Neuer Beitrag

ViolaKreilaus

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Etenya Saga - Eine Prophezeiung, die die Ersehnte vorhersagt, eine Liebe, die nicht vorgesehen ist und ein Mädchen, das sich nichts sehnlicher wünscht, als einen Kuss von einem Fremden.

 

Das Verlagshaus el Gato lädt zu einer neuen Leserunde mit dem gerade veröffentlichten ersten Teil der Etenya-Saga Band 1 "Soyala - Zeit der Wintersonnenwende" von Susanne Leuders ein.

Der Trailer zum Buch:

Der Klappentext:

Als die 17-jährige Olivia dem geheimnisvollen und gutaussehenden Lenno begegnet, ändert sich ihr Leben auf einen Schlag. Sofort fühlt sie sich zu ihm hingezogen, wobei sie sich selbst diese unbegreifliche Anziehungskraft nicht erklären kann. Vor allem fasziniert sie der mysteriöse goldene Schimmer, der hin und wieder in seinen Augen aufleuchtet. Was es damit bloß auf sich hat? Wie zufällig laufen sich die beiden ständig über den Weg und kommen sich langsam näher. Doch Lenno zieht sich aus einem ihr unerfindlichen Grund immer wieder zurück und will letztendlich aus Olivias Leben verschwinden. Olivia versteht seine ganze Abwehrhaltung nicht, denn sie kann ganz eindeutig diese einzigartige Verbindung, die zwischen ihnen besteht, spüren. Als könnte es nicht noch schlimmer kommen, wird sie zu allem Überfluss Opfer eines Angriffs, der fatale Folgen nach sich zieht. Ratlos und verzweifelt fordert Olivia Antworten. Die Enthüllung des Geheimnisses rückt immer näher. Noch ahnt Olivia nicht, dass dieses Geheimnis ihre Vorstellungskraft bei Weitem übersteigt und ihr ganzes Weltbild durcheinanderbringen wird. Was hat es außerdem mit dieser Prophezeiung auf sich, von der die Rede ist? Welche Rolle spielt Olivia dabei? Was hat das Schicksal, an das Olivia nie geglaubt und immer nur müde belächelt hat, für sie vorgesehen? Und was wird aus ihr und Lenno? Können sie trotz aller Hindernisse, die ihnen in den Weg gestellt werden, zusammenfinden?

Diesmal dürft ihr euch über eine besonders lange Leseprobe freuen! Leseprobe

 

 

Autor: Susanne Leuders
Buch: Etenya Saga: Soyala - Zeit der Wintersonnenwende
1 Foto

ViolaKreilaus

vor 3 Jahren

Upps, da spielt die Technik uns wohl einen Streich! Also kommt hier natürlich der restliche Beitrag:
Zur Leseprobe geht es bitte hier entlang: http://www.amazon.de/Etenya-Saga-Leseprobe-Soyala-Wintersonnenwende-ebook/dp/B00ISBE4ZA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1399214981&sr=8-2&keywords=Etenya

Wir verlosen 5 Prints und 5 E-Books

Beantwortet uns bitte folgende Frage:

“Alle Tiere haben Mächte in sich, denn der große Geist wohnt in allen, auch in der kleinen Ameise, in einem Schmetterling – auch in einem Baum, in einer Blume und in einem Felsen.” (Petaga Yuha Mani, Sioux)

In welches Krafttier würdest du dich gern verwandeln, wenn du es könntest und warum?

Die Bewerbungsfrist endet am Sonntag, 11. Mai 2014
Susanne Leuders wird diese Leserunde begleiten.

Wir wünschen euch viel Spaß!

RosaSarah

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte mich gerne für ein Printexemplar bewerben, ich möchte mich gerne als Eule verwandeln können. Denn ich könnte durch die Luft fliegen und die Welt erkunden. Ich hoffe ich darf das Buch lesen und bewerbe mich gerne :)
Die Leseprobe hat mir sehr gefallen und ich möchte unbedingt weiter lesen ♥

Beiträge danach
319 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SusanneLeuders

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

Darf ich eure Rezensionen auf meiner Autoren-Webseite verlinken und die ersten 1 - 2 Sätze auf der Seite veröffentlichen?
Darüber würde ich mich sehr freuen..:o)
LG
Susanne

spanisheye

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

SusanneLeuders schreibt:
Darf ich eure Rezensionen auf meiner Autoren-Webseite verlinken und die ersten 1 - 2 Sätze auf der Seite veröffentlichen? Darüber würde ich mich sehr freuen..:o) LG Susanne

klar, mein Ok hast du

LG

wonderfulrose

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

SusanneLeuders schreibt:
Darf ich eure Rezensionen auf meiner Autoren-Webseite verlinken und die ersten 1 - 2 Sätze auf der Seite veröffentlichen? Darüber würde ich mich sehr freuen..:o) LG Susanne

Ich hab auch nichts dagegen :)

wonderfulrose

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@SusanneLeuders

Liebe Susanne,

tatsächlich finde ich persönlich nicht, dass ich allzu viel verrate. Zumindest keine Deatails und ohne Beispiele zu benutzen, finde ich eine begründete Rezension fast unmöglich. Selbst verständlich hätte ich auch nur den letzten Abschnitt schreiben können, aber damit hätte wohl niemand wirklich etwas anfangen können.
Ich finde es in Rezensionen (vor allem bei denen, die etwas am Buch kritisieren) immer wichtig, dass ich auch weiß, was demjenigen nicht so gut gefallen hat. Das macht es mir einfacher vor dem Kauf zu entscheiden, ob mich diese Dinge ebenfalls stören würden oder eher nicht.

Ich mag durchaus Rätsel, wenn sie am Ende schlüssig und gut aufgedeckt werden. Was mir einfach nicht besonders liegt, ist es, wenn man dem Leser zu viel Freiraum lässt. Das finde ich selber immer ein wenig unbefriedigend. Natürlich weiß ich jetzt nicht, in wie weit du das so gemacht hast.
Klar, man denkt sich immer seinen Teil, aber man will letztendlich doch trotzdem wissen, ob man damit richtig lag oder nicht.
Warum hat derjenige an dieser oder jener Stelle nun wirklich so gehandelt? Diese Erklärungen helfen oftmals ja auch, die Figuren und ihre Handlungen besser verstehen zu können. Wenn man da nun aber viele DInge offen lässt, dann wird diese Person immer ein wenig schwammig bleiben. Zumindest mir ergeht es dabei so.
Das hat mir z.B. bei dem letzten Harry Potter Buch so gut gefallen. Durch die Möglichkeit in Snapes Erinnerungen einzutauchen haben wir für viele Situationen einen tieferen EInblick in sein Denken und sein Handeln bekommen, wodurch man ihn als Person einfach besser oder richtig verstehen konnte.

Natürlich bin ich am weiteren Verlauf interessiert! Ich lese jedes Buch (und jede Reihe) zu Ende, weil man erst danach ein endgültiges Urteil fällen kann. Und ich finde, dass ist auch das mindest, um die Arbeit, die hinter jedem Buch steckt zu würdigen. Man sollte es bis zum Ende lesen, denn die Dinge können immer noch besser werden :)

Liebe Grüße

andrea_elgato

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich den Trailer zu Band 2 einstelle.

Hier ist er: http://youtu.be/5eNzpWrQSTc

spanisheye

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen
@andrea_elgato

wow. ein toller Trailer. Grafisch, wie auch inhaltlich verspricht er soviel. Die Musik gefällt mir sehr gut. Ich höre selbst ja elektronische Musik :D

Hab ihn mir jetzt mehrmals angeschaut. Ach der August ist noch soweit entfernt :-( Auf Band 2 sieht man Olivias ganzes Gesicht .... was für ein hübsches Mädchen. Danke für dieses tolle Gimmick

JessicaLiest

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

SusanneLeuders schreibt:
Darf ich eure Rezensionen auf meiner Autoren-Webseite verlinken und die ersten 1 - 2 Sätze auf der Seite veröffentlichen? Darüber würde ich mich sehr freuen..:o) LG Susanne

Mein Ok hast du ebenfalls :)

Neuer Beitrag