Buch das Kindern half, sich selbst zu finden und innere Stärke zu entwickeln, etwa bei einem Gespräch nach dem Vorlesen darüber, was denn von jedem einzelnen Kind für die ganze Gemeinschaft wichtig und unverzichtbar ist.Hatte es Bodo, ein großer freundlicher Drache, der letzte seiner Art, der friedlich und glücklich im Wald von Tohuwabohu lebt und mit allen Tieren befreundet ist, spricht, lacht und spielt, damals hauptsächlich mit dem Löwen zu tun, spielt in dem neuen Buch eine kleine Maus die zweite Hauptrolle, mit der sich eines Tages befreundet. Sie kommen ins Gespräch darüber, dass ihre jeweilige Größe ihnen manches ermöglicht, anderes aber nicht.Und sie gestehen sich gegenseitig: „Ich wäre gerne so wie du.“ Sie beschließen, sich zusammenzutun, und aus ihren jeweiligen Schwächen gemeinsame Stärken zu machen. Und so kommt der Drache Bodo an seinen geliebten Honig, die Maus ein frische Äpfel und der Löwe lernt eine Maus kennen, die brüllen kann wie ein Drache und nimmt schnell Reißaus.Ein schönes Bilderbuch mit liebenswerten Figuren, von denen man gerne noch mehr hören und lesen würde.

    Mehr